BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am diesjährigen Silvesterabend lädt das Historische Museum der Pfalz im Rahmen des Begleitprogramms zu „Titanic &n...
Stundenlang kreiste am gestrigen Mittwoch ein Polizeihubschrauber über der Speyerer Innenstadt. Er suchte einen Bankräub...
Stundenlang kreiste am gestrigen Mittwoch ein Polizeihubschrauber über der Speyerer Innenstadt. Er suchte einen Bankräub...
Uebersicht Speyer

Speyerer Weihnachts- und Neujahrsmarkt: Vielfalt unter weihnachtlichen Aspekten - Start am 26. November
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 20. November 2012 um 17:42 Uhr

Mit seiner Tradition, seinen zahlreichen, vorfestlich dekorierten Ständen und einer wachsenden Besucherzahl  ist der Speyerer Weihnachts- und Neujahrsmarkt einer der bedeutendsten in der Region. Am Dom und dem Kernmarkt vor der Alten Münze, zwischen Kultur- und Rathausinnenhof sowie der Dreifaltigkeitskirche, und erstmals in diesem Winter auf dem Postplatz, gestalten auch in diesem Jahr zahlreiche Chöre und Musikgruppen, Märchenerzähler und Schauspieler ein stimmungsvolles Rahmenprogramm mit beeindruckenden Auftritten und Aktionen für die Besucher aus nah und fern. Traditionell bietet die Produktpalette des Speyerer Weihnachts- und Neujahrsmarktes, der diesmal in der Zeit vom 26. November 2012 bis zum 06. Januar 2013 mit insgesamt 42 Tagen den Rekord des Vorjahres (49 Tage) nicht ganz erreicht, ein breit gefächertes Angebot. Klassische Artikel wie Weihnachtsschmuck und -dekoration, erzgebirgisches Kunsthandwerk, Kerzen oder Marionetten wie auch neuzeitliches Kunsthandwerk können hier erstanden, also Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie gefunden werden.

 
 
Ein Krankenwagen für Tansania - für die Sternsinger auf Tour durch Deutschland
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 19. November 2012 um 17:31 Uhr

Dank der Sternsinger- Aktion  bekommt das Krankenhaus von Litembo in Tansania, zu dessen Einzugsbereich sage und schreibe 500.000 Menschen gehören einen neuen besonders für die unbefestigte Straßen in der Region geländegängigen Krankenwagen. Doch vorher tourt er zur Unterstützung für das Anliegen der Sternsinger durch ganz Deutschland und macht Halt in allen deutschen Diözesen, die bei jedem Besuch mit einem Sterchenaufkleber auf der Motorhaube des von Barbara Ester gelenkten Fahrzeug verewigt werden. Am Montagmorgen legte der strahlend weiße Krankenwagen, der ab Frühjahr 2013 im Südwesten Tansanias eingesetzt wird, auf dem Weg in die Diözese Eichstätt einen  Zwischenstop auf dem Speyerer Domplatz ein.

 
 
Lebenshilfe: Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 19. November 2012 um 17:19 Uhr

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen lädt die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt für Montag, 10. Dezember 2012, 18:00 Uhr, in den Schulze-Delitzsch-Saal der Volksbank Kur- und Rheinpfalz Speyer, Bahnhofstraße 19 (Hauptstelle), ein. Die Parkplätze der Volksbank stehen kostenlos zur Verfügung. Außerdem findet die Gesellschafterversammlung der gemeinnützigen GmbH statt.

 
 
Offene Archive? - Große internationale Tagung im Speyerer Stadtratssitzungssaal
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 19. November 2012 um 15:30 Uhr

Vom 22. bis 23. November findet im Speyerer Stadtratssitzungssaal eine internationale Konferenz statt mit dem Titel Offene Archive? Archive 2.0 im deutschen Sprachraum (und im europäischen Kontext). Die in Speyer erwarteten 80 teilnehmenden Archivare, Historiker, Kulturberater und  Bibliothekare werden sich mit Themen wie Archivpädagogik 2.0, Imagefilme für Kultureinrichtungen, „KultUps“, „Transmedia storytelling“ und besonders natürlich der Verwendung der sozialen Medien in Archiven auseinandersetzen.

 
 
Fortbildungsveranstaltung "Gewalt gegen Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 19. November 2012 um 06:48 Uhr

Gewalt gegen Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen“ – so lautet der Titel der Fortbildung , die am Mittwoch, 21. November 2012, im Stadtratssitzungssaal Speyer stattfindet. Die Veranstaltung wird organisiert vom Frauenbüro der Stadt Speyer, dem Beirat der Stadt Speyer für Migration und Integration, dem Caritas-Zentrum Kinderschutzdienst Speyer/Rhein-Pfalz-Kreis, dem Frauenhaus Speyer und dem Frauen und Mädchen Notruf Speyer in Kooperation mit dem Arbeitskreis „Gewalt an Frauen“ Speyer.

 
 
Internationaler Aktionstag "NEIN zu Gewalt an Frauen!" - Fahnenaktion "Frei leben - ohne Gewalt“
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 19. November 2012 um 06:46 Uhr

Seit ihrem Begin vor 12 Jahren findet die von TERRE DES FEMMES bundesweit initiierte Fahnenaktion auch in Speyer statt. Durch die zahlreiche Unterstützung Speyerer Behörden, Institutionen und Verbänden hat die Aktion stets an Ausmaß und Kreativität gewonnen. In Speyer haben sich zahlreiche Behörden, Institutionen, kirchliche Einrichtungen und Beratungsstellen dieser Aktion angeschlossen und werden in der Zeit vom 19. bis 25. November die Fahnen vor oder in ihren Gebäuden aufhängen und damit ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen.

 
 
Spendenübergabe der Nagelklotzaktion vom Altstadtfest - 7.000 Euro gespendet
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 16. November 2012 um 11:01 Uhr

Das Speyerer Altstadtfest hatte in diesem Jahr optimale Bedingungen, das Wetter war während des gesamten Wochenendes spätsommerlich mild. Dementsprechend voll war es. Der Erlös des Wochenendes ergab am Nagelklotz- Stand einen Betrag von 3.500 Euro. Da der Bankvorstand Volker Deck beim Altstadtfest- Nageln spontan eine Verdoppelung zugesagt hatte, ergibt sich insgesamt ein Betrag von 7000 Euro. Dieser Betrag wurde jetzt mit zwei Schecks, einen von der Initiative „Nagelklotz“ und den anderen vom Vorstand der psd- Stiftung an das Arbeitsprojekt „Junge Menschen im Aufwind“ (JuMA) unter der Trägerschaft des Vereins „Soziale Alternativen in der Bewährungshilfe Speyer e.V.“ übergeben. Der Kontakt zum Nagelklotz war über die JuMA- Leiterin Christiane Schneider zustande gekommen. Nach ausführlichen Informationen über das Projekt und dessen Inhalte hat sich die Nagelklotz- Initiative entschieden, das in der freien Straffälligenhilfe tätige Projekt in diesem Jahr zu unterstützen.

 
 
Könige folgen Pharaonen: Mit der Ausstellung Königreich Pfalz startet das Historische Museum der Pfalz in das Ausstellungsjahr 2013 - vielfältiges Begleitprogramm
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 15. November 2012 um 18:51 Uhr

Nach dem großen Publikumserfolg der Ausstellung „Ägyptens Schätze entdecken präsentiert das Historische Museum der Pfalz Speyer mit „Königreich Pfalz“ zum Wittelbacherjahr 2013 vom 3. März bis 27. Oktober nächsten Jahres eine Sonderschau, die die Geschichte der Pfalz unter der bayrischen Herrschaft (nach dem Wiener Kongress 1816 als Rheinkreis dem Königreich Bayern zugehörig) in den Jahren 1816 bis 1918 in den Fokus der Betrachtung stellt. Mit dieser Ausstellung eröffnet das Historische Museum der Pfalz gleichzeitig die Jubiläumsveranstaltungen im Wittelsbacherjahr 2013/14. Weitere Themen und neue, spannende Ausstellungsprojekte sind bereits in Vorbereitung.

 
 
Finanzprobleme bei Flexstrom? Situation im Netzgebiet der Stadtwerke Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 14. November 2012 um 16:34 Uhr

Gestern informierte die größte deutsche Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt über eventuelle Finanzprobleme des Billigstromanbieters Flexstrom. Die Insolvenz des Discount-Stromanbieters Teldafax hat das Vertrauen der Verbraucher erschüttert. Jetzt gibt es neue Warnzeichen: Gibt es Finanzprobleme bei einem weiteren großen Anbieter? Ein Jahr nach der Pleite von Teldafax steht der deutsche Strommarkt nach Recherchen des Handelsblatts vor einer erneuten Belastungsprobe. Flexstrom, mit 570.000 Kunden derzeit größter unabhängiger Anbieter, befindet sich bei allen vier großen Stromkonzernen nach häufigem Zahlungsverzug unter Beobachtung. Regionale Netzgesellschaften von Eon und RWE leiten den Strom von Flexstrom laut Unternehmenskreisen derzeit nur gegen Vorkasse durch ihre Leitungen. Andere Geschäftspartner ergriffen ebenfalls Vorsichtsmaßnahmen.

 
 
Bachs Weihnachtsoratorium im Dom zu Speyer - Erstmals gesamter Zyklus im Programm
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 13. November 2012 um 12:04 Uhr

Am Freitag vor dem vierten Advent, 21. Dezember um 20 Uhr, erklingt das festliche „Weihnachtsoratorium“ aus der Feder Johann Sebastian Bachs im Dom zu Speyer.  Zur Aufführung kommen an diesem Abend die Kantaten I bis III des insgesamt sechsteiligen Kantatenzyklus. Die Kantaten IV bis VI werden am Neujahrstag um 15 Uhr dargeboten. „Wir sind froh, in diesem Jahr erstmalig den gesamten Zyklus für unsere Besucher aufführen zu können. Diese Premiere ist etwas ganz Besonderes für uns“, so Domkapellmeister Markus Melchiori.

 
 
Es ist angerichtet - Einkaufscenter Postgalerie öffnet ihre pünktlich zum 28. November- Bahnhofstraße ab dem Vorabend wieder befahrbar
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 13. November 2012 um 11:28 Uhr

Die wichtigste Nachricht im Zusammenhang mit dem Eröffnungstermin des neuen Einkaufszentrums Postgalerie, der am Mittwoch, 28. November um 8 Uhr mit dem Durchtrennen des roten Bandes am Haupteingang vonstatten gehen wird, vermeldete Oberbürgermeister Eger gleich zu Beginn der Presserunde am Montagnachmittag: Wie versprochen, gehören die lästigen  Umleitungen für Auto- und Busfahrer damit auch der Vegangenheit an, denn die Bahnhofstraße wird bereits am Vorabend der Einweihung wieder für den allgemeinen Verkehr freigegeben. Noch fehlt zwar der Schriftzug auf der Fläche der alten Inschrift "Oberpostdirektion" an der Front des altehrwürdigen Gebäudes, doch im Inneren hat sich gerade im Hinblick auf die nahende Zielgerade einiges getan.

 
 
Für Speyerer Delegierte war es am Samstag ein historischer SPD-Landesparteitag - Stefanie Seiler dankt Beck persönlich
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 13. November 2012 um 07:55 Uhr

Auf dem Landesparteitag der rheinland-pfälzischen SPD am vergangenen Samstag seien alle Genossinnen und Genossen sichtlich bewegt gewesen. Unter ihnen waren auch mit Walter Feiniler, Stefanie Seiler, Karl-Heinz Weinmann sowie Klaus und Johannes Seither die Delegierten aus Speyer. Nach einer anrührenden Abschiedsrede des langjährigen Ministerpräsidenten und SPD Landesvorsitzenden Kurt Beck wählte ihn die Partei zum ersten Ehrevorsitzenden der rheinland-pfälzischen SPD.

 
 
Speyerer Basteltage: Bascetta Stern oder Tischkegelbahn - Viele kreative Anregungen zum Schenken (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 12. November 2012 um 17:35 Uhr

Mit strahlendem Blick schaute sich die 11-jährige Nadine aus Speyer ihr Werk an, das sie mit eigenen Händen angefertigt hatte - es war ein so genannter Bascetta Stern. Glücklich war, wer wie Nadine einen der freien Platz ergattern konnte, denn groß war der Andrang bei den Speyerer Basteltagen am vergangenen Wochenende in der Speyerer Stadthalle.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Preis der Lutherstädte für Regensburger Wirte-Initiative
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 12. November 2012 um 14:57 Uhr

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis der Lutherstädte „Das unerschrockene Wort“ geht an  die Regensburger Wirte-Initiative „Keine Bedienung für Nazis“. Das gab Eislebens Oberbürgermeisterin Jutta Fischer nach der Jurysitzung am 10. November 2012 im Rathaus der Lutherstadt Eisleben bekannt. Die Initiative wurde im Sommer 2010, anlässlich eines rassistisch motivierten Angriffs auf einen Barkeeper des Restaurants „Picasso“, von Gastronomen in Regensburg gegründet. Ausgangspunkt hierfür war das couragierte Eingreifen des Barkeepers bei einem tätlichen Übergriff von Nazis auf eine junge Frau mit Kind vor seinem Restaurant.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück81828384858687888990WeiterEnde»

Seite 90 von 183