BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Vertreter aus Kirche und Diakonie, Politik und Gesellschaft, Freunde, Familie und Weggefährten haben am Samstag im Gotte...
Am Samstag besuchte Kosmonaut Oleg Nowizki Europas größte Raumfahrtaustellung "Apollo and beyond" im Technik M...
Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Erne...
Speyer: Stilvolles mediterranes Ambiente - Beim Umbau des Café "Roma" am Altpörtel auf Energieeffizienz geachtet
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 20. Januar 2018 um 09:19 Uhr
Etwa einen Monat lang hat die Familie De Vico hart gearbeitet, um ihr Eiscafé "Roma" am Altpörtel von Grund auf zu sanieren. Kurz vor Weihnachten konnten die Gäste dann das Werk bestaunen. Der Gastraum wurde vergrößert, das Innendesign im stilvollen mediterranen Ambiente ist noch gediegener, die neuen Stuhle bequemer und das Licht strahlt angenehme Helligkeit aus. Das tolle Deckengemälde kommt durch die Umgestaltung besser zur Geltung als zuvor. Auch die in die Jahre gekommenen Kühltheken wurden erneuert, arbeiten Energieeffizienter als die alten Geräte.

Beim Lichtdesign wurde mit LED-Lampen ebenfalls auf Energieeffizienz geachtet. "Wir wollten für unsere Gäste den Aufenthalt noch angenehmer machen und gleichzeitig etwas für den Klimaschutz tun", begründen Domenico und Maurizio De Vico den Umbau. Sie haben von den Eltern das Café übernommen und wollten auch eigene Akzente setzen.
Das Angebot reicht von den kreativen und traditionellen italienischen Eiskreationen, Kaffee und Kuchen bis hin zu Crêpes ubd Waffeln. Verschiedene Flammkuchen und Frühstückvarianten runden das Angebot ab. (ks/Foto: ks)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.