BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Uebersicht Vorderpfalz

'Kinder zeigen Stärke': Sternsingeraktion für Ruand - 80 Kinder in beiden Ortsteilen unterwegs - 10.000 Euro gesammelt
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Montag, den 10. Januar 2011 um 07:50 Uhr

Von Franz Gabath
C+M+B „Christus mansionem benediktat“, „Gott segne dieses Haus“. Diesen Segensspruch schrieben die Sternsinger nach altem Brauch an die Türen der Häuser. Fast 40 Kinder und Jugendliche aus der katholischen Pfarrei „Allerheiligen „ in Böhl und40 Jungen und Mädchen aus der katholischen Pfarrei St. Simon + Judas Taddäus in Iggelheim waren am Samstag mit ihren erwachsenen Begleiterinnen und Begleitern in beiden Ortsteilen unterwegs. Unter dem Motto der diesjährigen Sternsingeraktion „“Kinder zeigen Stärke“ sammelten sie Geld für ihre Partnergemeinde Kaduha in Ruanda.

 
 
Darstellung der Geburt Jesu: Krippenweg im katholischen Pfarrverband Schifferstadt - 15 Pfarreien gleichzeitig geöffnet
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Montag, den 03. Januar 2011 um 07:49 Uhr

Von Franz Gabath
Am 02. Januar 2011, gleich zu Beginn des neuen Jahres, öffneten die 15 Pfarreien des katholischen Pfarrverbandes Schifferstadt ihre Kirchen zur Besichtigung ihrer Krippen. Von 10:00 bis 18.00 Uhr waren alle Gotteshäuser gleichzeitig geöffnet um die jeweiligen Krippen, die Darstellung der Geburt Jesu, zu besichtigen. Es ist die zweite Aktion dieser Art des Pfarrverbandes.

 
 
Ludwigshafen: Brand zerstört Kindertagesstätte - Zwei dringend Tatverdächtige Jugendliche festgenommen - Auffällige Schuhspuren im Schnee
VORDERPFALZ | Uebersicht Vorderpfalz
Mittwoch, den 29. Dezember 2010 um 14:05 Uhr

Unmittelbar vor Beginn der Löscharbeiten bei dem Brand in der Ludwigshafener Kindertagestätte im Brückweg vergangene Nacht um 03.28 Uhr, konnten durch Beamte einer Streife direkt im Brandortbereich im Schnee auffällige Schuhabdruckspuren festgestellt werden. Noch während der Löscharbeiten der Feuerwehr konnten diese Polizeibeamten die Fußspuren im Schnee über eine Strecke von mehr als drei Kilometern  über den Giulini-Parkplatz bis zu  einem Wohnanwesen  in Mundenheim-West folgen.

 
 
«StartZurück313233343536WeiterEnde»

Seite 36 von 36