BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Böhl-Iggelheim: Spatenstich für Glasfaserfaserkabel - Schnelles Inernet wird ausgebaut
Drucken
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 14:39 Uhr
Die Telekom hat in dieser Woche mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Böhl-Iggelheim begonnen. Dabei werden rund zehn Kilometer Glasfaserkabel verlegt und 13 Verteiler neu aufgestellt beziehungsweise vorhandene überbaut. Dadurch können rund 4.000 Haushalte - voraussichtlich ab November 2017 - schnelles Internet erhalten. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Bandbreiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde sind dann möglich.

Jürgen Wolf, der zuständige Regio-Manager der Telekom Deutschland versichert, dass die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich gehalten werden, da man in überschaubaren Bauabschnitten vorangeht. (spa/Foto: privat)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.