BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Das Speyerer Brezelfest wird 2017 noch bunter und attraktiver als in der Vergangenheit. Gleich mehrere tolle Fahrgeschäf...
Die Kreisverbände Speyer der CDU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) und der Jungen Union  laden zur V...
Das Autorisierte Zentrum für Validation® hat Interessierten aus Pflege und Be-treuung am 13. Juni bei den Diakonisse...

Uebersicht Speyer

Jüdische Grabkultur im Fokus: Speyerer Stadtarchiv und SchUM-Verein laden in den Historischen Ratssaal
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:34 Uhr

Mit Prof. Dr. Michael Brocke ist am Donnerstag, 11. Mai 2017, einer der renommiertesten deutschen Judaisten zu Gast in Speyer. Um 19 Uhr wird der Spezialist für die Erforschung und Dokumentation jüdischer Friedhöfe im Historischer Ratssaal unter dem Titel "Unter dem Baum des Lebens" über mittelalterliche jüdische Grabkultur in Speyer und Worms referieren.

 
 
Speyerer Johann Joachim Becher-Gesellschaft befasst sich mit "Industrie 4.0 – Revolution oder Evolution?"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:31 Uhr

Industrie 4.0 ist das neue Modeschlagwort, welches uns eine Revolution im Maschinen- und Anlagenbau verheißt. Wird es wirklich eine Revolution werden? Oder bewegen wir uns eher auf einem bereits ausgetretenen Pfad der Digitalisierung? Ohne Frage ist dabei, dass wir starke Veränderungen auf dem Weltmarkt erkennen, die letztlich auch starke Auswirkungen darauf haben, wie wir zukünftig produzieren. In diesem Vortrag sollen diese Veränderungen und deren Auswirkungen thematisiert werden.

 
 
Abschlussworkshop "Radverkehrskonzept Speyer"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:29 Uhr

Vom Fahrradsattel steigen und sich vorab über geplante Radverkehrsmaßnahmen zu informieren, dazu lädt Oberbürgermeister Hansjörg Eger alle radaktiven und interessierten Bürger zum Abschlussworkshop "Radverkehrskonzept Speyer" am Dienstag, 09. Mai 2017, um 17 Uhr in den Historischen Ratssaal ein. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Unter Anleitung des Planungsbüros PGV-Alrutz wird das fertige Radverkehrskonzept für Speyer erläutert und anhand einer Ausstellung Radverkehrszählungen, Unfallstatistik, Handlungspakete vorgestellt.

 
 
Speyer: Bekämpfungsmaßnahmen gegen Eichenprozessionsspinner beginnen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:28 Uhr

Ab Montag, 8.Mai 2017, beginnt die Bekämpfung gegen die Eichenprozessionsspinner, dessen Raupenhaare beim Berühren oder Einatmen allergische Reaktionen auslösen können. Die Eichen werden vom Boden und der Hubarbeitsbühne mit einem Biozid (einem Extrakt aus Neemsamen) besprüht. Um die Besprühung zeitnah durchführen zu können, werden die Mitarbeiter der Abteilung Stadtgrün auch in den Abend- und Nachtstunden im Einsatz sein. Die Eichen im Friedhof und Hertrichwäldchen, auf dem Grünstreifen am Bauhaus und entlang der Spaldinger Straße werden von einer Fremdfirma behandelt.

 
 
Der Weltladen Speyer verbindet "Faires Frühstück" mit politischen Forderungen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:26 Uhr

Der Weltladen Speyer veranstaltet am Weltladentag, Samstag, 13. Mai 2017, von 10 bis 14 Uhr, im Innenhof seines Ladens in der Korngasse 31 ein Faires Frühstück. Das Team des Weltladens will bei fairem Kaffee und Tee mit BürgerInnen und PolitikerInnen die Visionen und politischen Forderungen des Fairen Handels zur Bundestagswahl 2017 diskutieren. 2017 ist ein entscheidendes Wahljahr in Deutschland. Am 24. September wird der Bundestag neu gewählt. "Angesichts zunehmender fremdenfeindlicher Tendenzen und wachsender sozialer Ungleichheit sind viele Menschen besorgt über die zukünftige Entwicklung in Deutschland.

 
 
Gute Idee: Schüler des Speyerer Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums sammeln Deckel gegen Kinderlähmung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:24 Uhr

"Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen!" unter diesem Motto der Misereor-Fastenaktion 2017 stand der Schulgottesdienst, den die Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-von-Weis-Gymnasium am 9. März 2017 im Institut St. Dominikus feierten. Eine solche gute Idee hatte Clara Zürker: Sie stellte im Rahmen des Gottesdienst die Aktion "Deckel gegen Polio" vor.

 
 
Deutsch-Französische Seilschaft im Speyerer Kletterwald
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:23 Uhr

Seit 1979 pflegt die Integrierte Gesamtschule Georg Friedrich Kolb die deutsch-französische Freundschaft mit dem Collège Victor Hugo in Chartres. Heute konnte Bürgermeisterin Monika Kabs im Historischen Ratssaal 19 Austauschschüler aus Speyers französischer Partnerstadt willkommen heißen. Während der Schüleraustausch für Deutschlehrerin Cathrine Simonnet Premiere ist, besucht Sportlehrer Matthieu Landemaine bereits zum achten Mal die Domstadt am Rhein.

 
 
Dombauverein Speyer: Wissenschaftliches Forum "Das Straßburger Münster... und die Beziehungen zum Speyerer und Wormser Dom"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:21 Uhr

Das Straßburger Münster steht auf den um 1015 errichteten Fundamenten des ottonischen Vorgängerbaus. Das ab 1150 neu errichtete Münster tritt den Besuchern vor allem als gewaltiger gotischer Sakralbau mit seiner eindrucksvollen Westfassade vor Augen. Dennoch weist die Straßburger Kathedrale umfangreiche Bauteile aus romanischer Zeit auf, die zum Teil in engem Bezug zu den Domen von Speyer und Worms stehen.

 
 
Fußballturnier für Freizeitmannschaften
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:20 Uhr

Am Samstag, 13.05.2017, veranstaltet die Jugendförderung Speyer, das Netzwerk Jugendarbeit Speyer-Nord  und der ASV Speyer wieder ihr Fußballturnier für Freizeitmannschaften in zwei Altersgruppen. Kinder in den Jahrgängen 2006/2007 (von 10 bis 13 Uhr) und Jugendliche in den Jahrgängen 2004/2005 (von 13 bis 16 Uhr) haben Gelegenheit in ihrer Altersklasse das beste Freizeitteam zu ermitteln.

 
 
Speyers Westen feiert seine "Grüne Mitte" - Buntes Fest zum Tag der Städtebauförderung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:16 Uhr

Die Armbrust liegt bereit, die Bobbycars stehen in den Startlöchern, Tänze und Lieder sind für die Einweihungsfeier der neu gestalteten "Grünen Mitte" in Speyers Westen einstudiert. Gefeiert wird am Samstag, 13. Mai 2017, dem bundesweiten "Tag der Städtebauförderung", in Nachbarschaft der Quartiersmensa "Q+H" (Heinrich-Heine-Straße 8). Um 14 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Hansjörg Eger das bunte Fest für Jung und Alt, das von der Hip-Hop-Gruppe des Vereins Zwanzig10 Jugendkultur Speyer e.V., der Bauchtanzgruppe der Woogbachschule und weiteren Gruppen des Stadtteils gestaltet wird.

 
 
Diakonissen-Schwesternjubiläum 2017
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:11 Uhr

Bei den Diakonissen Speyer-Mannheim feiern am 25. Mai 16 Diakonissen und Diakonische Schwestern ihre mindestens 25jährige Zugehörigkeit zur Gemeinschaft, darunter Oberin Sr. Isabelle Wien. Vier Diakonissen feiern an Christi Himmelfahrt sogar ihr 70. Schwesternjubiläum.

 
 
Erster Speyerer Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt in der Maximilianstraße
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:10 Uhr

Zum ersten Mal wird am kommenden Wochenende in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag der Leistungsgemeinschaft "Das Herz Speyers" in der Maximilianstraße ein großer Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt stattfinden. Rund 60 Töpfer, Kunsthandwerker und Künstler werden zwischen Kaiserdom und Geschirrplätzel ihre Stände aufbauen. Gezeigt wird dann am 6. und 7. Mai das ganze Spektrum kreativen Schaffens und viel traditionelles Handwerk in modernem Gewand; der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 
 
Speyer: Verkehrslenkung am verkaufsoffenen Sonntag
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:09 Uhr

Grundsätzlich sind am verkaufsoffenen Sonntag, 07.05.2017, keine Verkehrsbeschränkungen für den Individualverkehr vorgesehen, so der Hinweis der Straßenverkehrsbehörde. Allerdings sei für den Fall, dass das Verkehrsaufkommen im Bereich des Domplatzes das vertretbare Maß übersteige, eine Teilsperrung des Domplatzes erforderlich. Geregelt werde diese wie folgt: Die Zufahrt zu den Gaststätten "Domnapf" und "Domhof" bleibt gewährleistet.

 
 
Verkehrsnotizen: Stadthallenparkplatz am Montag gesperrt - Vollsperrung Lina-Sommer-Straße
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:08 Uhr

Wegen einer Veranstaltung in der Stadthalle steht der Parkplatz am Montag, 8. Mai 2017, dem Individualverkehr nicht zur Verfügung. Jahres- und Monatsparkscheininhaber sind von der Sperrung ebenfalls betroffen.

Vollsperrung Lina-Sommer-Straße
Am Dienstag, 16. Mai 2017, wird in der Lina-Sommer-Straße, in Höhe der Hausnummer 58, ein mobiler Kran aufgestellt. Hierzu wird die Straße voraussichtlich zwischen 7.00 Uhr und 14.00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt und beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde mit Marc Ofer (Tel. 14-2739) und Andrea Groß (Tel. 14-2682) zur Verfügung.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 350