BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Uebersicht Region

Erlebnistag Weinstraße: Riesenhitze und himmlische Häppchen - Duschen und kühle Getränke gefragt
REGIONAL | Uebersicht Region
Montag, den 29. August 2016 um 05:32 Uhr

Ruhig wie selten verlief der 31. Erlebnistag Deutsche Weinstraße. Bei extremer Hitze mit Temperaturen von weit über 30 Grad blieb ein Besucheransturm aus, doch die Gäste, die gekommen waren, freuten sich über viele ungewöhnliche Angebote: Etwa die Aufführung der „Hochzeit von Kanaan“ im Zentrum von Maikammer, wo immer wieder Radler innehielten und für kurze Zeit dem Theaterspiel zusahen, oder die "Schoppenandacht“, die Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Christian Schad, der Präsident der Evangelischen Landeskirche der Pfalz, am Mittag gemeinsam in der Eschbacher Kirche hielten.

 
 
300 Jahre Annakapelle Burrweiler: Abschluss der Wallfahrten
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 18. August 2016 um 09:09 Uhr

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann wird am Dienstag, den 23. August, den letzten Wallfahrtsgottesdienst in diesem Sommer auf dem Annaberg bei Burrweiler halten. Die Messe beginnt um 10 Uhr und steht unter dem Thema "Herr, mache mich zu einem Handwerker deines Friedens – 300 Jahre Annakapelle Burrweiler". Bei dem Gottesdienst wird der Bischof die Erntegaben segnen.

 
 
Digitalisierung der Energiewende: Vierte Smart-Grids-Woche Rheinland Pfalz der Energieagentur Rheinland-Pfalz
REGIONAL | Uebersicht Region
Mittwoch, den 17. August 2016 um 11:15 Uhr

Vom 4. bis zum 6. Oktober 2016 organisiert die zusammen mit der Transferstelle Bingen und weiteren Mitgliedern der Zukunftsinitiative Smart Grids die vierte Smart-Grids-Woche in Rheinland-Pfalz. An drei Tagen tauschen sich Netzbetreiber, Energieversorger, Kommunen, Unternehmen, Ingenieure und Architekten über aktuelle Entwicklungen, Projekte und Erfahrungen zum Thema Digitalisierung der Energiewende aus.

 
 
Zwei Millionen Euro Stifterzahlungen pro Jahr des Bezirksverbands Pfalz an das Historische Museum in Speyer sind rechtmäßig
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 05. August 2016 um 08:58 Uhr

Die Stifterzahlungen des Bezirksverbands Pfalz an das Historische Museum der Pfalz in Speyer sind rechtmäßig. Sie sind insbesondere mit dem Beihilferecht der Europäischen Union vereinbar. Diese durch den Bezirksverband Pfalz von Anfang an vertretene Rechtsposition wurde nunmehr durch das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium unter Bezugnahme auf eine verbindliche Auskunft des Bundeswirtschaftsministeriums bestätigt. Neben dem Land Rheinland-Pfalz und der Stadt Speyer leistet der Bezirksverband Pfalz mit zurzeit jährlich zwei Millionen Euro den Hauptanteil an den für den Betrieb des Museums benötigten Finanzmitteln.

 
 
Pfalz.Card: Neue Gästekarte startet nicht vor 2018
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 14. Juli 2016 um 09:05 Uhr

Die von der Pfalz-Touristik geplante Gästekarte, die sogenannte Pfalz.Card, wird erst 2018 an den Start gehen. Die nötige Zahl von 230.000 Übernachtungen wurde nach einer Mitteilung der Pfalz. Touristik nicht erreicht, bislang liegen der regionalen Tourismus-Zentrale lediglich unterschriebene Verträge für 140.000 Nächte vor. Die Pfalz.Card soll von den teilnehmenden Hotels und Ferienwohnungen an die Urlaubsgäste ausgegeben werden.

 
 
33. Weinfest im Römischen Weingut Weilberg in Ungstein
REGIONAL | Uebersicht Region
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 13:21 Uhr

Von Freitag, 24.06.2016, bis zum Montag, 27.06.2016, findet im Römischen Weingut Weilberg in Ungstein bei Bad Dürkheim das nunmehr 33. Weinfest  statt. Die Feiern geben in diesem Jahr besonderen Anlass zur Freude, denn die größeren Restaurierungs- und Sicherungsmaßnahmen am Südostflügel des Herrenhauses sind weitgehend abgeschlossen. Die einstige Größe der "Villa rustica" ist nun leichter vorstellbar.

 
 
Daniela Katzenberger ist unter der Haube - Familienglück inbegriffen
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 10. Juni 2016 um 09:44 Uhr

Manchmal passt einfach alles und dann geht es auch ganz schnell. Daniela Katzenberger hat ihren Kater gefunden, das gemeinsame Baby Sophia ist da. Am 4. Juni hat sich das Paar in einer märchenhaften Zeremonie das Jawort gegeben. Daniela Katzenberger ist wie im Traum: Erst lernt sie mit Lucas Cordalis den Mann ihrer Träume kennen, dann gründen die beiden mit der Geburt von Tochter Sophia eine kleine Familie, nun folgte die Hochzeit der beiden als Live-Sendung am 4. Juni bei RTL II.

 
 
Jahreskongress der Energieagentur Rheinland-Pfalz in Mainz
REGIONAL | Uebersicht Region
Mittwoch, den 08. Juni 2016 um 10:08 Uhr

Der Jahreskongress 2016 der Energieagentur Rheinland-Pfalz bringt am 30. Juni im Konferenzzentrum des ZDF in Mainz zum vierten Mal die an der Energiewende beteiligten Akteure im Land zusammen. In drei parallelen Foren werden die Themenkomplexe "Neue Geschäftsmodelle für Energieversorger", "Klimaschutz in Unternehmen" sowie "Energiewende-Projekte in den Kommunen" behandelt.

 
 
Internationaler Tag der Forts 2016 mit dem Festungsbauverein Landau
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 03. Juni 2016 um 12:09 Uhr

Auch 2016 beteiligt sich die Stadt Landau am Internationalen Tag der Forts am 5.6.2016. Der Festungsbauverein zeigt Interessierten die Reste der einst mächtigen Festungsanlagen. In drei Einzelführungen erfahren sie, welche Bauwerke der an der Ost- und Nordflanke noch vorhanden sind, und welche Bauten in der Altstadt eigentlich Funktionsbauten der Festung waren.

 
 
Bettina will leben! Stammzellspender dringend gesucht
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 02. Juni 2016 um 09:55 Uhr

Die 47-jährige Bettina aus Waldsee hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Bislang ist die weltweite Suche nach einem ‚genetischen Zwilling‘ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 19.06.2016, in der Kulturhalle in Waldsee als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 17