BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Hiermit gebe ich bekannt, dass ich sofort als Sportlicher Leiter des FV Dudenhofen zurück trete." Mit diesen ...
Harald Bauer vom Biker Club Speyer informiert am 05. August um 19.00 Uhr im Angelsportverein Berghausen die Teilnehmer...
Der kommende Informations- und Ausspracheabend des Biker Club Speyer findet am Dienstag, 04. August um 20:00 Uhr im Ve...
Uebersicht Sport

Tennisclub Dudenhofen feiert 40-Jähriges mit spektulärer Aktion
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 10. Juli 2015 um 11:20 Uhr

Der Tennisclub Dudenhofen e.V. feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Dazu haben sich die Verantwortlichen ein außergewöhnliches Event einfallen lassen. Von Freitag, 24. Juli 2015, bis Sonntag, 26. Juli 2015, findet auf der Anlage in der Schillerstraße eine 40-Stunden-Tennis Aktion statt, bei der viele Spielerinnen und Spieler, Jugendliche und Erwachsene, Freunde und Gönner des TC Dudenhofen am Ball sein werden. Gespielt wird von Freitagvormittag bis Sonntagnachmittag, in 30-Minuten Zeitblöcken. Nach Anbruch der Dunkelheit mit Flutlicht. Trotz einiger spielfreier Nachtstunden sollte das Ziel des 40-Stunden-Tennis-Marathons problemlos erreicht werden. Hierbei steht nicht die sportliche Höchstleistung im Vordergrund, sondern das Miteinander der Vereinsmitglieder aus allen Altersgruppen.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen verpflichtet Stürmer David Gerner
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 18:30 Uhr

"Der Verbandsligist FV Dudenhofen hat am Spielermarkt noch einmal zugeschlagen und den Stürmer David Gerner verpflichtet", teilt Spielleiter Gerd Fischer mit. Der 23-Jährige spielte zuvor beim SV Ruchheim und Ludwigshafener SC. (spa)

 
 
Gewichtheben: Patrik Schellenberger Achter bei Deutschen Jugendmeisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 11:21 Uhr

Nachwuchsheber Patrik Schellenberger gelang bei seiner Premiere als Starter des AV 03 Speyer bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in seiner Gewichtsklasse ein bemerkenswerter Erfolg. Seine Leistungen von 82 Kilogramm im Reißen und 100 Kilogramm im Stoßen erbrachten 182 Kilogramm im Zweikampf. Dies bedeutete für ihn drei neue Bestleistungen. Bemerkenswert ist die dabei erzielte Relativleistung von 55 Kilopunkten. Mit dieser Leistung holte Patrik den achten Platz.

 
 
Leichtathletik: Etwa 1.000 Voranmeldungen beim Brezelfestlauf - geänderte Streckenführung
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 10:05 Uhr

Ungebrochen zahlreich sind die Voranmeldungen für alle drei Läufe des 27. Brezelfest-Straßenlaufes des TSV Speyer am 12. Juli 2015 beim Organisationsbüro von Ilona und Herbert Kotter eingegangen. 1.000 Starterinnen und Starter in allen Läufen sollten schon erreicht werden. Der Großteil entfällt auf den Hauptlauf über zirka 8.000 Meter mit seinen Betriebe- und Familienwertungen. Die Laufserie auf der Speyerer Maximilianstraße in bewährter Kooperation von TSV Speyer, Verkehrsverein Speyer mit Veranstaltungs-GmbH, Stadt Speyer, Sparkasse Vorderpfalz und Stadtwerke Speyer beginnt um 11:30 Uhr. Dann startet Oberbürgermeister Hansjörg Eger den Lauf für die Bambinis (Geburtsjahrgänge 2008 bis 2013) über 500 Meter. 

 
 
Turnen: Alexandra Urich-Klehr von der TSG Haßloch Deutsche Meisterin im Gerätturnen
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 07. Juli 2015 um 08:12 Uhr

Bei den Deutschen Meisterschaften des DTB der Seniorinnen W 30-34 - LK 3 in Pirna turnte Alexandra Urich-Klehr von der TSG Haßloch einen famosen Wettkampf und wurde mit 54,65 Punkten Deutsche Meisterin vor ihrer schärfsten Konkurrentin Annika Carstensen aus Hamburg mit 54,40 Punkten und Sabine Gaißer aus Heidelberg mit 53,60 Punkten.  Damit konnte sie ihren Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen, was sehr schwer ist und selten vor kommt.

 
 
Erfolgreiche Gürtelprüfungen beim 1. SKV Speyer
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 06. Juli 2015 um 11:33 Uhr

Am vergangenen Samstag zeigten 28 Kinder, Jugendlichen und Erwachsene des 1. Shotokan-Karatevereins Speyer ihr Können vor Prüfer Andreas Di Leva und den Beisitzern Bernd Farnkopf und Dieter Bers.Die Prüflinge waren bestens motiviert und vorbereitet. Somit konnte am Ende der Prüfung allen ihre neuen Gürtelfarben verliehen werden. Das Altersspektrum reichte dabei vom Kindes bis zum Rentenalter. Eine Gürtelprüfung besteht aus der Demonstration Grundtechniken, die sauber und exakt ohne Partner ausgeführt werden, dem Partnertraining, bei dem Angriffs- und Verteidigungstechniken festgelegt sind, bis hin zur Kata, einer festen Abfolge von Techniken, die eine Verteidigung gegen Angriffe von allen Seiten simuliert. Bei der Kata wird für die höheren Gürtelanwärter auch Bunkai verlangt, dabei zeigt der Prüfling Techniken aus der Kata in Anwendung mit einem Partner.

 
 
Basketball: Stefan Heck im EM-Kader
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 02. Juli 2015 um 11:07 Uhr

Sebastian Heck von den BIS Baskets Speyer hat einen weiteren Meilenstein in seiner Basketball-Karriere erreicht. Der Flügelspieler gehört zum zwölfköpfigen Aufgebot von Bundestrainer Frank Menz für die U20-Europameisterschaft vom 7. bis 19. Juli in Italien. "Das hat er verdient", so BIS-Sportmanager Gerd Kopf. Heck war in der zurückliegenden Saison der Zweiten Liga Pro B ein Leistungsträger der BIS Baskets und trug einen wesentlichen Teil zum vorzeitigen Klassenerhalt bei. Der 19-Jährige bestritt sämtliche Punktepartien, spielte im Durchschnitt 27 Minuten und überzeugte mit durchschnittlich vier Assists. Heck zeigte sich erleichtert von der Nominierung und freut sich auf die EM.

 
 
Fechten: Martin Eitz vom TSV Speyer fährt zur Veteranen Weltmeisterschaft - Ralph Engelhard feiert gelungenes ComeBack
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 30. Juni 2015 um 07:20 Uhr

Am vergangenen Wochenende fanden in München die offenen Bayrischen Meisterschaften der Veteranen statt. Dort waren mit Martin Eitz, Ralph Engelhard und Christian Plechinger gleich drei Speyerer TSV-Fechter am Start. Hierbei ging es für Martin Eitz um nichts weniger als um die Qualifikation zur Veteranen Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in Limoges, Frankreich stattfindet. Eitz, der durch seinen dritten Platz in der deutschen Rangliste, an Nummer 1 gesetzt war, überstand die Setzrunde souverän mit drei Siegen und nur einer Niederlage gegen Olaf Ziebell aus Emden und konnte sich über ein Freilos in der ersten KO-Runde freuen.

 
 
Tanzsport: Zwei Grün-Gold-Speyer-Paare bei Landesmeisterschaft auf dem Podest
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 30. Juni 2015 um 07:16 Uhr

Am Wochenende fanden in Neuwied die Landesmeisterschaften der Senioren III Standard statt. Auch zwei unserer Speyerer Paare gingen hierbei in der D Klasse an den Start. Werner und Christine Bücklein tanzten sich genau so souverän durch die Vorrunde des Turniers wie Klaus Schilling und Monika Marquard-Schilling. Auch im Finale gaben beide Paare nochmal Vollgas und konnten tolle Plätze erreichen: Den dritten Platz in der Landeswertung sicherten sich Bückleins, über den ersten Platz in der Landeswertung, sowie Titel und Pokal, durften sich das Paar Klaus Schilling und Monika Marquard-Schilling freuen. In dem Feld aus 10 Paaren konnten sich beide Paare gut durchsetzen.

 
 
Leichtathletik: Fandel und Weinelt siegen im Kugelstoßen - TVD-Nachwuchsleichtathleten in Schifferstadt erfolgreich
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 30. Juni 2015 um 05:55 Uhr

Jonas Fandel und Max Weinelt vom Turnverein Dudenhofen gewannen bei den Leichtathletik-Südpfalzmeisterschaften die Titel im Kugelstoßen der Klasse U16. Fandel (M15) steigerte am Sonntag in Schifferstadt seine persönliche Bestleistung aus dem Vorjahr deutlich auf 10,39 Meter. Weinelt (M14) übertraf mit 10,15 Metern ebenfalls erstmals die Zehn-Meter-Marke. Fandel belegte zudem im 100-Meter-Sprint in 13,09 Sekunden den vierten Rang.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 217