BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

In der Winterpause hat sich der 1.FC 08 Haßloch mit dem Ober- und Verbandsligaerfahrenen Stürmer Jens Rehhäuser verstärk...
Bereits zum 20. Mal werden in Rheinland-Pfalz die Sportlerin, der Sportler und die Mannschaft des Jahresgewählt. Unter d...
Gemeinsam Radfahren macht einfach mehr Spaß. Nach diesem Motto üben schon seit nunmehr 24 Jahren die Sparten Fitness, Re...

Uebersicht Sport

Bezirksliga: 2:1-Sieg des 1. FC 08 Haßloch gegen TSV Billigheim-Ingenheim hartes Stück Arbeit
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 05. Dezember 2016 um 08:34 Uhr

Ein hartes Stück Arbeit musste die Mannschaft von Trainer Lederle verrichten, bis der Gast des 1. FC 08 Haßloch aus der Südpfalz, TSV Billigheim-Ingenheim, am Sonntagnachmittag  bezwungen war.  Zu allem Unglück musste auch Christian Rebres nach dem Warmlaufen passen. Er war nach Timo Hubach und  Lars Engisch der Dritte im Bunde, der ersetzt werden musste. Der TSV Billigheim begann stark und hatte bereits nach 20 Sekunden die Möglichkeit zur Führung. Haßloch fand nur langsam ins Spiel, konnte aber mit dem ersten gelungen Angriff die Führung erzielen.

 
 
Fußball – Verbandsliga: FV Dudenhofen überwintert als Spitzenreiter nach 2:1 Erfolg gegen Alemannia Waldalgesheim
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 04. Dezember 2016 um 19:45 Uhr

Spannend machte es Tabellenführer FV Dudenhofen gegen den Tabellenfünften SV Alemannia Waldalgesheim bei winterlichen Temperaturen. Nach überlegen geführter Partie gab es am Ende auf dem Kunstrasenplatz einen knappen, aber hochverdienten 2:1 Heimerfolg. Mit 49 Habenpunkten überwintern die Gelb-Schwarzen auf dem Platz an der Sonne vor dem SC 07 Idar-Oberstein, der am Samstag noch ein Nachholspiel in Zeiskam absolvieren muss.

 
 
Fußball Verbandsliga: Spannend und unterhaltsam - FC Speyer 09 und SC 07 Idar-Oberstein trennen sich im Spitzenspiel leistungsgerecht 1:1
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 03. Dezember 2016 um 19:47 Uhr

Verbandsliga-Aufsteiger FC Speyer 09 verbringt die Winterpause auf dem hervorragenden vierten Tabellenplatz. Auch im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten SC Idar-Oberstein bewiesen die Domstädter durch eine sehr gute Leistung, dass sie mit 37 Punkten zurecht zum Spitzenquartett der Liga gehören. Die Gäste aus der Edelsteinstadt, hartnäckigste Verfolger des Tabellenführers FV Dudenhofen, begannen stürmisch und dominierten eine gute halbe Stunde lang das Geschehen auf dem Platz. Der FC verschanzte sich hinter einer Fünfer-Abwehrkette und vereitelte dadurch wirklich zwingende Torchancen der mit mehreren Brasilianern angereisten Idar-Obersteiner.

 
 
Basketball: Mit "Monster-Blocks" zum Auswärtssieg - TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt gewinnen bei der SG Weiterstadt 59:69
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 30. November 2016 um 16:04 Uhr

Von Aurel Popescu
Keine drei Minuten waren am Sonntag Mittag in der Adam-Danz-Halle gespielt, da führten die Gastgeberinnen bereits mit 7:0. Die TOWERS verfielen jedoch nicht in Panik sondern hielten an ihrem Matchplan fest, fanden sicherer in ihr Spiel und holten sich die Führung zum Viertelende (17:15). Die TOWERS zeigten sich sehr gut auf den Gegner eingestellt, das Scouting unter der Woche hatte wichtige Erkenntnisse geliefert und so gelang es den TOWERS die Topscorerin der Liga Ana-Marie Kammer aus der Partie zu nehmen und lediglich 14 Punkte zuzulassen.

 
 
Fechten: Erfolgreiches Wochenende für Fechter des TSV Speyer - Sechs Podestplätze
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 29. November 2016 um 11:48 Uhr

Gleich sechs Mal standen Fechter des TSV Speyer bei Turnieren am Wochenende auf dem Podest. Bei dem in Esslingen ausgetragenen  Internationalen U23 European Circuit der Herrenflorettfechter  waren auch Dennis Mosbach und Kevin Henninger unter dem 126-köpfigen Teilnehmerfeld. Dennis Mosbach absolvierte seine Vorrunde ohne Niederlage und kam in der Endabrechnung nach einer guten Vorstellung auf Rang 9. Für Henninger lief es weniger glücklich. Mit nur einem Sieg in der Vorrunde erreichte er am Ende Platz 102. Für die Deutsche Rangliste der Aktiven bedeuten die Resultate eine Verbesserung  für Dennis Mosbach auf Platz 16 sowie Platz 41 für Henninger.

 
 
Tanzsport: Paare des TSC Grün-Gold schnuppern im niederländischen Noordhoek Weltatmosphäre
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 29. November 2016 um 10:55 Uhr

Zwei Paare des TSC-Grün-Gold Speyer, Hans-Jürgen Gallo und Astrid Winter sowie Daniel und Manuela Xander, waren am letzten Wochenende im niederländischen Noordhoek bei einem international besetzten Turnier mit auf dem Parkett. Dieses WDSF-Turnier wird nicht in einer Halle, sondern in der "Historical Curch Jozef" veranstaltet, die mit ihren großen Rundbögen und einem tollen Lichtspiel im Kirchenschiff die Besucher und Tänzer gleichermaßen verzaubert.

 
 
Fussball: Frauen Regionalliga Südwest: Speyerer Fussballfrauen böse gerupft – 1:9 gegen Tabellenführer SG Andernach
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 28. November 2016 um 10:19 Uhr

Völlig außer Tritt waren die Regionalliga – Fussballerinnen aus der Domstadt bei ihrem Gastspiel am Sonntagmittag gegen die SG Andernach. Die nicht in Bestbesetzung  angetretene Elf von Trainer Alexander Munk hätte das Ergebnis nach einigen guten Torchancen durchaus freundlicher gestalten können, aber mehr als ein Ehrentor von Sabrina Esslinger in der Schlussminute sprang nicht heraus. Speyer rangiert trotz der Pleite auf Platz sechs und kann dem ersten Spiel nach der Winterpause (05. März)relativ gelassen entgegenblicken.

 
 
Fussball B-Klasse: SG Limburgerhof - SpVgg RW Speyer 8:0
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 28. November 2016 um 10:17 Uhr

Keine Probleme hatte Spitzenreiter SG Limburgerhof auf eigener Anlage gegen Kellerteam SpVgg Rot-Weiss Speyer. In der einseitigen Partie erzielten Christian Maffenbeier (8.,16., 85.), Kevin Zöller (45.,58.) sowie Carsten Rademacher (55.) und Amanuel Shishay ( 71.,88.) die Treffer für die haushoch überlegenen Gastgeber.

 
 
Fussball: A-Klasse: FV Berghausen Derbysieger gegen FC Speyer 09 II
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 28. November 2016 um 10:15 Uhr

Tabellenführer FV Berghausen hielt sich am Sonntag beim Nachbarschaftsderby mit einem hart erkämpften 2:0 Erfolg schadlos gegen die Reservisten des FC Speyer 09. Gleich zu Beginn setzten jedoch die Gäste die Akzente und wären beinahe bereits kurz nach dem Anpfiff in Führung gegangen. Das 1:0 fiel aber auf der Gegenseite durch einen Weitschuss von Max Sefrin. (40.) Vier Minuten nach dem Seitenwechsel konnte Domenico de Vico auf 2:0 für den FV erhöhen. Trotz einiger guter Chancen hüben wie drüben blieb es bei diesem Ergebnis.

 
 
Fussball Verbandsliga: 2:0 - FV Dudenhofen auch beim Abstiegskandidaten Ludwigshafener SC souveräner Sieger
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 28. November 2016 um 10:08 Uhr

2:0 für Spitzenreiter FV Dudenhofen hieß es am Ende der Partie in Ludwigshafen gegen Gastgeber LSC. In seinem nunmehr 12. Spiel ohne Niederlage verzichteten die Gelb-Schwarzen auf spektakuläre Aktionen und spielten aus einer sicheren Offensive heraus effektiv und kräfteschonenend. Auf dem unwegsamen, tiefen Platz war es zudem für die Akteure ohnehin schlichtweg  nicht möglich, mit technischen Kabinettstückchen zu glänzen. Trotzdem war von Beginn an klar, wer in der Chemiestadt das Heft in der Hand hielt.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 265