BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die von der BASF geplante Erweiterung der Sondermülldeponie auf der Rheininsel Flotzgrün und die aktuelle Lage sorgen wo...
Wenn sich am kommenden Montag, den 9.05.2016 nahezu 100 Archivare aus Rheinland-Pfalz zu Ihrer Fachtagung in Speyer tref...
Pfingsten gemeinsam feiern: Was beim regionalen Ökumenischen Kirchentag an Pfingsten 2015 anerkannt wurde, ist in diesem...
Uebersicht Speyer

Energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie der Einsatz von Erneuerbaren Energien auch bei billigem Rohöl weiter sinnvoll - Im Gespräch mit Hans-Joachim Ritter
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 10:26 Uhr

Bereits zum 8. Mal findet in der Speyerer Stadthalle eine Messe Rund um das Thema Energie und Bauen statt. DURCHBLICK sprach mit dem Initiator Hans-Joachim Ritter , Vorsitzender der Stiftung für Ökologie und Demokratie, unter deren Dach die Energieagentur Speyer-Neustadt/Südpfalz praktische Projekte im Bereich Energieeffizienz und alternative Energien anstößt. Die Fragen stellte Klaus Stein.

 
 
Mitternachtsfußball startet ins neue Jahr
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 09:28 Uhr

Am Freitag, 16. Januar 2015, startet wieder Fußball um Mitternacht. Die Jugendförderung, der Stadtsportverband sowie die Sportjugend er-warten wieder zahlreiche Jugendliche von 14 – 22 Jahren. Unterstützt wird der Mitternachtssport durch den Landessportbund und die Landes-sportjugend Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen“. Im Vordergrund steht wie immer der Spaß für alle Beteiligten zu dieser späten Stunde. Gespielt wird je nach Anzahl der Mannschaften in den Hallen des Hans-Purrmann-Gymnasiums und des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums.

 
 
Fasnachtssitzung der Vereinsmeier
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 09:14 Uhr

Karten für die Fasnachtssitzungen der Vereinsmeier am 23.und 24. Januar gibt es ab sofort bei E. Krieg, Tel. 06232-32748. (spa)

 
 
Weihnachtsbaumentsorgung ab 12. Januar
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 09:09 Uhr

Die EBS/SWS sammeln ab Montag, 12. Januar 2015, jeweils am regulären Müll- und Wertstoff-Abfuhrtag die Tannenbäume ein. Der Baum muss zum Termin 6 Uhr morgens frei von Weihnachtsschmuck am Stra-ßenrand bereitstehen. Exemplare mit einem Stammdurchmesser über 10 Zentimeter und Längen größer 2,30 Meter können nicht verladen werden. Gegebenenfalls teilen. (spa)

 
 
Kistenweise Geschenke: Nachträgliche Bescherung für Speyerer Tierheimbewohner - Dehner und Futterhaus Speyer überreichen gesammelte Gaben der Weihnachtsbaumaktion
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 08:39 Uhr

Mitarbeiter des Speyerer Tierheims hatten ziemlich zu schleppen an den Weihnachtsgaben, die Kunden von Dehner und Futterhaus in der Adventszeit der Einrichtung zukommen ließen und die am Donnerstagvormittag von Dehner-Geschäftsführer Tim Kessler persönlich in einem Kleinbus angeliefert wurden. Von Anfang Dezember bis Heilig Abend stand vor den beiden Geschäften jeweils ein bunt geschmückter Weihnachtsbaum, unter welchen die Kunden Gaben für die Tiere des Tierheims der Domstadt niederlegen konnten. Zur Hilfe für die Tierfreunde hingen an den Bäumen Kärtchen, auf denen die Vorlieben der einzelnen Tierheimbewohner vermerkt waren, ihre individuellen Vorlieben beim Futter und Spielzeug.

 
 
Neujahrsempfang der CDU Speyer Nord: "Sich gegenseitig mit Respekt begegnen"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Januar 2015 um 08:26 Uhr

Wie üblich startete der Reigen der Neujahrsempfänge im CDU Ortsverband Speyer-Nord. Deren Vorsitzende, Rosemarie Keller-Mehlem, begrüßte die bunte Gästeschar mit einem Segenswunsch für das neue Jahr und drückte ihre besondere Freude aus: "Gott sei Dank können wir hier in Frieden beieinander sein - unabhängig von unserer Herkunft und in Respekt vor unseren verschiedenen Religionszugehörigkeiten." Die Ziele der politischen Arbeit des Ortsverbandes formulierte sie dementsprechend: sich gegenseitig mit Respekt begegnen, unseren schönen Stadtteil gemeinsam gestalten und Menschen verschiedener Herkunft zusammenführen.

 
 
KLARTEXT: Terroranschlag in Paris - Auch wir sind "Charlie" - Meinungsfreiheit gegen Intoleranz und religiösen Fanatismus - Hasspredigern, Rädelsführern und Profiteuren das Handwerk legen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 08. Januar 2015 um 16:36 Uhr

Von Klaus Stein
Nun ist eingetreten, was viele bereits befürchtet hatten: Der Terror ist in Mitteleuropa angekommen. Mit dem Anschlag auf die Macher der französischen Satirezeitung "Charlie Hebdo" haben Terroristen einen Angriff auf die Meinungsfreiheit begangen: Vier Zeichner wurden brutal erschossen, weil religiöse Fanatiker sich anmaßten, darüber richten zu können, was gottgefällig ist und was nicht. Zwei Polizisten mussten sterben, weil sie die Meinungsfreiheit schützen sollten, und sechs weitere Menschen sind tot, einfach nur weil sie den Mördern im Weg waren. Intoleranz ist aber nicht allein ein Markenzeichen islamistischer Fanatiker, sondern allen religiösen und sonstigen Fanatikern gemeinsam.

 
 
Speyer: "Polen-Böller" sprengten Telefonzelle in Silvesternacht - Täter ermittelt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 08. Januar 2015 um 12:29 Uhr

Umfangreiche kriminalpolizeiliche Ermittlungen führten nun zu zwei 26 und 37 Jahren alten Männern aus Speyer, die in der Neujahrsnacht eine Telefonzelle in der Lindenstraße mit einem sogenannten "Polen-Böller" in die Luft gesprengt haben.  Dabei war ein Sachschaden von 15.000 Euro entstanden. Bei einer am Mittwoch, 07.01.2015, durchgeführten Wohnungsdurchsuchung bei den beiden Beschuldigten wurden weitere illegale Sprengkörper sichergestellt.

 
 
Charity Nacht: Stephan Bauer, Severin Groebner und Sebastian Pufpaff bestreiten Programm - Erlös für Grundschulprojekt in Bukina Faso
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 07. Januar 2015 um 23:12 Uhr

Seit nunmehr elf Jahren organisiert der Round Table 63 Speyer die Charity Nacht mit viel Liebe, ja Herzblut und mit dem Ziel, jedes Jahr ein internationales Projekt zu unterstützen. Im Fokus stehen dabei Projekte, die hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche weltweit unterstützen. Am 17. Januar, ab 19:00 Uhr findet im Forum des Historischen Museums der Pfalz in Speyer die Charity Nacht 2015 statt. Das einzigartige Ambiente dieses Hofes bildet den äußeren Rahmen für ein unterhaltsames Programm mit renommierten Künstlern, aber auch talentierten Newcomern – es ist das Markenzeichen der Charity Nacht des Round Table 63 Speyer.

 
 
Protestmarsch für Kinderrechte eröffnet Sternsingeraktion im Bistum Speyer - Jugendministerin Irene Alt und Bischof Wiesemann unterstützen Forderungen der Sternsinger
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. Januar 2015 um 20:25 Uhr

Mit einem Marsch für Kinderrechte wurde heute die Sternsingeraktion im Bistum Speyer eröffnet. Etwa vierhundert Kinder und Jugendliche mit bunten Gewändern und Kronen waren unterwegs zwischen Dom und Altpörtel und warben lautstark und mit Plakaten für die Rechte der Kinder. Vorab hatten die Sternsingergruppen im Forum des Historischen Museums der Pfalz Plakate und Rufe vorbereitet, sich über das diesjährige Schwerpunktland der Aktion, die Philippinen informiert und gemeinsam den Marsch vorbereitet. 

 
 
Ziemliche Schweinerei: Speyerer Handwerkerturm in der Mühlturmstraße durch Spritzwasser erheblich verdreckt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. Januar 2015 um 20:22 Uhr

Fritz Hochreither ist stinksauer. Der Malermeister, der sich auch um den Handwerkerturm in der Mühlturmstraße kümmert, kam am Montag in die speyer-aktuell-Redaktion, um auf das völlig verspritzte Symbol der Speyerer Handwerkerschaft nahe des Bahnübergangs aufmerksam zu machen. Beim Tauen der Schnees der vergangenen Tage konnte das Wasser nicht ablaufen, da der Gullideckel durch Laub verstopft war.

 
 
Auf geht´s in die achte Runde der Energie- und BauMesse 2015 Speyer mit Sonderschau Immobilien
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. Januar 2015 um 12:46 Uhr

Die "UmweltMesse" glänzt nach sieben Jahren Erfolg mit neuem Namen. Mit der neuen Namensgebung Energie- und BauMesse wird ein zielgerichtetes Publikum angesprochen. Dieses wird am Wochenende rund um die Themen Bauen, Renovieren, Sanieren und Energiesparen informiert. Energiewende - Das Thema, dass in aller Munde ist, das die Köpfe erhitzt, präsent in den Medien und wo die Politik um Lösungen ringt. Die Verfügbar-keit von Energie ist es, die wesentlich unseren Lebensstandard bestimmt. Der sparsame Umgang mit Energie und die Erhaltung unserer Umwelt für nachfolgende Generationen - das sind die Themen, die uns heute und in der Zukunft beschäftigen werden. Hier will die Energie- und BauMesse Speyer mit der Sonderschau Immobilien ansetzen.

 
 
6. Großer Speyerer Nachtumzug: Narrenzünfte, Hexen, Teufel, Dämonen, Krampusse und Musikgruppen ziehen am 17. Januar durch die Domstadt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 04. Januar 2015 um 18:46 Uhr

Eingeladen von der Guggemusik Speyrer Brezlkracher werden am Samstag, 17. Januar 2015, ab 18.11 Uhr, wieder Narrenzünfte, Hexen, Teufel, Dämonen, Krampusse und Musikgruppen nach Speyer kommen und die Domstadt "einnehmen". Bereits zum sechsten Mal stemmt der Verein dieses Mega-Event. Die Besucher dürfen sich auf etwa 2.500 Umzugsteilnehmer freuen, die dann zur Abendstunde die Domstadt erwecken und erleuchten. Das Narrendorf (Höhe Alte Münz bis zum Stadthaus) ist schon ab 12 Uhr geöffnet und hält so manche Leckerei bereit. Selbstverständlich werden auch tagsüber Musikgruppen spontan ein Ständchen im Narrendorf geben. 

 
 
Jahreshauptversammlung des AV 03 Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 04. Januar 2015 um 17:36 Uhr

Der AV 03 Speyer lädt ein zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, 11.01.2015, Beginn 10,30 Uhr, im Vereinsheim. Tagesordnung :  Bericht der Vorstandschaft und Abteilungsleiter. Kassenbericht. Aussprache, Ergänzungswahlen, Behandlung von Anträgen und Ergänzungswahlen. Verschiedenes.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück81828384858687888990WeiterEnde»

Seite 90 von 302