BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Einen packenden Wettkampf lieferten sich der AV 03 Speyer II und der KSV Grünstadt am Samstag in der 2. Gewichtheber Bun...
Auch beim Bundesliga-Aufsteiger SC Pforzheim ließ der AV 03 Speyer nichts anbrennen auf dem Weg zur Titelverteidigung de...
Von Klaus Stein Nicht immer halten Spitzenspiele, was die Fans sich von ihnen versprechen. Ganz anders im Verbandsli...
Uebersicht Sport

Fußball: Beinahe Höchststrafe für Blaubach- Diedelkopf - Starker FV Dudenhofen wahrt mit 6:0 Titelchancen in Verbandsliga (MIT FOTOSERIE)
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 23. April 2011 um 19:00 Uhr

Abgesehen von der österlichen Zuschauerflaute stimmte am Samstagnachmittag alles beim Heimspiel des FV Dudenhofen gegen den Tabellenelften aus dem Kuseler Vorort. Die Schultz -Elf spielte aus einem Guss. Sie sah sich nur in den ersten zwanzig Minuten einiger Angriffe der Rot-Weiß-Gestreiften ausgesetzt, die aber bis auf Andreas Cappels Flachschuss, der knapp an der rechten Ecke vorbeiging, viel zu harmlos waren, um den gut aufgelegten und sicheren FVD in Verlegenheit zu bringen. Torhüter Florian Karlein verlebte  bei Sonnenschein 90 entspannte Spielminuten, während sein Gegenüber Dietrich Pankowski mit dem halben Dutzend Tore noch gut bedient war.

ZUR FOTOSERIE

 
 
'S' im JSV steht für Sport und Sozial - Rohbau der Judohalle fast abgeschlossen - Zahlreiche Projekte
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 22. April 2011 um 14:12 Uhr

Das große „S“ steht beim JSV (Judo-Sportverein) schon lange nicht mehr nur für Sport, sondern auch für Sozial. Das stellte die Vorstandschaft bei der Jahreshauptversammlung im AV 03-Sportheim eindrucksvoll unter Beweis. Zwar genießen Wettkampf- und Breitensport nach wie vor höchste Priorität, dafür aber wurde dem Engagement zur ganzheitlichen Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Verein sehr viel Bedeutung beigemessen. Dieser ganzheitliche Ansatz war auch der Grund für den Besuch des Bundespräsidenten, der sich am 3.November in der Osthalle von der gro0ßen und vor allem intakten Judofamilie begeistert gezeigt hat. Vorsitzender Heiner Sprau, zweite Vorsitzende Gabi Meier und Geschäftsführerin Gerlinde Görgen dankten den Trainern, Übungsleitern und vielen Helfern des 1043 Mitglieder starken Sportvereins mit einem kleinen Blumengruß für ihren größtenteils ehrenamtlichen Einsatz.

 
 
Prominente Beteiligung: Eröffnungsveranstaltung der Sportabzeichen–Freiluftsaison im Bantz-Standion
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 22. April 2011 um 11:12 Uhr

Am Freitag, 29. April, 18:00 Uhr, findet im Helmut-Bantz-Stadion die Eröffnungsveranstaltung der Sportabzeichen–Freiluftsaison statt. Mitmachen wird auch wieder die für Sport zuständige Bürgermeisterin Monika Kabs. Fest zugesagt hat die Sport-Bürgermeisterin Monika Kabs. Sie hatte im vergangenen Jahr ihr Sportabzeichen in Bronze mit Erfolg abgelegt und will sie es auch in diesem Jahr wieder in Angriff nehmen.

 
 
Fußball: TSV Lingenfeld- SpVgg Rot-Weiß Speyer (Mo,13 Uhr) - Müller und Kruse fordern Sieg gegen abstiegsbedrohte Lingenfelder
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 21. April 2011 um 15:05 Uhr

Die Rot-Weissen von der Kuhweide könnten am Ostermontag ihrem sportlichen Leiter Winfried Müller mit einem Dreier beim Abstiegskandidaten TSV Lingenfeld ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk bereiten. Das Gelingen hängt  hauptsächlich davon ab, dass die Elf von Spielertrainer Steven Kruse in der Lage sein wird, in Lingenfeld das Spiel gegen eine höchstwahrscheinlich stark defensiv ausgerichtete Mannschaft zu machen.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen- SG Blaubach-Diedelkopf (Sa,16 Uhr) TuS Hohenecken -FVD (Mo,15 Uhr) Gelb-Schwarze weiter unter Zugzwang im Titelrennen - Igor Keller meldet sich zurück
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 21. April 2011 um 15:02 Uhr

Gleich zweimal kämpfen Trainer Christian Schultz` Dudenhofer am Osterwochenende um wertvolle Punkte zum Meistertitel in der Verbandsliga Südwest. Zuerst empfangen die Gelb-Schwarzen an der Iggelheimer Straße mit der SG Blaubach-Diedelkopf den Tabellenzehnten, dem noch das eine oder andere Pünktchen fehlt, um die Klasse endgültig zu halten. Dudenhofens Igor Keller wird in dieser Begegnung erstmals nach seiner Verletzungspause wieder auf der Bank Platz nehmen.

 
 
Fußball: TuS Mechtersheim - Borussia Neunkirchen 1:1 (1:1) Leistungsgerechtes Remis an der Kirschenallee - TuS beklagt mäßiges Zuschauerinteresse - Am Samstag gegen Elversheim ein Pünktchen auf der Rechnung
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 21. April 2011 um 14:56 Uhr

Nach ?dem sehenswerten Oberligaspiel am Mittwochabend zwischen den beiden Spitzengruppenmannschaften aus Mechtersheim und Neunkirchen beklagte die Vereinsspitze des Gastgebers zu recht eine erneut viel zu geringe Zuschauerresonanz an der Kirschenalleee. Spielleiter Ludes drückte es folgendermaßen aus: "Wenn bei einem solch schönen  Fußballwetter nur 271 Zuschauer das Spiel zwischen dem Achten und Fünften der Liga sehen wollen - was soll die junge Mannschaft an Leistung denn noch bringen, als dies bisher geschehen ist?" Auch gegen den Traditionalisten aus dem Saarland bot die Gimmy-Elf mit eine soliden Vorstellung und setzte vor allem in Halbzeit eins die Akzente.

 
 
Fußball: Verbandsligafrauen des FC Speyer 09 zu Gast in Niederhambach
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 20. April 2011 um 16:21 Uhr

Die Verbandsligafrauen des FC Speyer 09 treten am Samstag, 16 Uhr, beim SV Niederhambach an. Die Domstädterinnen müssen verletzungsbedingt einen Großteil der Spielerinnen durch Ersatz aus der Kleinfeldmannschaft mit in die Eiffel nehmen. Die Gastgeberinnen stehen in der Tabelle hinter Speyer. Ein Sieg ist deshalb wichtig zur Sicherung des Klassenerhaltes. FC- Trainerin Elke Stoll-Stumpf ist gewarnt. Das Vorspiel wurde zwar mit 3:2 gewonnen, jedoch erzielten die Domstädterinnen aus nur drei Torchanchen alle ihre Treffer. Niederhambach setzte das Leder damals siebenmal ans Aluminium und beherrschte  das Spiel. Auf eigenem Platz wird sich der Gegner jedenfalls mehr ausrechnen.

 
 
Leidenschaft Gewichtheben: Organisationsteam des AV 03 Speyer arbeitet auf Hochtouren - Die beiden stärksten Deutschen treffen aufeinander - Noch Karten für DM-Endrunde im Großzelt zu haben
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 19. April 2011 um 16:12 Uhr

"In der Geschichte unseres Vereins ist das Erreichen des Endkampfes um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Gewichtheben der größte Erfolg. Damit haben wir unser wichtigstes Ziel bereits erreicht, denn wir wollten das Finale unbedingt nach Speyer holen - alles andere ist eine Zugabe." So äußerte sich Friedel Hinderberger, Ehrenvorsitzender beim AV 03 Speyer, dessen Leidenschaft das Gewichtheben ist. Im Finale zur Bundesligasaison 2010/2011 am 07. Mai werden die drei stärksten deutschen Vertreter neben den Speyerer Gastgebern  der Chemnitzer AC (895.0 Kp) mit Olympiasieger Matthias Steiner oder dem 25-jährigen Tom Schwarzbach und  dem Berliner TSC (842.8 Kp) im direkten Vergleich an der Raiffeisenstraße aufeinandetreffen.

 
 
Judo: Rheinland-Pfalz-Einzelmeisterschaften in Weilerbach -Acht mal Edelmetall für den JSV Speyer bei der Rheinland-Pfalz Einzelmeisterschaft U17- JSV U 23 gewinnt mit zwölf Startern elfmal EdelmetallEs war der Tag des Judosportverein Speyer bei der rhein
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 19. April 2011 um 10:41 Uhr

Es war der Tag des Judosportverein Speyer bei der rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaft am Wochenende in Weilerbach für den JSV mit seinem bestem Ergebnis in der Vereinsgeschichte. Eine ganz starke Vorstellung zeigten die  Wettkampf- und Leistungsjudokasportler des JSV am Samstag und Sonntag bei den Rheinland-Pfalz-Landesmeisterschaften der Altersklasse U 14/U17 und U 23 in Weilerbach/Kaiserslautern. „Mit Ferenc Nemeth entwickelt sich der leistungsorientierte Wettkampfsport kontinuierlich und behutsam“, so U14-JSV-Trainer Peter Lichtmannegger zum Abschneiden der U14-Altersklasse am Samstag in Weilerbach. Die von der Judo-Arbeitsgemeinschaft der Verbände Rheinland und Pfalz veranstaltete Landesmeisterschaft wurde in diesem Jahr vom Judoverband Pfalz in Weilerbach mit Unterstützung durch den TV Rodenbach ausgerichtet.

 
 
Fußball: Spvgg Rot-Weiß Speyer nach 4:1 Auswärtssieg in Böhl jenseits von Gut und Böse - Reserveteam zeigt sich verbessert
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 18. April 2011 um 15:55 Uhr

Mit einem klaren 4.1 Sieg kehrte Kreisligist  Rot-Weiß Speyer von seinem Ausflug zur Böhler Palatia zurück. Nur zu Beginn war man bei der Gästeelf noch ein wenig schläfrig. Dies nutzte die Palatia zur 1:0 Führung durch Tobias Fasdernes. Doch Steven Kruses Mannschaft nahm sofort den Schlagabtausch an und konnte schon sieben Minuten später den Ausgleich erzielen. Volkan Islis Kopfballtor war das Resultat einer gelungenen Kombination über Markus König und Spielertrainer Kruse. Weitere gute Einschussmöglichkeiten ließen die Domstädter ungenutzt, ehe Torjäger Björn Kerner mit einem strammen Nachschuss ins Tor traf, nachdem sein erster trickreicher Versuch mit der Hacke zunächst noch abgewehrt werden konnte.

 
 
«StartZurück291292293294295296297298299300WeiterEnde»

Seite 295 von 301