BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Bei der turnusmäßigen Beprobung des Speyerer Trinkwassers wurde am Erdbehälter des Wasserwerks Nord eine Keimbelastung m...
In seiner letzten Sitzung beschäftigte sich der Verkehrsausschuss überwiegend mit dem Thema Verkehrsberuhigung und Fahrr...
Von Klaus Stein Es war fast zu befürchten, dass es den Speyerer Kommunalpolitikern am nötigen Mut fehlt beim Umsetzen d...
Uebersicht Speyer

Speyer „fairwandelt“ sich: Kampagne „Fairtrade Towns“ in der Domstadt erfolgreich angelaufen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 11. Februar 2013 um 15:52 Uhr

Das Spektrum reicht von fair gehandelten Bananen über Kaffeebohnen, Schokolade und Bekleidungsartikel bis hinzu fair gehandelten Fußbällen. Speyer will sich „fairwandeln“, sich im Herbst dieses Jahres einreihen in den Kreis der weltweit über 1000 „Fairtrade Towns“ und dem Beispiel der  mittlerweile nahezu 50 deutschen Kommunen folgen, die mit dieser Kampagne ein deutliches  Zeichen setzen wollen gegen die erschreckende Unterbezahlung in den Produktionsländern und vor allem die illegale, ausbeuterische Kinderarbeit. Die Kampagne „Fairtrade Towns“ startete im Jahr 2000 in Großbritannien, wo s inzwischen bereits rund 500 Städte, Gemeinden oder Regionen das Gütesiegel tragen dürfen.

 
 
B 39 zeitweise wegwn Grünarbeiten halbseitig gesperrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 11. Februar 2013 um 15:43 Uhr

Der Landesbetrieb Mobilität, Straßenmeisterei Speyer, wird ab dem 18. Februar täglich zwischen 9 und 16 Uhr die B39 in Fahrtrichtung B9 Ludwigshafen/Germersheim zwischen den Anschlussstellen Speyer Zentrum und Speyer Römerberg/Germersheim halbseitig sperren. Die Straßenmeisterei führt in dieser Zeit notwendige Grünarbeiten am Bewuchs der B 39 durch.

 
 
Stammtisch der Selbsthilfegruppe „Diabetiker Lotse“
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 11. Februar 2013 um 15:41 Uhr

Die Selbsthilfegruppe „Diabetiker Lotse“ richtet am Samstag, 23. Februar, den monatlichen Diabetiker Stammtisch aus.Dabei geht es ums  gemütliche Zusammensein und gemeinsam Spaß zu haben.

 
 
Verliebt – verlobt – versorgt – und Ihre Rente..?: Veranstaltung zum Internationalen Frauentag
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 11. Februar 2013 um 15:40 Uhr

Beim Thema Frauen und Rente wird offensichtlich, dass Frauen und Männer nicht gleichgestellt sind. Frauenrenten betragen im Durchschnitt nicht einmal die Hälfte der Rente von Männern (alte Bundesländer). Eine bescheidene finanzielle Bilanz des Berufslebens mit großen Versorgungslücken… muss das so sein?

 
 
Strom für 8.600 Einfamilienhäuser: Stadtwerke Speyer und Gemeinde Hatzenbühl bauen gemeinsam Windpark
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 10. Februar 2013 um 17:57 Uhr

Mit der Gemeinde Hatzenbühl kooperieren die Stadtwerke Speyer GmbH (SWS) und ihr Partner, die WEAG Future Energies AG, zum ersten Mal gemeinsam direkt mit einer Kommune zur Errichtung eines Windparks. Fünf Windenergieanlagen sollen mit einer Leistung von 12 MW jährlich ca. 30 Mio. Kilowattstunden Strom in das öffentliche Netz einspeisen. Das entspricht in etwa dem jährlichen Strombedarf von 8.600 Einfamilienhäusern. 16.900 Tonnen CO2 im Jahr können so vermieden werden.

 
 
Hohe Stimmungswoogen im Seniorenhaus Burgfeld bei Fasnachtsfeier des Nachbarschaftsvereins
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 10. Februar 2013 um 17:40 Uhr

Ausgelassene Stimmung, und beste Laune herrschte bei der Fasnachtsfeier des Nachbarschaftsvereins der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) im AWO-Seniorenhaus Burgfeld am schmutzigen Donnerstag. Die Bewohner des Seniorenhauses hatten sich verkleidet uns hatten zuvor an vielen Basteltagen lustige Kopfbedeckungen hergestellt. Unter dem Motto "Beachte stets die heiteren Sachen, nichts ist gesünder auf der Welt, als sich ab und zu krank zu lachen" erlebten die Besucher und Bewohner der Senioreneinrichtung heitere Stunden in der Gemeinschaft.

 
 
Quartiersmensa energetisch im grünen Bereich - Energieausweis überreicht - vielfältiges Miteinander
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 10. Februar 2013 um 11:53 Uhr

Bei der Quartiersmensa in der Heinrich-Heine-Straße, dem ehemaligen Gemeindezentrum, ist bezogen auf die Energieeffizienz alles im grünen Bereich. Ein positives Testat stellten die Energieberater Andrea Klein und Hans Biehler dem energetisch weitgehend sanierten Gebäude aus das sie im Rahmen der Zertifizierung für den Energieausweis erstellten.

 
 
Skiclub Speyer ehrt langjähriger Mitglieder
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 10. Februar 2013 um 09:42 Uhr

Im Rahmen eines Clubabends wurden beim Skiclub Speyer auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder vorgenommen. Vier zu ehrende waren gekommen und erhielten aus der Hand des 1. Vorsitzenden Peter Stepp und des 2. Vorsitzenden Peter Schappert Ehrennadel, Urkunde und ein Weinpräsent.

 
 
Erschüttert vom Schicksal der Kindersoldaten: 10 b des Speyerer Purrmann-Gymnasiums organisiert "Red Hand Day"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 09. Februar 2013 um 19:00 Uhr

"Diesen Kindern fehlt das Wichtigste, sie hatten keine Kindheit." Jannick Löbnitz und Pascal Heuß sind Schüler der Klasse 10b des Speyerer Hans-Purrmann-Gymnasiums, die ein Projekt "Rote Hand" gemeinsam mit ihren Mitschülern am Freitag organisiert hatten. Sie hatten im Englischunterricht ein Gedicht von einem afrikanischen Kindersoldaten gelesen und waren erschüttert und bewegt über dessen Schicksal, sagte Lehrerin Pia Schmeken zu unserer Zeitung.

 
 
Schmutziger Donnerstag oder nicht alle Tassen im Schrank
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Februar 2013 um 09:09 Uhr

Von Klaus Stein
Großes Kompliment, Frau Dr. Maria Montero-Muth. Soll da mal noch einer sagen, Ärztinnen hätten keinen Humor. Ihre Büttenrede im Stadtrat war von ausgefeilter fasnachtlicher Qualität, trieb mir Tränen in die Augen vor lauter Lachen. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass die meisten ihrer Ratskolleginnen und –kollegen nicht geschnallt hatten, dass sie als einzige dem Datum „Weiberfastnacht“ Rechnung getragen haben mit ihrem Beitrag zum“ Cura-Center“.

 
 
Speyer: Stadtrat beschließt neuen Busverkehr – Bedarf an Behindertenwohnungen festgestellt – Stadtmarketingkonzept wird erstellt - Bürgermeisterin Kabs bekommt mehr Geld
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 08. Februar 2013 um 09:02 Uhr

Die wichtigste Entscheidung bei der ersten Stadtratssitzung im neuen Jahr, die ausgerechnet auf den "schmutzigen Donnerstag", der Weiberfasnacht, terminiert war, fiel ganz zum Schluss. Eigentlich sollte der Punkt "Ausschreibung des Busverkehrs in Speyer" unter "Verkehrsangelegenheiten" im nichtöffentlichen Teil behandelt werden. Er wurde aber in den öffentlichen Teil verlegt. Grundsätzlich waren sich die Ratsmitglieder über die Fraktionsgrenzen hinweg einig, dass der neue Linienplan eine gute Lösung darstellt. So bleibe nach Aussage des Oberbürgermeister Hansjörg Eger der Shuttleverkehr erhalten.

 
 
Sozialkaufhaus Warenkorb nimmt Sachspenden an - Neue Öffnungszeiten
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 07. Februar 2013 um 08:46 Uhr

Die Caritas-Sozialkaufhäuser „Warenkorb“  brauchen Spenden. Die öffentliche Diskussion um die Schließung von drei Caritas-Kaufhäusern hat an den vier verbliebenen Märkten zum Rückgang von Sachspenden geführt. „In Germersheim, Speyer, St. Ingbert und Kaiserslautern sind wir aber weiterhin mit unserem Angebot präsent und brau-chen Spenden um unsere Märkte zu bestücken“, sagt der Leiter des Caritas-Förderzentrums St. Christophorus Kaiserslautern, Peter Lehmann, bei dem die vier Sozialkaufhäuser angesiedelt sind.

 
 
Begeisterter Zulauf bei 18. Jugendfackelwanderung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 07. Februar 2013 um 08:45 Uhr

Nicht lange gefackelt und losmarschiert: Trotz Dauerregen am Nachmittag und Kälte nah-men am Freitagabend über 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der nun schon ach-zehnten Fackelwanderung des Netzwerkes Jugendarbeit Speyer-Nord teil. Hervorragend organisiert wurde die Wanderung auf der etwa 4 km langen Strecke um die Siedlung nördlich der Autobahn von dem Helferkreis um Helmut Dörr, dem Vorsitzenden der in Speyer-Nord beheimateten Wanderfreunde.

 
 
Rentenversicherung informiert
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 07. Februar 2013 um 08:44 Uhr

Wann man bei Arbeitslosigkeit oder Altersteilzeit Rente erhalten kann oder was bei Sperrzeiten, Ruhenszeiten und der Altersteilzeit zu beachten ist, darüber informiert die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz bei Veranstaltungen am 6. Februar um 17:30 Uhr in Speyer, Eichendorffstraße 4-6. Die Teilnahme an den Informationsveranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich: Telefon 06232 17-2881, Fax 06232 17-2128 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück81828384858687888990WeiterEnde»

Seite 90 von 198