BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

VORDERPFALZ-RUNDBLICK

Ruchheim: wohl auf Metall abgesehen - Sechs Sicherungsseile von Stützmasten durchtrennt - Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Montag, den 06. August 2012 um 16:50 Uhr

In der Nacht von Sonntag, 5.  (23 Uhr) auf Montag, 6 August (0 Uhr), entwendeten bislang unbekannte Täter sechs Sicherungsseile von mindestens sechs Stützmasten, die die Oberleitung der Rhein-Haardtbahn halten. Die 15 Meter langen und 6 mm dicken Stahlseile sind vermutlich mit einem Bolzenschneider durchtrennt worden. Hierfür musste/n der/die Täter jeweils die Masten hochklettern.

 
 
Dannstadt-Schauernheim: Schwerer Verkehsunfall auf A61 - Mehrere Personen nach zwei Fahrzeugüberschlägen verletzt
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 26. Juli 2012 um 21:04 Uhr

Am heutigen Donnerstag kam es auf der A 61 bei Dannstadt-Schauernheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Nach Zeugenaussagen soll ein 84-jähriger Autofahrer am Nachmittag ungebremst in das Ende eines Staus, verursacht durch eine Tagesbaustelle, gerast sein.

 
 
Modell Deutschland: Energiewende als Vorbild für andere Industriestaaten - Europaabgeordnete Franziska Brantner auf "Energiewendetour" in Speyer, Römerberg und Dudenhofen
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 19. Juli 2012 um 07:17 Uhr

„Frankreich schaut sehr auf Deutschland, ob wir die Energiewende hinbekommen", sagte Dr. Franziska Brantner (Bündnis 90 Die Grünen), Mitglied des Europäischen Parlaments, als sie am Dienstag anlässlich ihrer "Energiewendetour" im Raum Speyer Station machte. Morgens war sie mit einigen Getreuen in Landau losgeradelt Richtung Römerberg, wo sie am Rhein gegenüber dem Atomkraftwerk Philippsburg von örtlichen Grünen und Mitgliedern der Energiewende- Bürgergemeinschaft (ehemals Anti-Atom-BI) erwartet wurde.

 
 
"Große kriminelle Energie": 13 Jugendliche Täter - Speyerer Kripo-Ermittlungsgruppe klärt 25 schwere Straftaten auf
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 03. Juli 2012 um 14:17 Uhr

Die bei der Kriminalinspektion Speyer am 21.12.2011 eingerichtete Ermittlungsgruppe (EG) „Dezember“ hat inzwischen ihre umfangreichen Ermittlungen zum Abschluss gebracht. Als Ergebnis dieser rund vier Monate andauernden Ermittlungstätigkeit konnten 25 schwere Raubstraftaten in Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis geklärt werden. Bereits in der ersten Ermittlungsphase stand für die Ermittler fest, dass sie es hier mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einer jugendlichen Tätergruppe zu tun hatten, die in wechselnder Besetzung – aber immer nach demselben  Muster – ihre Taten verübten.

 
 
Rucksackschule des Forstamtes: Fledermäuse - kleine Jäger der Nacht
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Samstag, den 16. Juni 2012 um 07:23 Uhr

Im Jahr der Fledermaus bietet die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen eine Walderlebnisveranstaltung für Familien passend zum Jahresthema an. Am Samstag, den 23. Juni 2012 können sich Kinder und Erwachsene in der Zeit von 21 - 23 Uhr an einer Exkursion in die Dunkelheit beteiligen. Fledermäuse beobachten und die Laute der Flugtiere mit Hilfe eines Fledermausdetektors für das menschliche Ohr hörbar machen stehen auf dem Programm, das Familien in die faszinierende Welt der fliegenden Nachttiere führt.

 
 
BUND Rhein-Pfalz-Kreis feiert 30- jähriges Bestehen - Von den Anfängen bis heute
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 08. März 2012 um 12:49 Uhr

Den dreißigsten Geburtstag ihrer Abteilung feierten die Aktiven der BUND-Kreisgruppe Rhein-Pfalz-Kreis am 3. März zusammen mit Mitgliedern und Förderern im Limburgerhofer Albert-Schweitzer-Haus. Die etwa 100 geladenen Gäste, darunter Bürgermeister Dr. Kern aus Limburgerhof, die Schifferstädter Bürgermeisterin Ilona Volk und deren Amtskollege Gerhard Frey (selbst langjähriges BUND-Mitglied) aus Neuhofen erwartete ein buntes (oder besser „bundes“) Abendprogramm.

 
 
Verwaltungsgericht erlaubt Neonazi-Aufmärsche - NPD-Kundgebungen in Frankenthal und Ludwigshafen dürfen stattfinden
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Freitag, den 06. Januar 2012 um 16:50 Uhr

Die beiden von der NPD für den 7. Januar 2012 geplanten Kundgebungen in Frankenthal und Ludwigshafen dürfen stattfinden. Dies hat das Verwaltungsgericht Neustadt entschieden. Die Städte Frankenthal und Ludwigshafen hatten die Kundgebungen jeweils verboten und hierfür den Sofortvollzug angeordnet. Der NPD-Kreisverband Vorderpfalz suchte daraufhin am 6. Januar 2012 mit zwei Eilanträgen um Rechtsschutz beim Verwaltungsgericht nach.

 
 
Neue Baby-Schwimmkurse im Kreisbad Aquabella
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 06. September 2011 um 16:17 Uhr

Im Kreisbad „Aquabella“ gibt es jetzt Karten für die nächsten Baby-Schwimmkurse. Die ganz Kleinen, die den Aufenthalt im Wasser vor allem als Vergnügen kennenlernen und mit ihren angeborenen Schwimmkünsten positive Erfahrungen sammeln sollen, sind mit ihren Eltern zu drei unterschiedlichen Zeiten willkommen:

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 11