BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

VORDERPFALZ-RUNDBLICK

Sommersaison im 'Aquabella'-Bad endet am 22. September
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 21. September 2010 um 07:03 Uhr

Ab 22. September ist auch im Aquabella für dieses Jahr die Freibadesaison zu Ende. Die Schwimmhalle des Aquabella wird am Samstag, 25. September, wegen einer Sportveranstaltung der Gemeinde Limburgerhof bereits um 16 Uhr geschlossen. Die Sauna bleibt zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Der Rutschenbereich ist bis 3. Oktober, wie bereits berichtet, wegen turnusmäßiger Revisionsarbeiten gesperrt. (spa)

 
 
Frankenthal: Mutmaßlicher Geiselnehmer in Haft - Beschuldigter kann sich angeblich an nichts erinnern
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Samstag, den 04. September 2010 um 07:07 Uhr

Der 26-jährige Mann, der gestern nach einer Geiselnahme in einer Aral-Tankstelle in der Mahlastraße von Spezialkräften der rheinlandpfälzischen Polizei überwältigt und festgenommen wurde, wurde heute um 10 Uhr der Haftrichterin vorgeführt. Es erging ein Haftbefehl wegen erpresserischen Menschenraubes in Tateinheit mit Geiselnahme und gefährlicher Körperverletzung. Haftgrund ist Fluchtgefahr.

 
 
Frankenthal: Gute Schutzengel: Kleinkind stürzt aus viertem Obergeschoss mehr als zehn Meter in die Tiefe - 'nur' Rippenbrüche
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 19. August 2010 um 17:19 Uhr

Am heutigen Donnerstag gegen 10:10 Uhr wurde der Frankenthaler Polizei per Notruf gemeldet, dass ein Kleinkind aus dem Fenster gefallen sei. An der Unglücksörtlichkeit  stellte sich heraus, dass ein eineinhalbjähriger Junge aus dem vierten Obergeschoss seines Wohnhauses auf den Rasen gestürzt war.

 
 
Frankenthal: Kostenloser Einstiegskurs - Altersvorsorge in Spielfilmlänge
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 17. August 2010 um 07:31 Uhr

Wer sich schnell und einfach über das Thema Altersvorsorge informieren möchte, dem bietet die Bildungsinitiative „Altersvorsorge macht Schule“ am 14. September über die Volkshochschule Frankenthal einen kostenlosen Einstiegskurs an.

 
 
Illegaler Tiertransport: Polizei rettet Katzen - Im eigenen Kot und Urin
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Dienstag, den 03. August 2010 um 06:16 Uhr

Einen illegalen Tiertransport deckten Beamte der Verkehrsdirektion Rheinpfalz am vergangenen Donnerstag bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 61, Rastanlage Dannstadt-Ost, auf. Im Anhänger eines in Portugal zugelassenen Kleintransporters wurden gegen 18:00 Uhr neun Rassekatzen, eine Nacktkatze und acht Perserkatzen, aufgefunden.

 
 
Dannstadt-Schauernheim: 82-jährige Autofahrerin erlitt vermutlich Herzinfarkt
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 29. Juli 2010 um 06:11 Uhr

Eine 82-jährige Autofahrerin erlitt gestern Mittag am Steuer ihres Autos vermutlich einen Herzinfarkt und verunfallte. In der Kantstraße kam die Seniorin nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf ein geparktes Auto.

 
 
Frankenthal: 18-Jähriger bedroht seine Familie - Tresor mit Goldschmuck entwendet - Verhalten für Mutter und Schwester nicht mehr ertragbar
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Montag, den 26. Juli 2010 um 17:42 Uhr

Heute gegen 14.10 Uhr wurde die Polizeiinspektion Frankenthal telefonisch darüber informiert, dass ein junger Mann seine Familie bedrohe und deren Wohnung nicht freiwillig verlassen würde. Er war letzte Woche aus der Wohnung verwiesen worden, da sein Verhalten für Mutter und Schwester nicht mehr ertragbar war.

 
 
Toter ujnd sehr hopher Sachschaden bei Verkehrsunfall auf A 61 bei Ludwigshafen - Lastwagen in Brand geratn
VORDERPFALZ | VORDERPFALZ-RUNDBLICK
Donnerstag, den 24. Juni 2010 um 17:17 Uhr

Ein Toter und ein sehr hoher Sachschaden sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich  gegen 11.50 Uhr auf der A 61, Fahrtrichtung Koblenz, ca. 300 Meter nach dem Ludwigshafener Kreuz ereignete. Dort war ein LKW ungebremst auf einen Klein-LKW aufgefahren und hatte diesen mit voller Wucht auf einen vorausfahrenden Autotransporter geschoben. Dieser kippte daraufhin um und fing voll zu brennen an.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 11