BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Die Kultveranstaltung "Kultur im Fachkraftwerk" wurde auch beim Konzert von "Reinig, Bra...
"Knietief im Paradies" ist der Titel einer gemeinsamen Benefiz-Kabarettveranstaltung von "Soroptimist Int...
Edith Stein, die Namensgeberin des Speyerer Mädchengymnasiums, wurde am 9. August 1942 im KZ Auschwitz-Birkenau durch da...
Speyerer Ehrenbürger Dr. Bernhard Vogel feiert 85. Geburtstag - Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Ministerpräsident mit beeindruckender Lebensleistung
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 09:34 Uhr
"Dr. Bernhard Vogel ist ein Politiker mit einer außergewöhnlichen und beeindruckenden Lebensleistung. Als langjähriger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen personifiziert er wie kein anderer die deutsche Wiedervereinigung“, würdigte Ministerpräsidentin Malu Dreyer den ehemaligen Ministerpräsidenten anlässlich seines 85. Geburtstages am 19. Dezember. Er habe nicht nur als bisher einziger Politiker zwei Länder regiert, sondern könne auch die längsten Amtsjahre als Ministerpräsident vorweisen.

Tief in der katholischen Soziallehre verwurzelt habe Bernhard Vogel einen ganz eigenen Politikstil geprägt, der sich durch Gradlinigkeit, Integrität und eine tiefe Menschlichkeit auszeichne. „Als rheinland-pfälzischer Ministerpräsident hat er entscheidende Beiträge zur Entwicklung und Modernisierung unseres Landes geleistet. Auf vielen Feldern, wie in der Medienpolitik oder im Bildungs-  und Hochschulbereich, wurden in seiner Amtszeit Weichen gestellt. Seine Verdienste sind unvergessen“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Insbesondere auch die erfolgreiche Partnerschaft mit Ruanda, die in diesem Jahr ihr 35-jähriges Bestehen feierte, bleibe mit seinem Namen verbunden.
"Bis zum heutigen Tag nimmt Bernhard Vogel am politischen Diskurs teil und bereichert ihn mit seiner großen Erfahrung. Ich freue mich immer über den Austausch mit ihm und weiß, wie sehr ihm seine Heimat und die Menschen in unserem Land am Herzen liegen“, so die Ministerpräsidentin. Sie gratuliert Bernhard Vogel sehr herzlich und wünscht ihm für das neue Lebensjahr alles Gute und Gesundheit.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.