BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Aurel Popescu Ein spannendes Spiel auf Playoff-Niveau boten die beiden Mannschaften den rund 160 Zuschauern am Sonn...
Die BIS Baskets Speyer haben den letzten Tabellenplatz in der Südstaffel der 2. Basketball-Bundesliga ProB verlassen. Di...
Trotz einer 0:4-Niederlage (0:3) zog sich der FC Speyer 09 am Freitagabend im Testspiel gegen den Regionalliga-Südwest-T...
Uebersicht Sport

Rudersport: Vier Sportler der Rudergesellschaft Speyer mit Rennrudernadeln ausgezeichnet
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 06. Januar 2016 um 13:22 Uhr

Sie sind eine besondere Auszeichnung und äußerst begehrt: In der Saison 2015 wurden gleich vier Rennruderer der RGS Speyer mit einer  Rennruderernadel bedacht. Die Qualifikation für die Bronzene Rennruderernadel schaffte Arnd Garsuch in seiner vierten Saison, der  seine Karriere beim RV Triton Leipzig begann. Nach beruflichem Einstieg in der Pfalz fand Garsuch auf der Suche nach einer größeren, aktiven Mastersmannschaft schnell nach Speyer. Je fünf Siege in den Jahren 2012 und 2013, gefolgt von zwei ersten Plätzen 2014 sowie  weiteren fünf Erfolgen im letzten Jahr 2015 bedeuten die "Bronzene Nadel", die ab 15 Siegen verliehen wird.

 
 
Gewichtheben: Regionalligamannschaft des AV 03 Speyer trifft zum Jahresauftakt auf KSV Grünstadt
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 05. Januar 2016 um 10:47 Uhr

Die Regionalligaheber des AV 03 Speyer II treffen am kommenden Samstag in ihrem ersten Kampf im neuen Jahr bereits um 14.30 Uhr in der Vereinssporthalle in der Speyerer Raiffeisenstraße auf den Tabellenzweiten KSV Grünstadt. Die Grünstädter Heber liegen mit einer Saisonbestleistung von 475,2 Kilopunkten nur 32 Kilopunkte hinter Spitzenreiter AV 03. Wenn der AV die Tabellenführung behaupten und zum dritten Mal Regionalligameister werden will, ist ein Sieg Pflicht. Der Rundenrekord der Speyerer liegt derzeit bei 507,6 Kilopunkten; eine Leistung, die man jedoch auch dem KSV Grünstadt zutrauen kann.

 
 
Karate: Lousia Winstel holt Gold bei Europameisterschaft in Kata Jugend weiblich und Mannschaft
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 22. Dezember 2015 um 21:23 Uhr

Lousia Winstel vom 1. Shotokan-Karateverein Speyer bleibt auf der internationalen Bühne erfolgreich. Nach ihrer Teilnahme an den WKF-Weltmeisterschaften in Jakarata zog es sie nun nach England zur Europameisterschaft der European Shotokan Karate-Do Association (ESKA). Hier konnte sie wieder voll durchstarten: 1. Platz Kata Jugend weiblich, 1. Platz Kata Mannschaft. 631 Starter aus 21 Nationen fanden sich im herbstlichen Crawley in England ein. Die ESKA ist ein Verband, der sich gegründet hat, um das traditionelle Shotokan Karate zu fördern und in den Vordergrund zu stellen.

 
 
JSV Speyer glänzt wieder auf internationaler Bühne - Judofrauen holen Bronze bei Golden League
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 21. Dezember 2015 um 09:24 Uhr

Die Frauen des JSV Speyer haben bei ihrer ersten Teilnahme an der Golden League den dritten Platz belegt. Beim hochklassigsten Vereinsturnier im europäischen Judo am Samstag in Schwechat bei Wien trotzte die von Teamchefin Nadine Lautenschläger und Cheftrainer Ferenc Nemeth angeführte Mannschaft widrigen Umständen und feierte am Ende einen unerwarteten Erfolg. Dabei besiegte das Team den Meister sowieden Vizemeister des Vorjahres und unterlag nur dem späteren Turniersieger.
 
 
Basketball: Tief im Abstiegssumpf - BIS Baskets Speyer verlieren Kellerduell gegen Saarlouis Royals
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 20. Dezember 2015 um 23:12 Uhr

Die BIS Baskets Speyer haben kurz vor der Winterpause die bittersten Minuten in dieser Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB erlebt. Die Mannschaft von Trainer Carl Mbassa verlor das Kellerduell gegen die Saarlouis Royals aufgrund einer desolaten Leistung nach dem Seitenwechsel mit 71:84 (38:33) und steckt tiefer denn je im Abstiegssumpf. "Dass wir vor der Halbzeit eine 13-Punkte-Führung verspielt haben und mit nur fünf Punkten Vorsprung in die Kabine gegangen sind, hat uns das Genick gebrochen", sagte BIS-Sportmanager Gerd Kopf: "Außerdem haben wir phasenweise sehr schlecht verteidigt."

 
 
Ringen: AV 03 Speyer in Verbandsliga gegen VfK 07 Schifferstadt II nur knapp an Überraschung vorbei - Jugend verliert deutlich - positives Saisonfazit
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 20. Dezember 2015 um 23:01 Uhr

In einer spannenden Begegnung der Ringer-Verbandsliga lag beim Lokalderby am Samstag zwischen dem AV 03 Speyer und dem VfK 07 Schifferstadt II ein Sensation in der Luft. Nur ein geringfügiges Übergewicht von Salomon Schreiber verhinderte die Niederlage des haushohen Favoriten aus der Nachbarstadt. Die Bundesliga-Reserve war immerhin mit fünf Kämpfern nach Speyer gekommen, die mit Markus Scherer und der ersten Mannschaft trainieren. Wie immer, wenn die beiden Rivalen aus Speyer und Schifferstadt zusammentreffen, geht es auch ums Prestige. So sahen die etwa 100 Zuschauer teilweise extrem spannende Kämpfe mit einigen überraschenden Ausgängen.

 
 
Basketball: Towers Speyer-Schifferstadt verlieren letztens Spiel des Jahres 65:95 - Zweitliga-Überfliegerinnen Fireballs Bad Aibling zu stark – positives Fazit des Saisonverlaufs
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 20. Dezember 2015 um 20:23 Uhr

Die Tabellenführerinnen Fireballs Bad Aibling waren für die Towers Speyer-Schifferstadt bei ihrer 65:95 Niederlage am vergangenen Samstag im letzten Spiel des Jahres in der zweiten Basketball-Bundesliga eine Nummer zu groß. Nur selten ließen die Gäste in der Speyerer Osthalle den Gastgeberinnen Raum, ihr Spiel zu entfalten. Von Beginn an dominierten die Fireballs, die in der laufenden Saison nicht nur eine sensationelle Hinrunde in der 2. Basketball-Bundesliga hinlegten sondern alle Spiele – ob in Liga oder im Pokal gewannen. In jeder Partie waren die Basketballerinnen aus der bayrischen Kurstadt mit gerade mal 18.000 Einwohnern souverän und deutlich überlegen.

 
 
Premiere in der Königsklasse - Frauen des JSV Speyer startet bei Golden League
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 18. Dezember 2015 um 09:41 Uhr

Ihr Debüt in der Königsklasse des europäischen Judo feiern die Frauen des JSV Speyer am Samstag, wenn sie beim Golden-League-Turnier im österreichischen Schwechat bei Wien antreten. Als Sieger der Europäischen Vereinsmeisterschaft im vergangenen Jahr, des zweitwichtigsten Vereinsturniers Europas, hat sich die Mannschaft von Teamchefin Nadine Lautenschläger für die ganz große Bühne qualifiziert. "Wir freuen uns, mit unserem ersten internationalen Auftritt letztes Jahr gleich für die Champions League des Judo qualifiziert zu haben und sind sehr stolz, bei der Golden League dabei zu sein", so die JSV-Teamchefin.
 
 
Ein Tag im Zeichen der sportlichen Vielfalt - Bundesligateams des JSV Speyer messen sich beim Saisonabschluss in verschiedensten Disziplinen
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 14. Dezember 2015 um 11:05 Uhr

Die Bundesligamannschaften des Judosportvereins Speyer haben am Samstag ihren Saisonabschluss gefeiert. Dazu organisierte der Sportverein seinen bereits traditionellen Event, bei dem die Judokas ihre sportliche Vielseitigkeit abseits der Matte unter Beweis stellen konnten. Die Firma "Abenteuer erleben" des ehemaligen JSV-Kämpfer Philipp Kabs hatte eine Teamolympiade mit acht verschiedenen Disziplinen arrangiert. Neben Kettcar-Rennen und Bogenschießen gab es diverse andere Spiele, die Kraft, Ausdauer, Koordinationsfähigkeit und Geschick erforderten.  

 
 
Mitternachtsbasketball startet mit Neuauflage
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 11. Dezember 2015 um 09:13 Uhr

Am Freitag, den 18. Dezember findet wieder das beliebte Basketballturnier um Mitternacht statt. Ab 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums los. Hier sind die Wurfspezialisten gefordert, die in lockerer Atmosphäre ihr Können unter Beweis stellen. Dazu findet wieder ein Wurfcontest statt. Sogar eine Überraschung wartet auf die Teilnehmer und Besucher. Eingeladen sind Jugendliche ab 14 Jahren. Das Turnier endet spätestens um 1 Uhr. Mitzubringen sind gute Laune und ein Paar Hallensportschuhe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 236