BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Bei der 99. Internationalen Hügelregatta in Essen über die 2000-Meter-Strecke konnte sich Elias Dreismickenbecker von de...
Am kommenden Freitag, 19 Unr, muss der FC Speyer 09 II zum Relegations-Hinspiel zum Aufstieg in die Bezirksliga gegen Sü...
13 Mannschaften zum Brezelfestturnier bisher gemeldet, das vom 03. bis 08. Juli stattfinden wird. Organisator ist der Ju...
Uebersicht Sport

Judo: Verdienter Punktgewinn - Speyerer JSV-Frauen mit Unentschieden in Backnang
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 08. Mai 2017 um 11:00 Uhr

Von Seán McGinley
Wichtiger Punktgewinn für die Frauen des JSV Speyer in der 1. Judo-Bundesliga: Am zweiten Kampftag gelang im schweren Auswärtsduell bei der TSG Backnang nach spannendem Kampfverlauf ein 7:7-Unentschieden. Besonders erwähnenswert war das gelungene Debüt von Marlene Galandi – die 17-Jährige besiegte bei ihrem ersten Auftritt für den JSV die Olympiateilnehmerin Martyna Trajdos – sowie der Erfolg von Abigél Joó gegen die amtierende Europameisterin Sanne van Dijke.

 
 
Rudern: Elias Dreismickenbecker schnellster U23-Ruderer bei den Deutschen Kleinbootmeisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 08. Mai 2017 um 10:57 Uhr

Bei den Deutschen Kleinbootmeisterschaften auf dem Elfrather See waren gleich drei Akteure der Rudergesellschaft Speyer auf dem Wasser und griffen allesamt im Einer ins Renngeschehen ein. Julia Hoffmann und erstmals auch Alicia Bohn gingen im Frauen-Einer an den Start. Leider musste Alicia Bohn nach dem Vorlauf krankheitsbedingt den Wettkampf beenden, während Julia Hoffmann via dem Viertelfinale die Qualifikation fürs D-Finale schaffte und dort in 8:09,75 Minuten drittes Boot hinter Melanie Göldner vom RC Potsdam und Janina Hanßen von der RR ETUF Essen wurde.

 
 
Handball: KURPFALZ BÄREN zeitweise im Torrausch beim 34:18 (15:12) gegen den TuS Lintfort
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 08. Mai 2017 um 10:54 Uhr

Das Endergebnis deutet darauf hin, dass sich TuS Lintfort schon vor dem Anpfiff aufgegeben hatte. Das war ganz und gar nicht der Fall! Nach 21 Minuten hieß es in der Ketscher Neurotthalle 9:9, und die Zuschauer sahen dabei ein unterhaltsames Handballspiel zweier offensiv eingestellten Mannschaften. Auch zur Halbzeit war mit 15:12 noch nichts entschieden. Lintfort hatte nach dem Seitenwechsel zunächst einige Startprobleme und konnte erst in der 39. Minute das erste Tor zum 19:13 erzielen.

 
 
Schwimmen: Notfall überschattet Int. Deutsche Meisterschaften der Masters - Speyerer Teilnehmer holen Medaillen
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 08:14 Uhr

Am Wochenende starteten die Schwimmer des WSV Speyer bei den 33. Int. Deutsche Meisterschaften der Masters Lange Strecke im Europabad Wetzlar. Zu der Veranstaltung hatten 236 Vereine aus dem In- und Ausland 627 Teilnehmer gemeldet. Der Wettkampf begann am Freitag für den WSV Speyer mit den überragenden Leistungen von Karsten Dellbrügge (AK 50) über 1500m und 800m Freistil. Er deklassierte seine Konkurrenz mit neuen deutschen Altersklassenrekorden in 18:19,50 min und 9:40,92 min. Den nächsten Titel des Internationalen Deutschen Meisters sicherte sich Christof Groh (AK 40) über 200m Rücken in 2:30,70 min. Nicole Spickermann (AK 45) erreichte über diese Strecke in 3:02,61 min den 10. Platz.

 
 
Tanzsport: Katrin Lahov vom STSC Speyer Deutsche Meisterin im Gardetanz Solo - Little Starlights holen Vize-Titel
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 08:09 Uhr

Bereits am Freitag reisten die Tänzerinnen des STSC Speyer zur Deutschen Meisterschaft in Lauingen an. Am Samstag Mittag gingen dann die Little Starlights im Gardetanz Marsch an den Start. In den vergangenen Wochen haben die Mädchen hart trainiert und extra Übungseinheiten absolviert. Dies hat sich gelohnt. Die Littles konnten ihre Bestleistung abrufen. Sie waren sehr zackig und zeigten enormen Kampfgeist. Der härteste Gegner aus Liederbach konnte geschlagen werden und somit wurden die Little Starlights Deutsche Vize-Meister. Die Freude war riesig.

 
 
Basketball: TOWERS-Jugend U 16m - Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft ist Krönung einer langen Saison
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 08:04 Uhr

Die U16-männlich des TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt hat eine lange und erfolgreiche Saison mit der Teilnahme der Vorrunde zu den Deutschen Meisterschaften Südwest am 29./30.04.2017 beendet. Dieses Turnier ermöglichte es unseren talentierten Spielern sich unabhängig von einer Teilnahme an der JBBL (Jugendbasketball-Bundesliga) in einem leistungsorientierten Wettbewerb zu messen. Die Spiele in Stuttgart-Möhringen haben der Mannschaft von Marcus Trunk und Mike Gould alles abverlangt.

 
 
Judo: Frauen des JSV Speyer in Backnang gefordert
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 08:02 Uhr

Nach dem souveränen Saisonstart mit dem klaren 12:2-Heimsieg gegen den BC Karlsruhe wartet am Samstag eine deutlich schwerere Aufgabe auf die Frauen des JSV Speyer. Bei der TSG Backnang ist es traditionell immer besonders schwierig zu punkten – in der vergangenen Saison mussten die Speyererinnen hier ihr einzige Niederlage der regulären Saison hinnehmen und damit auch das Recht auf Ausrichtung der Finalrunde abgeben.

 
 
Judo: Duell der Aufstiegsaspiranten - Männer des JSV Speyer starten gegen Sindelingen in die neue Saison
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:59 Uhr

Eine Woche nach den Frauen starten am Samstag um 18 Uhr auch die Männer des JSV Speyer in die neue Saison. Am ersten Kampftag der 2. Judo-Bundesliga Süd empfangen die Pfälzer den VfL Sindelfingen. "Es ist immer besonders schön, den ersten Saisonkampf zu Hause zu bestreiten", freut sich Teamchef Michael Görgen-Sprau. Eine spannende Begegnung scheint garantiert, denn bereits in der vergangenen Saison war das Aufeinandertreffen des JSV mit dem damaligen Liganeuling eine äußerst knappe Angelegenheit – erst nach dem letzten Einzelkampf stand der knappe Sieg für Sindelfingen fest. "Auch deshalb wollen wir dieses Mal natürlich unbedingt als Sieger von der Matte gehen – obwohl das schwer wird, da Sindelfingen selbsterklärter Aufstiegsfavorit ist", so der Teamchef.

 
 
Gewichtheben: Vier Athleten des AV 03 Speyer starten beim Turnier der Blauen Schwerter in Meißen
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Mai 2017 um 07:58 Uhr

Bei der 28. Auflage des traditionsreichen Turnier der Blauen Schwerter in Meißen starten vier Heber aus der Bundesliga Mannschaft des AV03 Speyer. Bei den Frauen startet die Belgische Spitzenheberin Anna Van Bellinghen. Die Vorjahres Zweite ist stark wie nie und greift neue Bestleistungen an. In der Hauptveranstaltung am Abend startet für Spanien David Sanchez Lopez. Der Mann aus Madrid kämpft mit Jürgen Spieß und Alexej Prochorow um den Pokalsieg.

 
 
"Fight Day 2017": Drei Sportler des "City Gym Speyer" am Start
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 14:39 Uhr

Beim "Fight Day 2017" in der Berta Benz Halle in Mannheim ware am Samstag auch drei Sportler des "City Gym Speyer" am Start. In zwei Ringen wurden Kämpfe im Olympischen Boxen und im Muay Thai und nach K1 Regelwerk ausgetragen. Im Ring für Muay Thai und K1 wurden insgesamt 30 Begegnungen ausgekämpft. Als erster Speyerer musste Niklas Vick der in der Jugendklasse (17 Jahre/-75 kg) im K1 in den Ring. Er hatte es mit einem Stuttgarter Kämpfer zu tun. Vick, für den ers sei erste Kampf war, konnte von Anfang an seinen Gegner unter Druck setzen und über alle drei Runden mit schönen Faust/Fuß Kombinationen punkten und blieb Sieger.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 277