BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

VORDERPFALZ-RUNDBLICK

Der SPD-Unterbezirk Vorderpfalz, Hannelore Klamm und Doris Barnett laden zur vierten „Verschdeggeldes-Radtour“ im Rhein-Pfalz-Kreis ein
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Samstag, den 13. August 2011 um 09:16 Uhr

Der SPD-Unterbezirk Vorderpfalz und Landtagsabgeordnete Hannelore Klamm laden herzlich zu zweiten Fahrradtour 2011 auf den Spuren interessanter Sehenswürdigkeiten durch den Rhein-Pfalz-Kreis ein. Los geht’s am 19. August um 15:00 Uhr, diesmal von Schifferstadt nach Böhl-Iggelheim. Treffpunkt ist um 15: 00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz Schifferstadt. Von dort geht es auf dem landschaftlich reizvollen Weg unter anderem vorbei am Niederwiesenweiher nach Böhl-Iggelheim. Erster Stopp ist im Ortsteil Böhl. Am Hängsching-Brunnen wartet der SPD-Ortsverein mit einem kleinen Ausschank auf die Radler. Kompetente Referenten stellen die historisch bedeutenden Gebäude in der Kirchenstraße vor. Unter anderem findet sich dort das älteste Haus im Rhein-Pfalz-Kreis. 

 
 
Verkehrsfreigabe
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Freitag, den 03. Juni 2011 um 15:11 Uhr

Die Sanierung der Kreisstrasse zwischen Lambsheim und Gerolsheim ist nach einem Monat abgeschlossen. Sie hat rund 540.000 Euro gekostet. Für den Verkehr freigegeben wird die Strecke offiziell am Freitag, 10. Juni, 15 Uhr. Treffpunkt: Lambsheim, Parkplatz am Kirchhof.

 
 
Elke Rottmüller aus Neuhofen ist neue Vorsitzende des DLRG-Bezirks Vorderpfalz -Bäderschließungen großes Problem
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Freitag, den 27. Mai 2011 um 07:31 Uhr

Der Bezirk Vorderpfalz der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hat eine neue Führung. Vertreter aller 19 Ortsgruppen wählten beim Bezirkstag in Frankenthal Elke Rottmüller zur neuen Vorsitzenden des DLRG-Bezirkes. Der bisherige Vorsitzende Andreas Back (Wörth) hatte sich nach vierjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl gestellt. Bei den rund 70 Vertretern der Ortsgruppen bedankte sich Back für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Zuvor hatten diese über die derzeitigen Situationen in den Ortsgruppen informiert.

 
 
Rhein-Pfalz-Kreis: Jugendfeuerwehr feiert 40-jähriges Bestehen beim Feuerwehrtag
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 26. Mai 2011 um 14:29 Uhr

Gaudi, Geselligkeit und Informationen gibt es am 4. und 5. Juni auf dem Reitgelände in Fußgönheim. Grund: Der Rhein-Pfalz-Kreis veranstaltet dort seinen vierzigsten Kreisfeuerwehrtag und das vierzigjährige Bestehen seiner Jugendfeuerwehr. Hinzu kommt noch ein halbrunder Geburtstag der Feuerwehr Maxdorf: Sie ist jetzt 135 Jahre alt.
Den Auftakt macht samstags ab 13 Uhr ein Menschen-Kickerturnier, dessen Sieger durch Landrat Clemens Körner und Kreisfeuerwehrinspekteur Uwe Speichermann im Rahmen der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr geehrt werden.

 
 
Verkehrsunfall auf der A 61: Vier Sattelschlepper beteiligt - Fahrer aus Italien schwerverletzt im Führerhaus eingeklemmt
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 10. Mai 2011 um 12:57 Uhr

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Verletzten kam es am heutigen Dienstag gegen 11.20 Uhr auf der Autobahn 61 in der Nähe des Autobahnkreuzes Ludwigshafen, als am Ende eines durch Straßenbauarbeiten bedingten Verkehrsstaus vier Sattelzüge aufeinanderfuhren. Nachdem ein mit Gefahrgut (aromatisiertes Öl) beladener Sattelzug (Zugfahrzeug aus Polen/Auflieger aus den Niederlanden) am Stauende rechtzeitig zum Stehen gekommen war, fuhr ein nachfolgender Sattelzug aus Frankreich, beladen mit Zement, auf diesen leicht auf.

 
 
Limburgerhof – Baustellendiebstahl
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 26. April 2011 um 15:11 Uhr

Wie erst jetzt bekannt wurde entwendeten am 18. auf den 19. April 11 auf der Baustelle Rheingönheimer Weg / Mutterstadter Weg unbekannte Täter acht  ungesicherte Euro-Holzpaletten im Gesamtwert von etwa 80 Euro. Am 20. auf den 21.April 2011 wurde aus drei Baustellenfahrzeugen insgesamt 315 Liter Diesel abgezapft.Zeugen werden gesucht. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schifferstadt, Telefonnummer 06235/495-0 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
 
Finanzielles Trostpflaster für Frauen
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Freitag, den 18. März 2011 um 11:55 Uhr

Ludwigshafen. Zum „Equal-Pay-Day“, der darauf aufmerksam machen soll, dass Frauen für gleichwertiger Arbeit weniger Einkommen erzielen als Männer, haben die Gleichstellungsbeauftragten aus dem Rhein-Pfalz-Kreis dieses Jahr bei verschiedenen Gastronomen erfolgreich eine Rabattaktion angeregt. Am Freitag, 25. März, an dem Frauen im bundesweiten Durchschnitt erst denselben Betrag auf dem Gehaltskonto hatten, der bei männlichen Arbeitnehmern für 2010 laut Statistik bereits am Jahresende erreicht war, können weibliche Gäste in fünf Gaststätten immerhin um 23 Prozent billiger essen und trinken als sonst. Die Ermäßigung entspricht dem Einkommensunterschied. Gewährt wird sie im Hotel-Restaurant Darstein an der Blauen Adria bei Altrip, im Waldseer Café Christmann, im Römerberger Hotel-Restaurant „Zum Engel“, im Dannstadter Tennisclub-Ristorante „Da Lilo“ sowie im Hanhofener Restaurant „Zur Pfalz“.

 
 
Erste Airbrush-Messe in Bobenheim-Roxheim
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Montag, den 07. März 2011 um 14:12 Uhr

Die Veranstaltungspalette der Metropolregion Rhein-Neckar bekommt demnächst einen neuen Farbtupfer: Am 09. und 10. April wird Bobenheim-Roxheim zum Schauplatz der ersten Airbrush-Messe im südwestdeutschen Raum. Bei den Organisatoren handelt es sich um die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises, die Gemeinde Bobenheim-Roxheim und das Airbrush-Studio „chili-air“, von dessen Leiter Norbert Klug die Idee stammt. Klug ist Airbrush-Dozent an verschiedenen Einrichtungen in der Metropolregion Rhein-Neckar und spricht von einem großen Interesse an Airbrush. Als Beleg dafür nennt er eine Vielzahl ausgebuchter Kurse und verschiedenen Ausstellungen in den letzten Jahren. „Die Airbrush-Messe soll Interessierte, Fans, Künstler, Händler und Hersteller über die Landesgrenzen zusammenbringen und so letztendlich auch den hohen Stellenwert, den Airbrush in der Kunstszene mittlerweile erworben hat, dokumentieren“, erläuterte Konrad Reichert, Beigeordneter und Kulturdezernent des Rhein-Pfalz-Kreises.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 11