BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Erlebnistages Deutsche Weinstraße: Buntes Festprogramm in Schweigen
Drucken
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Donnerstag, den 25. August 2016 um 12:37 Uhr
"Himmlische Pfalz" – so lautet das Motto des diesjährigen Erlebnistages Deutsche Weinstraße am Sonntag, den 28. August. Mit besonderer Unterstützung der Pfarreien und Kirchengemeinden stehen diesmal Weinkultur, Landschaft und die Menschen entlang der Deutschen Weinstraße im Fokus. Am Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach wartet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm auf die Besucher.
Der letzte Sonntag im August gehört traditionell dem Erlebnistag Deutsche Weinstraße. Eröffnet wird es um 10 Uhr in Klingenmünster mit einem ökumenischen Segenswort von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Christian Schad, dem Präsidenten der Evangelischen Kirche der Pfalz. Anschließend laden zahlreiche Winzerhöfe und Stände entlang der rund 80 Kilometer langen Weinstraße von Bockenheim im Norden bis Schweigen an der französischen Grenze mit Sekt, Wein und regionalen Spezialitäten zum Verweilen ein. Die Route ist bis um 18 Uhr weitgehend für den motorisierten Verkehr gesperrt und gehört dann den Radfahrern, Inline-Skatern und Schoppenbummlern. Unterstützt wird der diesjährige Erlebnistag von den Pfarreien und Kirchengemeinden entlang der Deutschen Weinstraße. Sie bieten an einigen Stationen Himmlische Häppchen an. Für fünf Euro gibt es dort eine Kleinigkeit zu essen und den passenden Wein dazu.
Das Deutsche Weintor in Schweigen-Rechtenbach bietet seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm mit vielfältigen Genüssen. Los geht es um 10 Uhr, wenn sich die Teilnehmer des 25. Weinstraßenlaufes auf die 10,8 Kilometer lange Strecke bis zum Rathaus in Bad Bergzabern begeben. Von 11 bis 17 Uhr kommen dann die Jazz-Fans voll auf ihre Kosten. Beim Big Band Jazz Festival sorgen gleich fünf verschiedene Acts für musikalischen Genuss, bei dem auch gerne das Tanzbein geschwungen werden darf. Und natürlich dürfen leckere Tropfen am Deutschen Weintor nicht fehlen. Die Vinothek der Winzergenossenschaft Deutsches Weintor kredenzt an einem Sektstand im Innenhof des Weintorkomplexes verschiedene Sektspezialitäten der Ilbesheimer Weinmacher. Wer die Weine von Deutsches Weintor genießen möchte, hat in der Vinothek während des ganzen Sonntags die Möglichkeit,Weine in gemütlicher Runde zu verkosten. (spa/Foto:privat)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.