BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Obwohl er "De klää Franzos" genannt wird, ist er ein ganz Großer - mit großem Herzen, großer Ausdauer und groß...
Am Sonntag wurde die Feuerwehr kurz nach neun Uhr gerufen, da es an der Ecke Peter-Drach-Straße/Am Woogbach stark nach G...
Gemeinsam etwas Kreatives tun und Abwechslung in den Alltag bringen – das kommt an bei den Mädchen in Speyer-Nord,...
Speyer: Keine Verletzten beim Brand zweier Gartenhäuser in der Industriestraße
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 27. November 2017 um 06:39 Uhr
In der Nacht zum Montag musste die Feuerwehr Speyer ausrücken, um den zum Brand zweier Gartenhäuser in die Industriestraße zu löschen. eines der  Gartenhauser stand bei Ankunft der Wehrleute bereits lichterloh in Flammen, auf das direkt angrenzende Gartenhaus griff das Feuer über. Die Feuerwehr, die mit 27 Personen und sieben Fahrzeugen vor Ort war, löschte das Feuer binnen kurzer Zeit mittels drei C-Rohren. Hierzu war das Tragen von Atemschutz der vorgehenden Trupps notwendig, da es eine große Rauchentwicklung gab.

 Die mitalarmierte SEG Speyer war zur medizinischen Absicherung der Einsatzkräfte ebenfalls vor Ort, musste aber nicht eingreifen, denn Verletzte waren nicht zu beklagen.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.