BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Sparkasse Vorderpfalz spendet 170 Bobby-Cars an Kindertagesstätten in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis
Drucken
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Freitag, den 12. August 2016 um 08:33 Uhr
Das Bobby-Car gilt als unverwüstliches Spielzeug. Den Belastungstest werden die kleinen roten Flitzer ab September auch in allen Kindertagesstätten in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis erfahren. Die Sparkasse Vorderpfalz stellt insgesamt 170 Bobby-Cars zur Verfügung, für jede Kindertagesstätte eins. Für die Aktion hat die Sparkasse Vorderpfalz 5.300 Euro aufgewendet.

"Mit den 170 Bobby-Cars möchten wir den Einrichtungen in unserem Geschäftsgebiet etwas Gutes tun und gleichzeitig einen Beitrag leisten, damit die Kinder Freude an der Bewegung haben. Abgesehen vom Spaßfaktor sind die wendigen Fahrzeuge auch optimale Trainingsgeräte für die Motorik", betont Vorstandsmitglied Elke Rottmüller bei der Übergabe des ersten Bobby-Cars an die Erzieherin Birgitt Spölgen der Evangelischen Kindertagesstätte Orangerie in Ludwigshafen Oggersheim. Alle 169 weiteren Kindertagesstätten bekommen ihren Bobby-Car ab September von Mitarbeitern der Sparkasse Vorderpfalz direkt in die Einrichtung gebracht. (spa/Foto: privat)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.