BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information
Sport, Spiel und Badespaß im Freizeitbad Tiergartenstraße
Drucken
KURPFALZ | UEBERSICHT KURPFALZ
Montag, den 20. Juli 2015 um 13:40 Uhr

Beim Familiensporttag im Freizeitbad Tiergartenstraße können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern oder anderen verwandten Erwachsenen am Sonntag, 26. Juli 2015, viele neue Sportarten ausprobieren. Von 13 bis 18 Uhr bieten Heidelberger Vereine an 16 Stationen ein vielseitiges Programm: von Slackline und Capoeira über Baseball und Cheerleading bis hin zu Becherstapeln und Turnen auf einer aufblasbaren Trampolin-Bahn. Wer mindestens zehn Stationen besucht und sportliche Aufgaben meistert, nimmt um 17.45 Uhr an einer Verlosung teil.

Die Teilnahme am Familiensporttag ist kostenlos, der Eintritt ins Schwimmbad kostet an diesem Tag für die ganze Familie nur vier Euro. In diesem Jahr beteiligen sich folgende Sportvereine am Familiensporttag: Fechtverein Heidelberg, TSV Pfaffengrund, TB Rohrbach, TSG 78 Heidelberg, SV Nikar Heidelberg, KTG Heidelberg, TSG Rohrbach, TSG Ziegelhausen, Heidelberger RK, TSV Handschuhsheim, Hockey Club Heidelberg, SG Kirchheim, Heidelberger TV, Capoeira Rhein-Neckar, PSV Heidelberg, TC Schwarz-Gelb Heidelberg. Am Stand der Firma Adviva gilt es, einen Rollstuhlparcours zu bewältigen. Unterstützt wird der Familiensporttag zudem von der Odenwald Quelle, die die Vereine mit Getränke versorgt. (spa)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.