BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

VORDERPFALZ-RUNDBLICK

Lastwagen mit Essigsäure kippt auf Autobahn bei Mutterstadt um - Diesel läuft aus - geringe Menge ätzende Säure tropft aus Tank
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Freitag, den 18. Februar 2011 um 09:12 Uhr

Am heutigen Freitag gegen 02:40 Uhr kam ein serbischer Tanklastzug auf der A 61 Richtung Koblenz zwischen den Autobahnkreuzen Mutterstadt und Ludwigshafen vermutlich infolge eines Fahrfehler nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Acker stürzte der mit 23 Tonnen Essigsäure beladene Tankauflieger auf die rechte Seite. Hierbei riss auch der Dieseltank der Sattelzugmaschine ab. Am Tankauflieger wurden zwei Kammern leicht beschädigt. Durch diese „Tropfleckage“ traten nur wenige Liter der ätzenden Säure aus. An dem abgerissenen Dieseltank lief allerdings eine größere Menge Treibstoff aus. Von einer Umweltgefährdung durch die Säure ist nicht auszugehen.

 
 
Zwei Tote bei Wohnhausbrand in Bellhein Opfer eines Gewaltverbrechens - Brandbeschleuniger nachgewiesen - Polizei bittet um Mithilfe
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Montag, den 31. Januar 2011 um 21:55 Uhr

Die Polizei geht nach der Obduktion der beiden bei einem Wohnhausbrand am vergangenen Dienstag in Bellheim gefundenen Leichen in der Rechtsmedizin in Mainz von einem Gewaltverbrechen aus. Bei den Toten handelt es sich um den 73-jährigen Hausbesitzer und mit hoher Wahrscheinlichkeit um seine 69-jährige Ehefrau. Die Identität muss noch überprüft werden. Todesursächlich war bei beiden das Einatmen von Brandgasen (Kohlenmonoxidintoxikation).

 
 
Polizeimeldung: Tödlicher Verkehrsunfall: 25-jähriger Fußgänger auf der Autobahn von Transportter erfasst und von nachfolgendem Fahrzeug überrollt
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 18. Januar 2011 um 07:54 Uhr

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 05.38 Uhr im Bereich des Autobahndreiecks Ludwigshafen. Ein 25-jährigen Mann aus Ludwigshafen lief aus bisher ungeklärter Ursache auf dem dortigen linken Fahrstreifen. Ein 30jähriger aus dem Bereich Bad Dürkheim erfasste den Mann mit seinem Transporter. Die nachfolgende 20jährige Fahrzeugführerin aus dem Bereich Rhein-Pfalz-Kreis überrollte anschließend mit ihrem Pkw den 25-jährigen.

 
 
Rödersheim-Gronau / Diebstahl eines Rollers
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Mittwoch, den 29. Dezember 2010 um 10:38 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten einen in der Hauptstraße auf dem Parkplatz des Netto-Marktes abgestellten, unverschlossenen Roller der Marke Rex, Farbe silber, mit dem grünen Versicherungskennzeichen 509 KPY.

 
 
Die Klage gegen einen Arzneimittelregress hat aufschiebende Wirkung
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 09. Dezember 2010 um 10:16 Uhr

Der Beschwerdeausschuss bei der kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz setzte durch Bescheid gegenüber der Antragstellerin, einer Vertragsärztin, aufgrund einer statistischen Vergleichsprüfung nach Durchschnittswerten einen Arzneimittelregress fest.

 
 
Tag des Ehrenamtes: Bundespräsident zeichnet Peter Stabenow aus Bad Dürkheim mit Bundesverdienstorden aus
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Samstag, den 04. Dezember 2010 um 09:12 Uhr

Bundespräsident Christian Wulff wird anlässlich des Tages des Ehrenamtes am kommenden Montag im Schloss Bellevue den Bundesverdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verleihen. Unter den geehrten Personen ist auch der Rheinland-Pfälzer Peter Stabenow. Der Bad Dürkheimer wird das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten.

 
 
43 Witterungsbedingte Verkehrsunfälle: Zuckerrüben auf Autobahn - Lastwagen auf B 9 umgekippt
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 30. November 2010 um 18:56 Uhr

In der Zeit von Montag,  16:00 Uhr, bis Dienstag, 4:00 Uhr, ereigneten sich im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz 43 witterungsbedingte  Verkehrsunfälle. Bei zwei Verkehrsunfällen wurden drei Personen leicht verletzt. Die Gesamtschadenssumme der 43 Unfälle beläuft sich auf etwa 150.000 Euro. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Edenkoben kippte bei Neustadt auf winterglatter Fahrbahn ein beladener Zuckerrüben-Lastkraftwagen um. Die Zuckerrüben verteilten sich über beide Fahrspuren und die Autobahn 65 musste gesperrt werden. Bei Bellheim kippte ebenfalls ein Lastkraftwagen um. Die Polizeiinspektion Germersheim musste die Bundesstraße 9 auch hier wegen der Bergungsarbeiten sperren.

 
 
Dannstadt-Schauernheim: Wie viel Kultur wollen wir uns künftig leisten?: SPD-Veranstaltung mit Kulturstaatssekretär Walter Schumacher und Hannelore Klamm
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 25. November 2010 um 08:02 Uhr

Landtagsabgeordnete Hannelore Klamm und der SPD-Ortsverein Dannstadt-Schauernheim laden herzlich ein zu einer Veranstaltung mit Kulturstaatssekretär Walter Schumacher zum Thema Kulturland Rheinland-Pfalz -  Wie viel Kultur wollen wir uns künftig leisten? Die Veranstaltung am 29. November im Protestantischen Gemeindehaus in Dannstadt, Kirchenstraße 22a beginnt um 19:00 Uhr. 

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 11