BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Einen logistische Herausforderung der besonderen Art wird Organisationschef Rainer Göhl mit seinem Team vom Weinbauamt N...
Am Sonntag, 30. April 2017 ist es endlich wieder so weit: Dann lädt das Historische Museum der Pfalz zur RPR1.- Museumsp...
Es ist schon erstaunlich, wie unverfroren auch Qualitätsfernsehen manchmal agiert. Als Reinhold Ewald Anfang März 1997 v...
Uebersicht Speyer

Sport vereint Generationen in Speyer: Dietmar Hopp Stiftung zeichnet Mehrgenerationenprojekt des Judo-Sportvereins Speyer aus
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 12. Dezember 2016 um 09:14 Uhr

Mit einer besonderen finanziellen Auszeichnung bedachte die Dietmar Hopp Stiftung am Sonntag den Judosportverein Speyer bei ihrem Generationen-Familien-Spielfest im Rahmen der Jubiläumsaktion "Sportvereint".  Für dessen generationenübergreifende Angebote schüttete die Stifung als Belohnung den erklecklichen Betrag von 20.000 Euro aus!

 
 
Speyer: Duft von Waffeln und gerösteten Kastanien - "Adventliche Siedlung“ entfaltete am Samstag wieder ihr besonderes Flair (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 22:41 Uhr

Der Adventsmarkt "Adventliche Siedlung" entfaltet schon seit vielen Jahre am Samstag vor dem dritten Advent seinen ganz besonderen Flair. Rund um den Heinrich-Lang-Platz an der Kirche St. Konrad reihen sich die Buden der 18 teilnehmenden Vereine und Organisationen. Der Duft von Waffeln, gerösteten Kastanien und sonstigen kulinarischen Köstlichkeiten zieht verlockend über den Platz, der voll mit Menschen ist. An Stehtischen wird ordentlich dem Glühwein zugesprochen, werden Bratwürste verzehrt und dabei den Darbietungen der Chors "Rainbow" gelauscht, die unter anderem Weihnachtslieder zum Besten geben.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Dr. Peter Zimmermann folgt Hans Joachim Spengler als Vorsitzender der Speyerer Bechergesellschaft - Dr. Uwe Büchner verstärkt Vorstand
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 22:49 Uhr

Die Johann-Joachim-Becher-Gesellschaft Speyer hat einen neuen Vorsitzenden: Dr. Peter Zimmermann. Nach acht Jahren legte Hans Joachim Spengler auf der Mitgliederversammlung in den Räumen der Volksbank am Donnerstag sein Amt nieder. Bereits bei der Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr hatte Spengler vor seiner Bestätigung im Vorsitzendenamt angekündigt, dass er nur noch ein Jahr weitermachen werde. Schon zu diesem Zeitpunkt war Zimmermann der designierte Nachfolger. Nach seiner Pensionierung als Direktors des Gymnasiums am Kaiserdom stand seiner - einstimmig erfolgten - Wahl zum fünften Becher-Vorsitzenden nichts mehr im Wege.

 
 
Malteser: Erste Integrationslotsen ausgebildet - Kurs erfolgreich abgeschlossen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 08. Dezember 2016 um 12:53 Uhr

Die Malteser in der Diözese Speyer haben ihre ersten Integrationslotsen ausgebildet. Zehn Frauen und Männer unterschiedlicher Altersklassen und Hintergründe, teilweise bereits ehrenamtlich in Ludwigshafen und Frankenthal engagiert, haben den Kurs absolviert und sind nun mit zusätzlichem Hintergrundwissen ausgestattet, wenn sie Flüchtlingen zur Seite stehen.

 
 
Jubiläumsfeier zum 200. Bestehen des Bezirkstages in Speyer – Sitzung zum gleichen Datum und Uhrzeit wie anno dazumal – Preisverleihung für Toleranz, Präsentation der Festschrift - umrahmt von historischen Liedern und Gedankenspielen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 08. Dezember 2016 um 10:28 Uhr

Das Parlament der Pfalz feierte den 200 Geburtstag nach seiner ersten Zusammenkunft als "Landraths" am 06. Dezember 1816, heute zur gleichen Zeit um 10 Uhr im Historischen Ratsaal Speyer, unweit der ursprünglichen Tagungsstätte in der Maximilianstraße mit einem Festprogramm ganz im Sinne von Bezirkstagsvorsitzendem Theo Wieder, der die Sitzung eröffnete.

 
 
Prozess von historischer Dimension: ADFC-Vorsitzender Werner Zink , Speyerer Radbeauftragter Karlheinz Hepper und Verkehrsdezernentin Stefanie Seiler im DURCHBLICK-Expertengespräch über zukünftiges Verkehrskonzept
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 21:12 Uhr

Seit mehreren Jahren ist bei der Stadtverwaltung die Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans und aktuell ein Radverkehrskonzept in Arbeit, durch das Speyer zu einer Fahrradstadt werden soll. Auch im Stadtrat standen die Themen mehrfach auf der Tagesordnung. Allerding sind bisher nur Einzelmaßnahmen beschlossen worden, ein schlüssiges Konzept gibt es bisher noch nicht. Werner Zink, Kreisvorsitzender des ADFC Speyer, Karlheinz Hepper, Radbeauftragter der Stadt und Verkehrsdezernentin Stefanie Seiler waren sich im DURCHBLICK-Gespräch darin einig, dass es nicht beim Stückwerk der verkehrspolitischen "Patchworkpolitik" bleiben darf.

 
 
Literaturmagazin Kettenhund lädt zu unterhaltsamer Bühnenshow in die Salus Bar am Postplatz
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 10:13 Uhr

Der "Kettenhund" lädt am am Mittwoch, 21. Dezember 2016, in die Salus Bar, Postplatz 2, zu seiner nächsten Veranstaltung. An diesem Tag gibt es eine Leseng der Herausgeber Kai Kraus und Sabrina Albers. Außerdem sind mit den Autoren Jerk Götterwind, Natascha Huber, der Künstlerin Nina Bussjäger und der Band Flourishless illustre Gäste eingeladen, die dem Publikum Texte, Bilder und Musik zu präsentieren werden.

 
 
Unterhaltsame Plauderstunde mit jungen und alten "Lindenstraßen" - Stars im Technik Museum Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 09:35 Uhr

Alle Jahre wieder. Wenn Mutter Beimer vor Weihnachten Plätzchen backt, vergisst sie regelmäßig das Gebäck rechtzeitig aus dem Ofen zu holen. Die "schwarzen Raben" bei den Beimers sind mittlerweile legendär, weswegen es nicht lange dauerte, bis ein Zuhörer am Samstag die Frage stellte, ob Marie-Luise Marjan im "wahren Leben" denn überhaupt kochen könne. Marie-Luise Marjan lud den Mann spontan zu einem Essen ein, um dessen Bedenken zu entkräften.

 
 
30.000ste Besucherin der aktuellen MAYA-Ausstellung begrüßt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 16:28 Uhr

Am Dienstag konnte Carolin Falk, 30.000 Besucherin der Maya-Ausstellung des Historischen Museums Speyer die Glückwünsche von Stiftungsratsvorsitzender Theo Wieder, Museumsdirektor Alexander Schubert, und Kurator Lars Börner entgegennehmen. Zusätzlich durfte sich Jubiläumsgast Falk über einen Blumenstrauß und ein Präsent freuen. (spa/Foto: Historisches Museum)

 
 
Oberbürgermeister Eger ehrt Jubilare der Stadtverwaltung und dankt Ruheständlern
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 16:13 Uhr

Es war die Entscheidung der Eltern und nicht ihr persönlicher Berufswunsch, der sie 1969 zu einer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte beim Straßenbauamt führte, erinnert sich Christa Conrad bei ihrer Verabschiedung in den Ruhestand. Oberbürgermeister Hansjörg Eger dankte ihr namens der Stadt Speyer für ihren Dienst seit dem Jahre 1972. Zunächst war sie für das Sozialamt und ab 1983 für die Bauverwaltung tätig, bevor sie 1999 zur Abteilung Schule und Sport wechselte. Da sie dem Bildungsbereich treu blieb, kennt sie sich mit Maxx-Tickets ebenso gut aus wie mit der Schulbuchausleihe.

 
 
DRV-Nachwuchskräfte: 2.150 Euro bei Nikolaus-Spenxdenaktion für guten Zweck eingenommen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 15:38 Uhr

Genau 2.150 Euro haben die Nachwuchskräfte der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz (DRV) am 6. Dezember bei einer Spendenaktion eingenommen. Die jungen Leute verkauften Schoko-Weihnachtsmänner und Kalender an Mitarbeiter und Besucher der DRV in der Eichendorffstraße. Der Erlös wird in den kommenden Tagen an die „Kinderhilfe Nepal-Neustadt“ und den Förderverein „Kindernotarztwagen e.V.“ überwiesen.

 
 
Sparkasse Vorderpfalz: Stiftergemeinschaften unterstützen Vereine und Organisationen - 17.000 Euro ausgeschüttet
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 14:17 Uhr

Die beiden Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten insgesamt Erträge in Höhe von rund 17.000 Euro aus. Über eine finanzielle Unterstützung können sich 14 Vereine und Organisationen aus Ludwigshafen und Speyer freuen.

 
 
"Zeit, nicht nur Sprüche loszuwerden": Speyerer SPD-Vorsitzende Stefanie Seiler mahnt bei Weihnachtsfeier soziales Gewissen an - Langjährige Mitglieder geehrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 09:39 Uhr

Die Rückkehr zu wirklicher sozialdemokratischer Politik forderte die Speyerer SPD-Vorsitzende Stefanie Seiler am Sonntag bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Ortsvereine der Domstadt beim AV 03 Speyer. "Ich habe absichtlich keine Rede für heute geschrieben, meine Worte kommen aus dem Herzen", so Seiler und sie fügte hinzu, "es ist an der Zeit, nicht nur Sprüche loszuwerden um dann im Gespräch mit den Menschen gefragt zu werden, für was die SPD überhaupt steht."

 
 
Erfolgreiches Geschäftsjahr des BdS Römerberg-Speyer - Wirtschaftsmesse "WIR" 2017 in Zentrum der Aktivitäten
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. Dezember 2016 um 16:13 Uhr

Der Bund der Selbstständigen Römerberg-Speyer kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. "Wir haben durch unsere zahlreichen Aktivitäten haben wir ein gutes Image in der Region", sagte Vorsitzende Liliana Gatterer anlässlich der Mitgliederversammlung vor einigen Tagen. So haben man am Brezelfestumzug teilgenommen und auch die "After-Work-Partys" seien beliebt. Auch nehme der Ortsverband Stellung zu kommunalpolitischen Themen wie die Konversion in Speyer oder ein neues Gewerbegebiet in Römerberg. Leider sei die Beteiligung an BDS-Veranstaltungen etwas rückläufig.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 337