BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Einen logistische Herausforderung der besonderen Art wird Organisationschef Rainer Göhl mit seinem Team vom Weinbauamt N...
Am Sonntag, 30. April 2017 ist es endlich wieder so weit: Dann lädt das Historische Museum der Pfalz zur RPR1.- Museumsp...
Es ist schon erstaunlich, wie unverfroren auch Qualitätsfernsehen manchmal agiert. Als Reinhold Ewald Anfang März 1997 v...
Uebersicht Speyer

NS-Raubgut in der Pfälzischen Landesbibliothek Speyer - Vortrag in der Villa Ecarius
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 11. Juni 2015 um 10:00 Uhr

 Am 15. Juni um 20 Uhr referieren Nicole Bartels und Nadine Kulbe in der Villa Ecarius über im Nationalsozialismus geraubte Literatur und ihre Restitution. Spätestens seit dem spektakulären Fall des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt im vergangenen Jahr sind die Begriffe Raubkunst und Kunstraub einer breiten Öffentlichkeit vertraut. Die Entdeckung von geraubten Büchern aus der Zeit des Nationalsozialismus ist hingegen meist nur Fachkreisen bekannt.

 
 
Erste-Hilfe am Kind - Kursangebot der Johanniter Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 10. Juni 2015 um 11:41 Uhr

 Sinnvoll vorbeugen, Sicher helfen: Für ihren Kurs "Erste-Hilfe am Kind" weisen die veranstaltenden Johanniter darauf hin, dass noch einige Lehrgangsplätze frei sind. Der Lehrgang findet am Samstag, 20. Juni von 9 bis 16.45 Uhr in der Karolingerstraße 2 statt. Die Kursinhalte sind speziell auf akute Erkrankungen und typische Notfallsituationen bei Säuglingen und Kindern ausgerichtet. Zentrale Themenkomplexe sind beispielsweise der "plötzliche Kindstod", Störungen der Atmung (Pseudokrupp, Asthma, Fremdkörper in den Atemwegen), Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen und Kindern. Dazu kommen die Themen Vergiftungen, Verbrennungen und Verbrühungen sowie Strom- und Ertrinkungsunfälle, Wundversorgung und Blutstillung. Im Kurs geht es um die Vorsorgemaßnahmen zum Vermeiden von Notfallsituationen. Darüberhinaus werden die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt. Weitere Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer 06204 9610-500 oder im Internet: www.juh-speyer.de. 

 
 
BUND informiert OB Eger und die CDU-Ratsfraktion im Auwald über die Artenvielfalt - Rahmenplan über weitere Entwicklung erwartet
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 10. Juni 2015 um 11:18 Uhr

 Jürgen Walter, der Vorsitzende des Naturschutzbeirats und Hermann Steegmüller vom BUND gewährten im Auwald den Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion - mit dabei Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Bürgermeisterin Monika Kabs -, in einer kurzweiligen Führung Einblick in die Artenvielfalt im Auwald. Dabei stellten sie eindrucksvoll ihre Fähigkeit unter Beweis, unterschiedlichste Vogelstimmen zu identifizieren und bedankten sich für die Initiative der Stadtratsfraktion zur Beendigung der forstwirtschaftlichen Nutzung. 

 
 
Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker möglich - Bischöfliches Kirchenmusikalisches Institutes hat neue Studiengänge im Angebot
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 10. Juni 2015 um 09:12 Uhr

Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) Speyer ergänzt sein Angebot ab dem 1. November mit neuen Studiengängen. Ziel der Studiengänge ist, musikalisch begabte und interessierte Menschen zu Chorleitern/innen und Organisten/innen auszubilden. Unterrichtsorte sind jeweils Speyer, Landau, Kaiserslautern, Pirmasens und St. Ingbert. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird mit dem C-Examen für nebenamtliche Kirchenmusiker abgeschlossen. 

 
 
Ausstellung "Speyerer Stadtansichten" kurzfristig geschlossen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 10. Juni 2015 um 08:59 Uhr

Im Historischen Museum der Pfalz wird die Ausstellung Speyerer Stadtansichten – einst und jetzt vom 11., bis zum 14. Juni 2015 wegen einer internen Veranstaltung für Besucher geschlossen. In dieser Zeit tagt ein internationaler Expertenrat zur Vorbereitung der Ausstellung Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener, die ab dem 17. September 2017 im Historischen Museum der Pfalz gezeigt wird. Ab Montag, 15. Juni , ist die Ausstellung wieder täglich von 10 bis 18 Uhr für das Publikum geöffnet. Weitere Informationen zur Ausstellung unter www.museum.speyer.de. 

 
 
Oberbürgermeister Eger lädt zu Radtour nach Schwetzingen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 09. Juni 2015 um 14:06 Uhr

Am Samstag, 27. Juni um 11 Uhr, lädt Oberbürgermeister Hansjörg Eger zur traditionellen Radtour nach Schwetzingen. Treffpunkt ist dieses Jahrdas Historischen Rathaus Speyer. Dort werden die Radler von einer Blaskapelle aus der finnischen Stadt Joensuu verabschiedet und dann nach Schwetzingen fahren, wo sie Oberbürgermeister Dr. René Pöltl im Palais Hirsch begrüßen wird. 

 
 
Lebensfreude pur: Teilnehmer der Special Olympics "wahre Botschafter einer Gesellschaft für alle" – Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei bunter Eröffnungsfeier im Domgarten (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 09. Juni 2015 um 10:48 Uhr

 "Ihr seid die wahren Botschafter einer Gesellschaft für alle", setzte die  rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Schirmherrin ein bemerkenswertes Zeichen für Inklusion und  gutes Miteinander bei ihrer Rede zur Eröffnung der Special-Olympics im Speyerer Domgarten. Vorangegangen war ein farbenfrohes Programm mit Einmarsch der Athletendelegationen, Hissen der Special Olympics Fahne und Aufsagen des Eides durch Athleten- und Kampfrichtervertreter sowie das feierliche Entzünden der Olympischen Flamme, analog den richtigen olympiaschen Spielen. 

 
 
 
Wilde Müllentsorgung: Teils schwere Schnittverletzungen durch Glasscherben bei Badegästen im Speyerer "Binsfeld"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 14:06 Uhr

Am Donnerstag (Fronleichnam) und Freitag kam es jeweils an der selben Stelle im Binsfeld in Speyer mehrfach zu Schnittverletzungen bei Badegästen. Ein Schwimmer musste sogar zur Versorgung seiner Wunde in ein Krankenhaus gebracht werden.  Die DLRG Speyer hat daraufhin am Samstag Vormittag den Bereich mit drei Schnorcheltauchern im Wasser und drei weiteren Wachgängern am Ufer abgesucht. Dabei wurden neben einigen Scherben auch etwa 40 leere Glasflaschen und einige Tüten Müll gesammelt. Leider kommt es nach abendlichen Feierlichkeiten an den Badestränden immer wieder zu teilweise erheblichen Verunreinigungen der Uferbereiche.

 
 
Facettenreiche Fotoausstellung in der Sparkasse Vorderpfalz - Fotogruppe Speyer präsentiert 20 eindrucksvolle Arbeiten
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 12:26 Uhr

Professionelle Aufnahmen und vielseitige Motive versprechen eine abwechslungsreiche Ausstellung in der Hauptstelle Speyer der Sparkasse Vorderpfalz. Dreizehn Mitglieder der Fotogruppe Speyer präsentieren vom 15. Juni bis zum 17. Juli ein breites Spektrum ihres Schaffens. In der Ausstellung "Querschnitt" werden unterschiedliche Motive gezeigt, die nicht ohne Weiteres in die üblichen Kategorien einzuordnen sind. Bei der Fotografie ist stets der Blick entscheidend. Ihn fotografisch festzuhalten und dem Betrachter der Fotos eine andere Perspektive des Objektes zu ermöglichen ist das Leitmotiv dieser Bilderschau.

 
 
"Helden und Legenden" - Stationenlesung im Domgarten
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 12:09 Uhr

Das Motto "Helden und Legenden" des diesjährigen Kultursommers eignet sich auch wunderbar als Thema für Lesungen.  Welche Helden sich bei den fünf Vorlese-Stationen allerdings vorstellen, wird jedoch noch nicht verraten. Treffpunkt ist am Sonntag, 7.6.15 zwischen 10.00 und 13.00 Uhr auf der Domwiese zum Kulturbeutel. Überraschungen sind garantiert, denn nicht immer braucht ein Held viele Muskeln, sondern es kann manchmal auch ein kleiner, schwacher Mensch sein.

 
 
Festival Speyerer Gitarrensommer feiert 20-jähriges Bestehen - Tolle Musik mit phantastischen Künstlern
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 11:52 Uhr

Vom 16. –  20. September geht es im Alten Stadtsaal wieder rund. Auch die 20-jährige Ausgabe des Festival Speyerer Gitarrensommer verspricht wieder ein High-Light in der Musikszene Speyers zu werden - tolle Musik mit phantastischen Künstlern ist angesagt. Das Festival steht unter der künstlerischen Leitung von Christian Straube.

 
 
DRV: Mitteilungen über die neue Rentenhöhe werden ab Mitte Juni versandt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 11:33 Uhr

Von Mitte bis Ende Juni erhalten die Rentner der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz ihre persönliche Mitteilung über die Höhe ihrer Rente ab 1. Juli. In wenigen Fällen kann die Rentenanpassungsmitteilung auch erst später kommen. In bürgerfreundlicher Form enthält die Mitteilung auch Antworten auf häufig gestellte Fragen. Mit 2,1 Prozent in den alten Bundesländern fällt die Rentenanpassung in diesem Jahr höher aus als im Vorjahr, als es ein Plus von 1,67 Prozent gab.

 
 
DRV: Bausteine für meine Rente - "Jeder Monat zählt!"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 11:30 Uhr

Über Zeiten, die für die Rente wichtig sind, wie man diese nachweisen kann, über die Renteninformation und den Versicherungsverlauf, darüber informiert die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz bei einer Veranstaltung am 17. Juni um 17:30 Uhr in Speyer, Eichendorffstraße 4-6. Die Teilnahme an den Informationsveranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 06232 17-2881, Fax 06232 17-2128 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
 
Japanese Car Tuning Treffen ein voller Erfolg - Hunderte Tuning Cars auf dem Gelände des Technik
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 08. Juni 2015 um 11:27 Uhr

Am 6. und 7. Juni 2015 fand das 10. Japanese Car Tuning Treffen des Forums "Jacatu" auf dem Gelände des Technik Museums Speyer statt. Rund 700 Tuning Fahrzeuge fanden ihren Weg nach Speyer. Ob Honda, Mazda, Nissan, Toyota oder Subaru, oder ob tiefer gelegt, Japan Import, Sonderlackierung, Airbrush Design, Spezial Felgen oder einfach nur eine große und laute Anlage, für jeden Geschmack war etwas dabei.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück81828384858687888990WeiterEnde»

Seite 90 von 337