BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Knochenbrüche, Bauch- und Kopfweh gehörten wieder zu den häufigsten Erkrankungen der Kuscheltiere und Puppen, die beim f...
Laut und ausgelassen war die Stimmung beim Torwandschießen des Jugendfördervereins des FC Speyer 09 beim Sport- und Spie...
Mit der Note 3,9 und Platz 225 von 364 bleibt Speyer beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC)...
Uebersicht Speyer

Domkapitel gibt Einblick in Instandhaltungsarbeiten am Speyerer Dom
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 29. März 2017 um 09:04 Uhr

Auch wenn im Moment keine Gerüste zu sehen sind: An einer so großen und fast 1000 Jahre alten Kirche wie dem Speyerer Dom gibt es immer etwas zu tun. "Wir freuen uns über das große Interesse, dass die Öffentlichkeit den Baumaßnahmen am Dom entgegenbringt", so der Kustos der Kathedrale, Domkapitular Peter Schappert. "Nachfragen direkt bei uns, Leserbriefe oder auch Beiträge in den sozialen Netzwerken zeigen, dass der Dom vielen Menschen am Herzen liegt und sie sich mit diesem Bauwerk identifizieren", sagte Schappert. "Damit der Dom noch lange steht, ergreifen wir jährlich eine Reihe von Maßnahmen. Routine kommt aber so schnell nicht auf, da der Dom uns immer wieder vor neue Herausforderungen stellt", erklärte der Domkustos.

 
 
BASF Sondermülldeponie - Grünen und BUND wollen Gefahr für das Trinkwasser in Speyer entgegentreten - Weiteres Fachgespräch vorgesehen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 29. März 2017 um 08:33 Uhr

Die Sondermülldeponie Flotzgrün der BASF liegt südlich von Speyer am Berghäuser Altrhein in einem wertvollen Rheinauen-Gebiet. Seit 1966 sind auf einem rund 80 Hektar großen Gelände gefährliche Abfälle wie Dioxine, Pestizide, Bentazon und Mecoprop der BASF gelagert. Aus heutige Sicht ist nicht nachvollziehbar, dass die BASF-Sondermülldeponie im Auwald immer noch genutzt und nicht ausreichend abgedichtet, ja sogar weiter ausgebaut wird. BUND und GRÜNE kritisieren, dass die Altlasten der letzten Jahrzehnte auf den Deponieabschnitten 1- 5 eine Grundwassergefährdung darstellen und von Seiten der BASF bisher nicht ausreichend reagiert wird.

 
 
100 Jahre Lions Club: Festakt der Clubs Vorderpfalz im Historischen Museum der Pfalz
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 28. März 2017 um 10:03 Uhr

Jugend stärken – und wir sind dabei: Unter diesem Motto feiern sechs Clubs aus der Vorderpfalz am Samstag, 29. April, das 100-jährige Bestehen der Lions Clubs International und den 60. Geburtstag der Jugendclubs LEOs. Beginn ist um 19 Uhr im Historischen Museum der Pfalz am Domplatz. Bei dem Festakt stellen die beteiligten Lions Clubs Speyer, Speyer Palatina, Germersheim, Haßloch und Neustadt sowie der LEO Club Vorderpfalz ihre gemeinsame Activity vor:

 
 
Technik Museum Speyer: Drehorgelfreunde laden zu ihrem Jahrestreffen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 28. März 2017 um 09:36 Uhr

Traditionell im Frühling findet wieder das Jahrestreffen des Clubs Deutscher Drehorgelfreunde in Speyer statt. Zahlreich Drehorgelspieler und Moritatensänger werden am 31. März und 1. April 2017 im Technik Museum Speyer zu sehen und zu hören sein.

 
 
Hubbrückenkonstruktion für neuen Anleger im Rheinhafen wird realisiert
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 27. März 2017 um 11:55 Uhr

Der Brückeneinhub für die Anlegestelle für Flusskreuzfahrtschiffe im Rheinhafen Speyer soll am Donnerstagmorgen, 30. März 2017 erfolgen. Erstmals wird es in Deutschland eine Hubbrückenkonstruktion für Anleger dieser Größe geben. Nur mit dieser neuartigen Konstruktion ist es möglich, auf eine kostenintensive Spundwand zu verzichten und alle Hafensicherheitsvorschriften, die Schiffsabstände, die Hafeneinfahrtsbreite und den erforderlichen Hafenwendebereich für 135 Meter-Schiffe zu gewährleisten. Bisher können nur Schiffe bis 110 Meter an bestehenden Seigern andocken. Die Anlegestelle wird am 20. April 2017, 16.00 Uhr offiziell in Betrieb genommen.

 
 
Dombauverein Speyer: Engagement und konstruktive Zusammenarbeit - Vorstand bei Mitgliederversammlung bestätigt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 27. März 2017 um 11:24 Uhr

Dass der Speyerer Dom etwas Besonderes ist, darüber waren sich die Redner bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Dombauvereins einig. Trotz des sonnigen Frühlingswetters am vergangenen Samstag waren 93 Mitglieder gekommen, um einen vertieften Einblick in die Arbeit des Vorstands zu erhalten. Bei den Vorstandswahlen erhielt Gottfried Jung ein einstimmiges Votum. Mit ihm wurden auch die sieben Beisitzer im Amt bestätigt. Das Amt von Dr. Roman Raether, der sich nicht mehr zur Wahl stellte, übernahm Carmen Gahmig.

 
 
Der Winter muss gehen – Farbenprächtiger Sommertagszug am Sonntag "Laetare" bei herrlichem Frühlingswetter
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 26. März 2017 um 16:26 Uhr

"O, du alter Stockfisch, wammer kummt, do hosch nix, als e Schipp voll Kohle, der Guggug soll disch hole. Strih, Strah, Stroh, Der Summerdag is do." Auch wenn er sich in der dunklen Jahreszeit diesmal wieder von seiner richtigen Seite gezeigt und mit Kälte und Schnee seine Macht demonstriert hatte, ging es ihm am Sonntag bei strahlendem Himmel mit frühlingshaften Temperaturen doch an den Kragen.

 
 
Kulinarischer und kultureller Spaziergang: Fünftes Pfälzer Weinforum "Wein am Dom" 1.000 Sorten an sechs Standorten zu verköstigen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 24. März 2017 um 12:20 Uhr

Einen logistische Herausforderung der besonderen Art wird Organisationschef Rainer Göhl mit seinem Team vom Weinbauamt Neustadt am 1. und 2. April bei der  5. Veranstaltung des  Pfälzer Weinforums "Wein am Dom" in Speyer vollbracht haben, die am Samstag am Sektstand direkt vor dem Historischen Rathaus eröffnet wird.  Dann sind nicht nur die 167 teilnehmenden Weingüter und Winzergenossenschaften unter Dach und Fach – dies ist ein neuer Rekord -  sondern dann ist auch für die 3.500 erwarteten Besucher alles zum Verkosten angerichtet. Rekordverdächtig ist auch der  Kartenvorverkauf mit bisher 1.100 Karten, wie MdB Norbert Schindler, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland- Pfalz im Rahmen des Pressegesprächs am Freitagmorgen im Historischen Ratssaal verkünden konnte.

 
 
"Tanz in den Mai" - Mega-Partyevent im Historischen Museum
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 22. März 2017 um 09:39 Uhr

Am Sonntag, 30. April 2017 ist es endlich wieder so weit: Dann lädt das Historische Museum der Pfalz zur RPR1.- Museumsparty "Tanz in den Mai" ein, bei der DJ Johannes Dicke von 21 Uhr bis 2 Uhr auflegen wird. Die Karten sind im Vorverkauf an der Museumskasse und im Internet unter www.tickets.museum.speyer.de erhältlich.

 
 
Ein "Kölle Alaaf" kurz vor dem Abflug - Sechs Kosmonauten berichten im Technik Museum Speyer von den Missionen MIR '92 und MIR '97
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 21. März 2017 um 12:08 Uhr

Es ist schon erstaunlich, wie unverfroren auch Qualitätsfernsehen manchmal agiert. Als Reinhold Ewald Anfang März 1997 von seinem Aufenthalt auf der MIR zurückkehrte und sicher auf der Erde gelandet war, durfte er gerade mal aus seiner Kapsel aussteigen, einmal kurz durchatmen und bekam dann von ARD und RTL ein Mikrofon vor die Nase gehalten. Ob er sich eine solche Mission noch mal antun wolle, wurde der erschöpfte Mann gefragt. Das wisse er derzeit noch nicht, war die Antwort. Solche und andere Szenen rief am Samstag die Veranstaltung des Technik Museums Speyer in Erinnerung, die an die beiden Expeditionen MIR '92 und MIR '97 zur russischen Raumstation erinnerte.

 
 
437. Speyerer Frühjahrsmesse lockt auch in diesem Jahr mit attraktiven Angeboten – drei Neuerungen auf dem Programm
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 20. März 2017 um 20:19 Uhr

"Ein buntes Messetreiben, bei dem sich Neuheiten mit Bewährtem zu einer spannenden Einheit verknüpfen werden", darauf freut sich die Beigeordnete Stefanie Seiler, die die 437. Ausgabe der Speyerer Herbstmesse am 31. März um 17.30 Uhr beim traditionellen Fassbieranstich eröffnet. Zum Start in den Frühling versprechen die 60 Beschickergeschäfte auf 686 Frontmetern Spaß und Unterhaltung pur garniert mit einer Fülle kulinarischer Angebote. Der Festkalender ist gespickt mit Highlights für junge und alte Messefans, bietet Abwechslungsreichtum en masse für Solisten, Paare und die ganze Familie.

 
 
BÖ-Fashion "richtungsweisend für die ganze Region" - Viel Lob für neues Speyerer Modeparadies bei offizieller Eröffnung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 20. März 2017 um 10:39 Uhr

Mit einem "Partyabend" feierte am Freitag die Firma Bödeker die offizielle Eröffnung ihres "BÖ-Fashion in der Speyerer Auestraße. Bereits seit Donnerstag hatte das neue Einkaufsparadies für Frauen zum Kennenlernen, Shoppen und Wohlfühlen eingeladen. Die Zahlreichen Gäste zeigten sich am Freitag beeindruckt, was in nur 33 Tagen nach dem Auszug des vorherigen Nutzers entstanden ist. Licht und Farbgestaltung, bequeme Sofas und weitere Sitzmöglichkeiten im Eingangsbereich sorgen für eine Wohlfühl-Atmosphäre.

 
 
Biker Club Speyer ernennt Edgar Schubert zum Ehrenmitglied - Fritz Schambach bleibt Vorsitzender
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 19. März 2017 um 18:15 Uhr

Getreu seinem Motto "Just for Fun" fand die Mitgliederversammlung des Biker Clubs Speyer vor einigen Tagen in den Räumen des AV 03 Speyer in lockerer und entspannter Stimmung statt. Zu der guten Stimmung gab es auf allen Grund, den mit dem Verein steht alles zu Besten. Von zahlreichen Aktivitäten berichtete Vorsitzender Fritz Schambach: Saisoneröffnungsfahrt, Info-Abende, Seniorenfreizeit, Auslandsradler-Freizeit in Andalusien, Biker-Grillfest, Teilnahme am "Powerman Germany", Kallmit-Klapprad-Cup oder Saison-Schlussfahrt. Die Mitgliederzahl ist mit aktuell 164 stabil.

 
 
Speyer: Aktion gegen Plastikmüll - Marktbesucher tauschen Plastiktüten gegen toll gestaltete Stofftaschen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 19. März 2017 um 16:58 Uhr

Das war für die Umwelt-Dezernentin Stefanie Seiler ein Termin mit sichtlichem Spaßfaktor. Gemeinsam mit Kindern der Kita "Löwenzahn" tauschte sie am Freitagvormittag auf dem Wochenmarkt am Berliner Platz Plastiktüten gegen Stofftaschen. Gerne nahmen zahlreiche Marktbesucher den Tausch an. Mit großer Begeisterung waren auch die Kinder bei der Sache.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 345