BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Gerade ist in Bonn die Welt-Klimakonferenz zu Ende gegangen. Da fast alle Menschen die rasante Veränderung des Weltklima...
Von Hansgerd Walch In einer harmonisch verlaufenen Mitgliederversammlung des FC Speyer 09 wurde der Vorstand einstimmig...
Die Interessengemeinschaft der Behinerten und ihrer Freunde (IBF) bietet allen Kunst- und Kulturinteressierten - erstmal...

Speyerer Dom zentraler Ort der Trauerfeierlichkeiten für Helmut Kohl?
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 19. Juni 2017 um 07:52 Uhr
Für den am Freitag verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl wird es erstmals einen europäischen Staatsakt in Straßburg geben.  Direkt nach den Feierlichkeiten in Straßburg sei im Dom zu Speyer eine Totenmesse geplant. Das berichtet die Bildzeitung in ihrer heutigen Ausgabe. Für die Familie Kohl war wohl der Dom, Kohls Hauskirche, der zentrale Ort für die Trauerfeierlichkeiten. Es ist davon auszugehen, dass dies auch ein letzter Wunsch des Verstorbenen ist.

Ob er neben seiner ehemaligen Frau Hannelore, die sich 2001 das Leben nahm, seine letzte Ruhestätte finden wird und ob sich Kohls Kinder und Enkel mit seiner zweiten Frau Maike Kohl-Richter auf ein gemainsames Vorgehen einigen, darüber kann nur spekuliert werden. Wir werden in Kürze darüber Klarheit haben. (ks)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.