BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am Donnerstag, 20. Juli 2017 organisiert die ehrenamtliche Mitarbeiterin des Seniorenbüros, Astrid Schall, wieder eine g...
Am Donnerstag, 20.  Juli  2017 um 15 Uhr gibt es einen Filmnachmittag mit Speyerer Impressionen aus den 70gern...
Um 02:07 wurde die Feuerwehrleitstelle Speyer über den Notruf 112 über einen Brand einer Hütte oder ähnliches hinter dem...

Termine / Kurzmeldungen

Anderer Ort für Festgottesdienst zum 40-jährigen Priesterjubiläum von Weihbischof Georgens in Speyer
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 10:16 Uhr

Aus aktuellem Anlass wird der für Donnerstag, 29. Juni, am Hochfest Peter und Paul, geplante Gottesdienst zum 40-jährigen Priesterjubiläum von Weihbischof Otto Georgens nicht im Speyerer Dom sondern in der Klosterkirche St. Magdalena in Speyer gefeiert. Die Predigt hält Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann. Das Kapitelsamt beginnt wie geplant um 18.30 Uhr. Dem geht eine Vesper um 18 Uhr voraus. Der Speyerer Dom ist ab Mittwoch, 28. Juni, zur Vorbereitung des Requiems für Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl, am Samstag, 1. Juli, geschlossen.

 
 
Das Salier-Stift lädt ein zum "MENUE D´ÉTÉ" - einem Sommerabend voller kulinarischer Überraschungen
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 09:49 Uhr

Das Gastronomie -Team des Salier-Stifts lädt am 14.07.2017, 18 Uhr zu einem „Kulinarischen Highlight“ in sein Restaurant ein. Für Feinschmecker und Genießer wird ein sommerliches Mehr-Gänge-Menü  für 31,90 € pro Person serviert. Auf der Karte stehen an diesem Abend:

 
 
Keine Sommerpause im Judenhof
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 09:48 Uhr

Am Samstag, 1. Juli 2017, findet um 14 Uhr wiederum die öffentliche Führung im Judenhof Speyer statt. Es werden auch das Museum SchPIRA und die Mikwe, das beeindruckende Ritualbad, gemeinsam mit dem Stadtführer Joachim Bechmann besichtigt. Kompetent betreut erhalten Sie in der rund einstündigen Führung hoch interessante Details vom einmaligen mittelalterlichen Judenareals in Speyer.

 
 
Nachrwächer-Rundgang: "Zum Schutz und Trutz seien Turm und Mauer" Kontrollgang entlang der Stadtmauer
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 09:47 Uhr

Mehrmals im Jahr gehörte es zu den Aufgaben des "wohlleiblichen Herre Nachtrath", ohne Vorankündigung einen Kontroll- und Inspektionsgang entlang von Teilen der Stadtbefestigung von Speyer zu unternehmen. Ein öffentlicher Wachgang für alle Bürger der des Reiches Freyen Stadtt war stets für den Peter- und Paulstag befohlen. Der alten Ordnung folgend wird sich der Nachtwächter also am Donnerstag, 29. Juni, wieder auf den Weg machen, einen Teil der Stadtbefestigung abzugehen.

 
 
Dom ist ab dem 28. Juni zur Vorbereitung des Requiems für Dr. Helmut Kohl geschlossen
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 21:22 Uhr

Der Speyerer Dom ist ab einschließlich Mittwoch, 28. Juni, zur Vorbereitung des Requiems für Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl am Samstag, den 1. Juli, geschlossen. Der Gottesdienst wird im Fernsehen live übertragen. Zur organisatorischen Vorbereitung des Requiems sowie der Fernsehübertragung sind umfangreiche Vorarbeiten, technische Prüfungen und Proben des Ablaufs erforderlich. Auch im Blick auf die hohen Sicherheitsstandards, für die die Bundespolizei und die zuständigen Sicherheitsbehörden Sorge tragen, wird die Zeit von Mittwoch bis Samstag gebraucht, um im Dom die nötigen Vorkehrungen zu treffen.

 
 
Speyerer Gespräche von CDU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und Junger Union zum Thema " "Start Up-Unternehmer – die Chance zur Selbstverwirklichung?"
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 13:53 Uhr

Die Kreisverbände Speyer der CDU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) und der Jungen Union  laden zur Veranstaltungsreihe "Speyerer Gespräche", die immer am ersten Dienstag im Quartal stattfindet. Die nächste Veranstaltung findet am Dienstag, 04. Juli 2017, 19:00 Uhr, in den Räumen des Athletenverein 1903 e.V. Speyer, Raiffeisenstr. 14, statt. Diesmal geht es um das Thema "Start Up-Unternehmer – die Chance zur Selbstverwirklichung?" Referenten sind Andreas Nader, Wirtschaftsingenieur mit einschlägigen Erfahrungen in Start-Up-Unternehmen sowie der Jungunternehmer Nicolas Nieswiodek, der im KFZ-Bereich Restaurierung von Oldtimern tätig ist.  Rückmeldung per Post/Tel/Fax/WhatsApp oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. wird gebeten.

 
 
Parkplatz an der Stadthalle nur eingeschränkt nutzbar
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:28 Uhr

Am Freitag, 23.6.2017, wird eine Delegation aus Kirrweiler Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann symbolisch den Weinzehnt am Domnapf übergeben. Da der feierliche Tross zum Dom an der Stadthalle startet, von dort über die Obere Langgasse, Bahnhofstraße, Postplatz, Maximilianstraße zieht, wird für deren Ankunft und Aufstellung der westliche Teilbereich des Parkplatzes Stadthalle für den Individualverkehr gesperrt. Auch Jahres- und Monatsparkscheininhaber sind von der Sperrung betroffen.
Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern  14-2682 und  14-2739 zur Verfügung.

 
 
Vollsperrung Freiherr-vom-Stein-Straße
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:28 Uhr

Ab 30.06.2017 bis voraussichtlich 11.08.2017  nutzen die Stadtwerke die Schulferien für Arbeiten an Hauptleitungen in der Freiherr-vom-Stein-Straße. Hierzu wird die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt und beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung ist ausgewiesen. Ferner entfallen die Bushaltestellen Universität und Landesarchiv der Linie 561. An der Kreuzung Nikolaus-von-Weis-Straße/Otto-Mayer-Straße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

 
 
Mittwochabend im Stadtarchiv: Speyer gewährt bereits im 9. Jahrhundert Asyl
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:27 Uhr

Am Schicksal von Walahfrid Strabo, der zwei Jahre seiner Exilzeit in Speyer verbrachte, verdeutlicht Dr. Lenelotte Möller, dass bereits im 9. Jahrhundert Menschen aus politischen Gründen Asyl suchten und in Speyer willkommen waren. Im Rahmen der Ausstellung ODYSSEY 2017 lädt das Stadtarchiv am Mittwoch, 21. Juni 2017, 18.30 Uhr in den Historischer Ratssaal, um am Beispiel des Abtes des Klosters Reichenau Walahfrid Strabo zu verdeutlichen, dass  Flucht und Vertreibung, Heimatlosigkeit und Migration kein modernes Phänomen ist, sondern bereits im Frühmittelalter auch in unseren Breitengraden ein Thema war.

 
 
Becken im Hallenbad des bademaxx zeitweise nicht zugänglich
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 19:01 Uhr

Sport- und Sprungbecken im Hallenbad stehen am Samstag, 17. Juni 2017, von 8 bis 13 Uhr nicht für den normalen Badebetrieb zur Verfügung. An diesem Tag finden die Vereinsmeisterschaften des Wassersportvereins Speyer statt. Alle weiteren Becken im Hallen- und Freibadbereich sowie die Saunalandschaft können ohne Einschränkung genutzt werden.

 
 
Spiel- und Familienfest der Siedlergemeinschaft
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 19:01 Uhr

Die Siedlergemeinschaft Speyer-Nord e.V. lädt am Samstag, 24. Juni 2017, zum Spiel- und Familienfest ein. Es findet auf dem Gelände rund um das Siedlergemeinschaftshaus statt. Es werden verschiedene Aktionen angeboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eine Live-Musik-Band bietet musikalische Unterhaltung.

 
 
Heiliggeistkirche: Musikalische Abendandacht im Zeichen Luthers
SPEYER | Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 12. Juni 2017 um 08:18 Uhr

"Ich habe heute viel zu tun". Unter diesem Motto steht die musikalische Abendandacht am Sonntag, 18 Uhr, in der Heiliggeistkirche. Grundlage ist der Ausspruch Martin Luthers: "Ich habe heute viel zu tun, deshalb muss ich heute viel beten.". Der Speyerer Organist Dr. Wolfgang Werner spielt auf der ältesten Orgel Speyers drei Orgelstücke aus dem "Musicalischen Kirchenschatz" von Johann Martin Spieß (1691 - 1772). Prädikant Henri Franck setzt den Luther-Spruch in Beziehung zu Bibel und unserem Leben heute.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 249