BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Vertreter aus Kirche und Diakonie, Politik und Gesellschaft, Freunde, Familie und Weggefährten haben am Samstag im Gotte...
Am Samstag besuchte Kosmonaut Oleg Nowizki Europas größte Raumfahrtaustellung "Apollo and beyond" im Technik M...
Papst Franziskus hat den Generalvikar des Bistums Speyer Dr. Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg ernannt. Die Erne...
Harfenworkshop und Ausstellung an der Städtischen Musikschule
Drucken
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 13:19 Uhr
Die Harfe ist nicht nur ein Instrument für Engel, auch der Mensch vermag ihr zauberhafte Töne zu entlocken. Wer dieses  effektvolle, vielseitige, lyrisch wie auch perkussiv einsetzbare Instrument kennenlernen möchte, dem bietet die Musikschule der Stadt Speyer am Samstag, 3. Februar 2018, Gelegenheit dazu. Unter dem Motto "Lust auf Harfe" veranstaltet sie einen Harfenworkshop unter Leitung von Corinna Schneider, einer professionellen Harfenistin. In der Zeit von 10:30 - 15:00 Uhr werden, speziell für Anfänger und Neulinge, eine erste Einführung in das Harfenspiel geboten, im weiteren Verlauf gilt es dann ein Irish Traditional zu erarbeiten.

 Begleitend dazu wird zu einer Instrumentenausstellung eingeladen, gestellt von der Firma "Pro Musica et Arte - Das Harfenparadies" aus dem Kölner Raum. Ausstellung und Workshop sind besonders geeignet für alle Interessierten und Liebhaber dieses königlichen und sehr alten Instruments, dessen Klang ungebrochene Faszination auslöst. Die Teilnahme am Workshop kostet 50,--€, bei Anmeldung zum regulären Unterricht an der Musikschule werden im 1. Monat 50% der Workshopgebühr verrechnet. Die Ausstellung selbst ist kostenfrei und findet in den Räumlichkeiten der Musikschule im Mausbergweg 106 statt. Anmeldungen sind möglich über die Webseite der Musikschule, sowie telefonisch über das Sekretariat der Musikschule unter 06232-141340. Weitere Informationen unter www.musikschule.speyer.de

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.