BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Obwohl er "De klää Franzos" genannt wird, ist er ein ganz Großer - mit großem Herzen, großer Ausdauer und groß...
Am Sonntag wurde die Feuerwehr kurz nach neun Uhr gerufen, da es an der Ecke Peter-Drach-Straße/Am Woogbach stark nach G...
Gemeinsam etwas Kreatives tun und Abwechslung in den Alltag bringen – das kommt an bei den Mädchen in Speyer-Nord,...
Besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl: Baugenossenschaft ehrt langjährige Mitglieder und Vertreter - Irmgard Magin und Karola Pistor seit 70 Jahren Teil der GBS-Familie
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 23. November 2017 um 09:20 Uhr
Alljährlich im Herbst ehrt die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer (GBS) ihre langjährigen Mitglied. In diesem Jahr wurden auch die Menschen in die Ehrung mit einbezogen, die lange Jahre Mitglieder der Vertreterversammlung sind."Das ist ein kleines Dankeschön für ihre langjährige Treue zum gemeinsamen Unternehmen", sagte Vorstandsmitglied Rolf S. Weis in seiner kurzweiligen Rede im Nebenzimmer des Vereinslokals des TSV Speyer. Weis betonte das gute Zusammengehörigkeitsgefühl der Mieter, die auch gleichzeitig Teilhaber an der GBS seien.

So erkläre sich auch, dass es bei der Sanierung von Wohnungen zu so gut wie keinen Problemen komme: "Woanders wird wegen der mit Renovierung verbundenen Belastungen geklagt und Mieten gekürzt, bei uns fast nicht", wusste der GBS-Hausjurist.
Die Genossenschaft wachse weiter, habe im Zeitraum von 50 Jahren, in denen die meisten der Geehrten schon dabei seien, 450 Wohnungen gebaut oder gekauft: "Wir werden auch weiterhin alles in unserer Macht stehende tun, um relativ günstigen Wohnraum in Speyer zu schaffen", versicherte Weis.
Wie es bei diesem Anlass schon Tradition ist, erinnerte Rolf S. Weis, an Ereignisse, die vor einem halben Jahrhundert Schlagzeilen machten.
Tradition ist auch das nach der Ehrung, bei der Aufsichtsratsvorsitzende Elke Jäckle  die Namen vorlas und die Vorstandsmitglieder, neben Weis sind das Michael Schurich und Ingo Kemmling, die Urkunden verteilten, das gemeinsame Mittagessen.
Bei der Ehrung besonders hervorgehoben hatte Weis Irmgard Magin und Karola Pistor, die beide schon beinahe unglaubliche 70 Jahre Teil der GBS-Familie seien. (ks/Foto: ks)


Die Geehrten Mitglieder:
70 Jahre: Irmgard Magin und Karola Pistor

65 Jahre: Rosemarie Steiner und Theo Spies

60 Jahre:

Helga Dantin   
Rudolf Bregel
Johann Feiniler
Erika Kerner
Heinz Berger
Wolfgang Scholz
Trude Kloss   
Ursula Kahllenberger
Dieter Vögeli
Olaf Tietjen
Ursula-Marie Chave

50 Jahre:

Irma Zubiller
Ursula Neugebauer
Volker Bauer
Jürgen Leibbrand
Frank Dantin
Ulrike Schuhmacher
Ute Keiz
Wolfgang Berzel
Andreas Melzner
Klaus Fritzmann
Helmut Fritzmann
Karl-Hermann Weschler
Doris Braun   
Johanna Nickchen
Thomas Braun
Rosemarie Spindler
Alfons Müller
Alexander Schlosser
Gunter Venus
Karl Heinz Brech
Dieter Ringer
Herbert Kotter
Harald Tremmel
Karin Gaisser
Romani Richard
Luise Schaaf
Hardy Jaskiela
Klaus Wingerter
Erika Stein
Eckhard Trottnow
Winfried Brand
Magdalena Siladji
Werner Grebner
Ute Braun
Maria Wessa   
Jürgen Senn
Paul Müller
Irmgard Feindel
Ursula Rothhaas   
Eleonore Imhof
Joachim Fuhrmanne
Markus Ball
Rudi Collet
Thomas Zimmermann
   
Die geehrten Vertreter:

Klaus Hock    10 Jahre
Marion Fösser    10 Jahre
Horst Huber    10 Jahre
Klaus Kreß    10 Jahre
Klaus Schopp    12 Jahre
Rolf Jankowska    15 Jahre
Inge Böttcher    15 Jahre
Jens Collet    15 Jahre
Günther Ableiter 20 Jahre
Gustav Pade    20 Jahre
Rudolf Kloss 24 Jahre
Trude Kloss    30 Jahre
Oswald Klose 30 Jahre
Herbert Jäckle 35 Jahre

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.