BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Einen logistische Herausforderung der besonderen Art wird Organisationschef Rainer Göhl mit seinem Team vom Weinbauamt N...
Am Sonntag, 30. April 2017 ist es endlich wieder so weit: Dann lädt das Historische Museum der Pfalz zur RPR1.- Museumsp...
Es ist schon erstaunlich, wie unverfroren auch Qualitätsfernsehen manchmal agiert. Als Reinhold Ewald Anfang März 1997 v...
Uebersicht Speyer

Ausstellungs- und Buchprojekt zum Reformationsjubiläum
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 02. Januar 2017 um 10:43 Uhr

Freiheit, Glaube, Gewissen und Hoffnung sind protestantische Schlüsselbegriffe. Zum Start des Jubiläumsjahres "500 Jahre Reformation" präsentieren das Religionspädagogische Zentrum Neustadt und das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz unter dem Titel "Evangelisch – was heißt das?" eine Ausstellung, die zehn wesentliche Grundgedanken der Reformation visualisiert und erläutert.

 
 
Speyer: Reichlich zu tun für die Feuerwehr in Neujahrsnacht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 17:28 Uhr

Reichlich zu tun hatten die Kameradinnen und Kameraden des Alarmzuges 3 der Speyerer Feuerwehr, die sich an Silvester ab 18 Uhr zu einer freiwilligen Brandsicherheitswache in der Feuerwache eingefunden hatten, um im Alarmfall unverzüglich in das Stadtgebiet abrücken zu können. Bereits um 19.45 Uhr war es zum ersten Mal so weit, dass ausgerückt werden musste, denn in einer Privatwohnung war es zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Der Einsatz wurde mit einem Kleineinsatzfahrzeug und mit drei Kameraden in ungefähr einer Stunden abgearbeitet. 

 
 
Sich nicht von Angst lähmen lassen: Bischof Wiesemann predigt zum Jahresabschluss im Speyerer Dom
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 13:06 Uhr

"Wir bitten um ein gesegnetes neues Jahr – wir wissen nicht, was kommt", sagte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann bei seiner Begrüßung zum Pontifikalamt zum Jahresschluss. Im vollbesetzten Dom zu Speyer verabschiedeten die Gläubigen am Silvester-Nachmittag gemeinsam mit dem Bischof das alte Jahr und baten um Gottes Beistand für das neue. In Zeiten politischer Umbrüche und einer ungewissen Zukunft spendete der Bischof Zuversicht. Er forderte die Menschen auf, sich nicht vermeintlich vorbestimmten Situationen zu fügen, sondern mit Gottvertrauen die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

 
 
"13 gegen 13 plus 3": Traditioneller "Weihnachtsfußball" bei der RG Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 16:09 Uhr

Kurze Zeit, nachdem das diesjährige Weihnachtsfußballspiel begonnen hatte, konnte der aufmerksame Beobachter feststellen, dass es 13 gegen 13 ging. "Das kann nicht gutgehen", war noch der netteste Kommentar. Doch es sollte ganz anders kommen. Es trafen noch drei Nachzügler ein, damit waren die Mannschaften verstärkt und das Spiel Unglück gegen Unglück (13 vs. 13) vermieden. So viele Aktive waren noch nicht zum Fußball-/Rugby-Kick angetreten. Nun zur Überschrift: In leuchtend gelber Jacke, die auch am Ende noch ganz sauber war, hatte sich Julia Hoffmann als einzige Aktive unter die männlichen Kollegen getraut und machte den Angreifern als starke Verteidigerin das Leben schwer.

 
 
Seekatzstraße gesperrt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 15:26 Uhr

Wegen Tiefbauarbeiten muss die Seekatzstraße zwischen Schwerdstraße und Gayerstraße auf Höhe der Hausnummern 35 und 37 ab dem 9. Januar bis voraussichtlich 6. Februar2017 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Für die Dauer der Maßnahme wird die Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen.  Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2492 , 14-2682  oder 14-2739 zur Verfügung.

 
 
Polizeimeldungen: Parfum gestohlen - Mülleimer und Bauzaun in Brand gesetzt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 29. Dezember 2016 um 18:03 Uhr

Ein 26-jähriger Mann entwendete im Kaufhof zwei Flaschen Parfum im Gesamtwert von ca. 140 Euro. Er wurde dabei vom Ladendetektiv durch die Überwachungskamera beobachtet. Anschließend verließ er den Kaufhof. Durch die hinzugezogene Fußstreife des Weihnachtsmarktes konnte der Mann am Altpörtl zusammen mit dem Ladendetektiv angetroffen und kontrolliert werden.

 
 
Bademaxx: Anfänger-Kraulkurs für Erwachsene und Aqua-ZUMBA-Kurs
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 29. Dezember 2016 um 12:49 Uhr

Für den Anfänger-Kraulkurs für Erwachsene, der am 14. Januar 2017 im bademaxx beginnt (9 Uhr, 10 Kurseinheiten, Dauer je 60 Minuten, Kursgebühr 120 Euro), sind noch Restplätze frei. Anfänger haben hier die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung den Kraulschwimmstil zu erlernen. Der Kurs beginnt mit einer umfassenden Wassergewöhnungsphase.

 
 
Nachtwächter übergibt traditionelle Jahresspende: 3.150 Euro gehen an Einrichtungen in und um Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 29. Dezember 2016 um 12:38 Uhr

Alle Jahre wieder nutzt der Nachtwächter und Pilgervater von Speyer seinen letzten öffentlichen Rundgang im Jahreslauf auch dafür, um traditionell seine Nachtwächter-Spende an verschiedene soziale und karitative Einrichtungen und Projekte zu übergeben. Bereits zum 14. Mal fand nun am Brezelbrunnen auf dem Königsplatz die symbolische Spendenübergabe statt. Der "wohlleibliche Herre Nachtrath” Otmar Geiger zeigte sich darüber erfreut, dass auch in diesem Jahr wieder ein "ordentlicher" Spendenbetrag zusammengekommen sei.

 
 
Ehrenamtspreis der Stadt Speyer geht an Ehrenamtliche in der Hospizhilfe
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 29. Dezember 2016 um 12:25 Uhr

In gut zwei Wochen wird Oberbürgermeister Hansjörg Eger im Rahmen des städtischen Neujahrsempfanges den Ehrenamtspreis der Stadt Speyer verleihen. Der 2016 zum zweiten Mal ausgeschriebene Preis geht an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Hospizes im Wilhelminenstift und des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Ökumenischen Sozialstation Speyer. Eine besondere Erwähnung hat dabei Isolde Wien als Gründerin der Speyerer Hospizhilfe erfahren.

 
 
Speyer: THW-Einsatz nach Wohnungsbrand
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 25. Dezember 2016 um 18:34 Uhr

Gegen 22:30 Uhr war an Heiligabend in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Speyer ein Brand ausgebrochen. Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Feuerwehr kam das Technische Hilfswerk (THW) Speyer zum Einsatz mit der Aufgabe, die Wohnung gegen unberechtigtes Betreten und gegen Wettereinflüsse zu sichern. Dazu wurden die Eingangstür sowie Dachfenster mit Pressspanplatten verschlossen.

 
 
"Weihnachtsbotschaft hält der tödlichen Macht des Bösen stand": Bischof ruft in seiner Weihnachtspredigt dazu auf, sich mit allen Opfern sinnloser Gewalt zu solidarisieren
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 25. Dezember 2016 um 15:08 Uhr

Zahlreiche Gläubige besuchten die Weihnachtsgottesdienste im Bistum Speyer. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann bezeichnete in seiner Predigt am ersten Weihnachtsfeiertag die Weihnachtsbotschaft als eine Vision, die selbst "den Abgründen und der tödlichen Macht des Bösen" standhält. Das über viele Jahrzehnte in den westlichen Ländern vorherrschende Grundgefühl, dass sich die Lebensmöglichkeiten immer weiter steigern ließen, habe sich grundlegend verändert. "Ausbeutung, Korruption und jahrzehntelang ungelöste Konflikte haben Menschen ohne Zukunftsperspektive hinterlassen."

 
 
Weihnachten 2016: Polizei auf Weihnachtsmärkten und vor Kirchen eher Aktionismus - Einschränken der Freiheit Wasser auf die Mühlen der Extremisten jeglicher Art
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 25. Dezember 2016 um 12:01 Uhr

Von Klaus Stein
"Der Weihnachtsmarkt in Speyer wurde auch an Heiligabend durch verstärkte Polizeipräsenz überwacht und fußläufig bestreift. Es kam zu keinerlei polizeilich relevanten Ereignissen. Auch der Weihnachtsgottesdienst in der Gedächtniskirche und die Christmette im Dom wurden durch zirka 1.500 Gläubige besucht. Bei beiden Veranstaltungen war die Polizei Speyer vor Ort." Dieser Auszug aus dem Polizeibericht am Weihnachtsfeiertag verdeutlicht die traurige Realität an Weihnachten 2016. Mehr Polizeipräsenz, das ist allerdings eher Aktionismus nach dem Terroranschlag in Berlin. Damit will die Staatsmacht den Eindruck erwecken, dass sie alles im Griff hat.

 
 
Weihnachtsfeier beim AV 03 Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 22. Dezember 2016 um 10:33 Uhr

Traditionell findet am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, 19 Uhr, die Weihnachtsfeier des Athletenvereins 1903 Speyer statt. Erstmals seit Jahren führt die Theatergruppe des Vereins wieder ein Stück auf, das die bisherigen Vorlesungen von Weihnachtsgeschichten durch Jugendliche ersetzt. Es gibt auch eine Tombola mit vielen schönen Preisen. Im Rahmen der Veranstaltung findet die Ehrung der erfolgreichen Sportler des Vereins statt. (spa)

 
 
Fachkraftwerk CoLab zieht erfolgreiche Bilanz zum Jahresende
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 21. Dezember 2016 um 12:46 Uhr

Über eine erfolgreiche Bilanz nach vielfältigem Einsatz berichtet das Fachkraftwerk CoLab zum Jahresende 2016. Gegenwärtig befinden sich acht Teilnehmer in Ausbildung, sieben Teilnehmer stehen mittlerweile in Ausbildungsvorbereitung/Schulabschluss. Fünf junge Leute nehmen sind Teilnehmer in der Außen-, Wohn- und Arbeitsgruppe, und lernen die ersten Schritte aus ihrem alten Leben zu gehen. Dort erfahren sie wieder Achtung sowie ein "Zu- Hause-Gefühl" und können so  ihr Selbstwertgefühl wieder aufbauen.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 337