BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Er ist vorbei, der Bundestagswahlkampf - zumindest in Speyer. Irgendwo in Deutschland wollen welche sog...
Dass das Politikerleben stressig und nicht einfach ist, vor allem zu Wahlkampfzeiten, musste Anne Spiegel, die rheinla...
"Unsere Stücke bewegen sich im gesellschaftlichen Rahmen und die zugrundeliegenden Themen sind wichtig für Jugendli...

Uebersicht Speyer

Kiwanis-Club Speyer: Carsten Lange übernimmt Präsidentschaft
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 18. September 2017 um 19:34 Uhr

Einen Tag vor dem siebten Geburtstag des Kiwanis-Clubs Speyer hat Carsten Lange am 13. September die Präsidentschaft für das neue Amtsjahr übernommen. Past Präsidentin Rosi Henrich dankte bei der Amtsübergabe den Mitgliedern für das gute Miteinander und die Unterstützung ihrer Arbeit und wünschte ihrem Nachfolger alles Gute: "Das Amt macht viel Freude", gab sie ihm mit auf den Weg. Carsten Lange stellte seine Pläne für das neue Kiwanis-Jahr vor, die auch viele Bewährte Aktionen enthalten. So startet im November der Verkauf des beliebten Kiwanis-Adventskalenders und im März findet im Historischen Ratssaal die nächste Literatur & Genuss-Veranstaltung statt.

 
 
Nicht auf die lange Bank schieben: Speyerer DGB fordert Kurswechsel bei der gesetzlichen Rente - Politiker müssen handeln
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 18. September 2017 um 19:31 Uhr

Auch die Speyerer DGB-Gewerkschafter beteilgten sich am zweite Renten-Aktionstag des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Mit dem Motto: "Rente: Handeln statt aussitzen! – Gute Rente ist kein Thema für die lange Bank", veranstaltete der DGB der Region Vorder- und Südpfalz vor den Pfalz-Flugzeugwerken (PFW) eine kleine Foto- und Verteilaktion. Die engagierten Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter warnen vor der steigender Armut im Alter und fordern einen Kurswechsel in der Rente.

 
 
Speyerer Bauernmarkt: Das ganzes Spektrum der Pfälzer Landwirtschaft und vielfältige kulinarische Genüsse
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 18. September 2017 um 19:09 Uhr

War das wieder an Ansturm auf die Speyerer Innenstadt. Das ist ja nur zu verständlich, denn wo kann man so vielfältig schlemmen, gibt es so viele besondere Spezialitäten wie auf dem größten Bauernmarkt in Rheinland-Pfalz, der am Samstag und Sonntag viele Menschen in die Domstadt lockte.  Rund 90 Anbieter aus der Region Vorder- und Südpfalz präsentieren auf dem Bauernmarkt ihre hochwertigen selbst erzeugten Produkte. Es wäre müßig, alles aufzuzählen, was die regionalen Anbieter an ihren Ständen zwischen Kaufhof und Dom anboten.

 
 
Infostände der SPD
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 17. September 2017 um 08:49 Uhr

Zum Wahlkamf-Endspurt will die Speyerer SPD mit Infoständen am Berliner Platz (Freitag, 22. September, ab 8.30 Uhr) und am Altpörtel (Samstag, 23. September, ab 8.30 Uhr) noch unentschlossene Wählerinnen und Wähler von den Zielen der Sozialdemokraten zu überzeugen.

 
 
Fahrt mit der Karte ab 60
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 17. September 2017 um 08:48 Uhr

Am Donnerstag, 21. September 2017, organisiert das Seniorenbüro wieder eine Fahrt mit der Karte ab 60. Für diesen Tag hat die Organisatorin, Astrid Schall eine Fahrt nach Landau geplant, um die „Grüne Routen“ zu besuchen. Die alten Baumbestände, Sehenswürdigkeiten und gemütliches Einkehren, werden an diesem Tag zu genießen sein. Abfahrt ist am Hauptbahnhof Speyer, 9.25 Uhr von Gleis 1. Der Treffpunkt ist zehn Minuten vorher.

 
 
Richard Löwenherz: König Ritter Gefangener - Landesausstellung in Speyer eröffnet
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 16. September 2017 um 13:02 Uhr

Bis heute ist der Name Richard Löwenherz mit der legendenhaft verklärten Vorstellung vom idealen Ritter und tatkräftigen König verknüpft. Wie kommt es zu diesem Mythos? Was zeichnet die Figur Löwenherz aus, dass sie seit Jahrhunderten als Projektionsfläche für Ritterlichkeit und Wagemut dient? Erstmals überhaupt widmet sich eine große Landesausstellung dieser faszinierenden Herrschergestalt: Vom 17. September 2017 bis zum 15. April 2018 zeigt das Historische Museum der Pfalz in Speyer die einzigartige Sonderausstellung Richard Löwenherz. König Ritter Gefangener.

 
 
Polizeimeldungen: Rollerfahrer gesucht - Dunkler Opel gesucht - Falscher Microsoft Mitarbeiter - Zehnjährigen Radfahrer übersehen - Einbruch in Burgfeldschule
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 14:03 Uhr

Gesucht wird der Fahrer eines schwarzen Rollers, der am Mittwochnachmittag aus dem verkehrsberuhigten Bereich am St.-Guido-Stifts-Platz nach rechts in die Petschengasse abgebogen ist und dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hat. Er kollidierte im Einmündungsbereich mit einem Mercedes, der vor der Kreuzung zur Wormser Landstraße verkehrsbedingt angehalten hatte und entfernte sich nach dem Anstoß unerlaubt von der Unfallstelle.

 
 
DiakKino: Diakonissen Jugendhilfe zeigt Film "Wie die anderen“
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 13:48 Uhr

Im Rahmen der Reihe „DiakKino…der andere Film“ zeigt die Diakonissen Kinder- und Jugendhilfe gemeinsam mit dem Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie am 27. September um 19.00 Uhr im Alten Stadtsaal der Stadt Speyer den Film „Wie die anderen“. Für den Film, der zeigt, was mit jungen Menschen passiert, die in der Kinder- und Jugendpsychiatrie aufgenommen werden, hat Regisseur Constantin Wulff eineinhalb Jahre den Alltag einer solchen Abteilung verfolgt. In seinem einfühlsamen Film zeigt er den Balanceakt zwischen Behutsamkeit und Druck, Routine und emotionaler Betroffenheit, Regelwerk und Improvisation.

 
 
Themenführung zum Reformationsjubiläum in der Gedächtniskirche
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 13:47 Uhr

Am Dienstag, 3. Oktober, geht die Reihe der 12 Themenführungen in der Gedächtniskirche zum Reformationsjubiläum 2017 zu Ende. Diesmal im Rahmen des „Türöffnertags von der WDR-MAUS“ -Kinderführungen zur Reformation- Immer zur vollen Stunde (14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr) Diesmal jedoch NUR MIT ANMELDUNG bei Gemeindediakonin Frau Anja Bein per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   oder auf der Homepage der WDR-Maus. Ohne Anmeldung kann man nicht an einer Führung teilnehmen. 

 
 
Vollsperrung Am Stöckelgraben
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 13:46 Uhr

Wegen Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer, wird die Straße Am Stöckelgraben, auf Höhe der Hausnummer 10, ab Montag ( 18.09.2017) bis voraussichtlich 18.11.2017, für den Durchgangsverkehr gesperrt und beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739 oder 14-2682 zur Verfügung.

 
 
Neue Wege gehen: Examensfeier an Speyerer Diakonissen Hebammenschule
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 13:39 Uhr

"Neue Wege gehen“ – unter diesem Motto stand die Examensfeier der Diakonissen Hebammenschule am 13. September, bei der 16 junge Hebammen ihre Zeugnisse entgegen nahmen. Auf die Sinnhaftigkeit der Tätigkeit ging Vorsteher Pfarrer Dr. Günter Geisthardt im Examensgottesdienst ein: "Sie begleiten Menschen an einer wichtigen Stelle ihres Lebens“, sagte er und verwies gleichzeitig auf die guten Perspektiven, die der Hebammenberuf biete.

 
 
Speyer: Bürgerbefragung zur Nachhaltigkeit zeigt großes Interesse an Natur- und Umweltthemen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 15. September 2017 um 13:29 Uhr

"Insgesamt ziehen wir eine positive Bilanz für unsere weitere Arbeit in Sachen Nachhaltigkeit", kommentiert Umweltdezernentin Stefanie Seiler beim heutigen Pressegespräch (14.09.2017) im Stadthaus die Ergebnisse der Bürgerbefragung "Nachhaltiges Speyer 2017“. Gemeinsam mit Nachhaltigkeitsmanagerin Sandra Gehrlein freut sich Beigeordnete Seiler über den starken Willen mitzuwirken, wie allein 150 Anregungen zu Feldern des Natur- und Umweltschutzes belegen.

 
 
Speyer: "Mords"-Gaudi im Wirtshaus am Dom - Eine kriminelle TatWort-Lesung in drei Gängen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 14. September 2017 um 16:02 Uhr

Drei Gänge zwischen vier mörderischen Geschichten -  das Wirtshaus am Dom lädt zu seiner ersten TatWort-Lesung am Donnerstag, 28. September, ein. Zur Vorspeise ein kleiner Mord?  Zum Hauptgang ein paar fiese Gestalten? Und zum Dessert dann vielleicht ein Einblick in kranke Psychen? Gäste können sich auf einen unterhaltsamen Abend, einem kriminellen Rätsel und einstimmende Musik von Walter Schunter aus Freinsheim am Klavier freuen. Eingebettet ist das kriminelle Programm in ein mörderisch gutes Drei-Gang-Menü.

 
 
Speyer: Neuer Baustein - Kunststoff-Schlittschuhbahn am Weihnachts- und Neujahrsmarkt fügt sich harmonisch ins Stadtbild
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 14. September 2017 um 13:54 Uhr

Von Klaus Stein
 Sie soll sich harmonisch in das Bild der historischen Speyerer Innenstadt einfügen, die Schlittschuhbahn während des Weihnachts- und Neujahrsmarktes. Bei der Planung der neu gefertigten, 10 mal 20 Meter großen Kunststoffbahn, sei ein Dekorateur beauftragt worden, den Flair der Stadt zu berücksichtigen, sagte Betreiber Freddy Zinnecker beim Pressegespräch am Mittwoch, als Beigeordnete Stefanie Seiler gemeinsam mit den beiden Marktmeisterinnen Eva Neskudla und Heidi Jester das neue Projekt vorstellte.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 366