BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Uebersicht Region

Sportbund Pfalz: Angebot Fortbildung Sportpädagogik: Pädagogische Spielräume im Umgang mit Gruppen & Klassen
REGIONAL | Uebersicht Region
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 11:46 Uhr

Geringe gegenseitige Wertschätzung, Aggressionen, Unruhe und eine geringe Frustrationstoleranz machen es zu einer Herausforderung, Gruppen und Klassen pädagogisch zu managen. In einem offen geführten Dialog im Rahmen der Fortbildung Sportpädagogik, der Raum und Zeit für eigene Erfahrungen gibt und die Reflexion der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zulässt, soll ein praxisnaher Austausch ermöglicht werden. Gleichzeitig geht es um gruppenspezifische Interaktion und Kommunikation im Kontext gruppen- oder klassenspezifischer Prozesse, insbesondere im Hinblick auf präventive Maßnahmen im pädagogisch arrangierten Handlungsfeld. 

 
 
Gastfamilien und Wohnraum für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge dringend gesucht
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 08. Januar 2016 um 11:24 Uhr

Seit Ende 2015 werden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz verstärkt auf die Landkreise verteilt. So werden auch dem Rhein-Pfalz-Kreis Jugendliche zugewiesen. Die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises erwartet in den kommenden Wochen und Monaten wachsende Anzahl von Zuweisungen an Jugendlichen. Diese sind in der Regel zwischen 14 und 18 Jahren alt und männlich. Dringend gesucht werden dringend Gastfamilien, die bereit sind einen Jugendlichen bei sich aufzunehmen oder Personen die Wohnraum für betreute Wohngruppen anbieten können.

 
 
Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine verleiht Goldenen Löwen in der Stadthalle
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 07. Januar 2016 um 12:09 Uhr

331 verdiente Fasnachter - in der Summe 60 mehr als im Vorjahr - aus dem gesamten Verbandsgebiet erhielten am vergangenen Sonntag in der Stadthalle Speyer von der Vereinigung Badisch Pfälzischer Karnevalvereine den begehrten Goldenen Löwen als Auszeichnung für ihr langjähriges Engagement im närrischen Ehrenamt. 

 
 
Broschüre "Auskunft und Beratung 2016" neues Serviceangebot der Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 07. Januar 2016 um 12:00 Uhr

In mehr als 100 Orten in ganz Rheinland-Pfalz berät die Deutsche Rentenversicherung rund um Reha, Rente und Altersvorsorge. Die neue Broschüre "Auskunft und Beratung 2016-Wer sind meine Ansprechpartner?" enthält die täglich geöffneten Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz sowie die Termine bei den Kommunen vor Ort. Auch die Gemeinsamen Servicestellen für Rehabilitation, die Reha-Fachberatung und die vor Ort ehrenamtlich tätigen Versichertenältesten kann man hier finden. Bei welchem Träger der Deutschen Rentenversicherung der Ratsuchende versichert ist, spielt übrigens für die Beratung keine Rolle.
 
 
ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz lockt mit Showkochen und sportlichem Sonderthema
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 18. Dezember 2015 um 09:35 Uhr

Kulinarische Spezialitäten aus aller Welt, live zubereitet von Profiköchen und musikalisch begleitet von internationalen Bands – der ReiseMarkt lädt vom 08. bis 10. Januar in der Maimarkthalle die Besucher auf eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art ein. Beim Showkochen mit Livemusik werden verschiedene Köche landestypische Gerichte zaubern. Einer der Köche ist Steffen Prase, der bei Reggae-Sound die Gaumen der Messebesucher mit leckeren Snacks verwöhnt. Dabei stehen ihm die Musikerin TriXstar und der deutsch-indonesische Reggaesänger Tóke zur Seite. Tóke wird im Wechsel mit TriXstar Akustiksongs spielen. Mit seiner einfühlsamen Stimme und charismatischen Art überzeugte er selbst das anspruchsvolle jamaikanische Publikum, als er Anfang des Jahres das Land bereiste. Für Südamerika geht Alexis Rojas ins Rennen.

 
 
Herxheim: Zum zweiten Mal Brand im Umfeld von Asylbeweberunterkünften - Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Kirchenpräsident Christian Schad und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann verurteilen Brandanschläge
REGIONAL | Uebersicht Region
Donnerstag, den 10. Dezember 2015 um 19:55 Uhr

Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage brannte es im südpfälzischen Herxheim an Orten im Zusammenhang mit Flüchtlingen. Beim ersten Fall war Ende vergangener Woche auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft ein Brandanschlag verübt worden. Ein Kanister war damals in Flammen aufgegangen, Decke und Bodenbelag waren leicht verschmort worden. In die Unterkunft sollten bis zu 800 Asylsuchende einziehen. Ziel des zweiten Barandanschlags in der Nacht zum 10 Dezember, kurz nach zwei Uhr, war in eine Unterkunft für Aswylbewerber, dem sogenannten "Waldstadion", in dem neun Personen untergebracht sind.

 
 
Amputation, Prothesenversorgung und Rehabilitation: Symposium in Ludwigshafen zur Verbesserung der Patientenbetreuung
REGIONAL | Uebersicht Region
Freitag, den 30. Oktober 2015 um 10:20 Uhr

Eine Amputation ist für einen Menschen ein einschneidendes Ereignis, das sein weiteres Leben gänzlich ändern wird. Deswegen muss bereits in der präoperativen Phase der Grundstein für ein bestmögliches klinisches Eergebnis gelegt werden. Die enge Zusammenarbeit von Ärzten, Physiotherapeuten und Orthopädiemechanikern, von der Operationsplanung über die Frührehabilitation und Interimsversorgung bis hin zur Gangschulung und Wiedereingliederung in die Eigenständigkeit,kann die Ergebnisqualität für den einzelnen Patienten erheblich verbessern.

 
 
Flüchtlingen Hochschulausbildung ermöglichen-Evangelische Akademie der Pfalz zeichnet Projekt "Kiron University" aus
REGIONAL | Uebersicht Region
Mittwoch, den 21. Oktober 2015 um 11:47 Uhr

Das Projekt "Kiron University" ist mit dem Jugendpreis für engagierte Querdenker der Evangelischen Akademie der Pfalz ausgezeichnet worden. Die Mainzer Psychologie-Studentin Mona Offenberg wird den Preis im Rahmen einer Feierstunde am 25. November um 18.30 Uhr in den Räumen der IHK Pfalz stellvertretend entgegennehmen. Den zweiten Platz belegen die Mainzer Studentinnen Theresa Lawrenz und Leonora Nieling für ihre Künstlerinitiative "farbel". Platz drei erhält der Verein "sneep", der von der Loreen Wachsmuth, Studentin der Wirtschaftspsychologie an der TU Dresden, vertreten sein wird. Dies gab Jan Hendrik Quandt, wissenschaftlicher Studienleiter und Jugendbildungsreferent der Akademie, jetzt bekannt. 
 
 
Ermittlungen wegen Betrugsverdachtes im Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern
REGIONAL | Uebersicht Region
Montag, den 19. Oktober 2015 um 11:08 Uhr

Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal jetzt mitteilte, erfolgte am 14.10. und 15.10.2015 gemeinsam mit Beamten der Kriminalinspektionen Pirmasens und Neustadt aufgrund eines Beschlusses des Amtsgerichts Frankenthal eine Durcchsuchung der Räume des Westpfalz-Klinikums in Kaiserslautern. 

 
 
VRN erhöht Fahrpreise zum 1.Januar 2016
REGIONAL | Uebersicht Region
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 14:08 Uhr

Die Versammlung der Verbundunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hat beschlossen, die Preise für Fahrten mit den Bussen und Bahnen im VRN ab dem 1. Januar 2016 um durchschnittlich 2,8 Prozent anzuheben. Zur Begründung hieß es, die Anpassung der Tarife dienten dazu, eine nachhaltige Mobilität mit hohem Qualitätsstandard im VRN zu sichern und weiter auszubauen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 17