BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Bieler Lauftage, die im Juni in Biel/Bienne (Schweiz) stattfanden, bestehen aus verschiedene Volks- und Strassenläuf...
Beim großen Sommerturnier des Reit-, und Fahrvereins Mannheim -Sandhofen erritten sich Carolin Langner mit Gentle Mind v...
Das Basketball-Internat Speyer (BIS) erweitert sein Angebot. Ab sofort bildet der Verein auch U14-Jugendliche aus, die l...

Neumann

Uebersicht Sport

Gewichtheben: Christina Spindler vom AV 03 Speyer mit guter Leistung beim Alpencup
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 18. Mai 2016 um 07:37 Uhr

Am Wochenende fand in Landsberg am Lech zum neunten Mal der Alpencup im Gewichtheben statt. Am Start waren Gewichtheber und Gewichtheberinnen aus den Alpenländer der Lombardei, Tirol, St Gallen, Vorarlberg und Deutschland, Bayern, am Start. Die Veranstaltung wurde schon immer mit der Sinclair Punktebewertung bewetrtet. Dieses System wurde von Dr. Roy Sinclair (CAN) entwickelt. Es ist ein rechnerisches Verfahren und dient zur Bewertung von Gewichtheberleistungen.  Je leichter der Sportler ist, desto höher ist der Faktor, mit der die Leistung multipliziert wird. Diese Bewertung beim Gewichtheben wird weltweit angewendet.

 
 
Fußball: BSC Oppau erkämpft sich mit 1:1 beim FC Speyer 09 wichtigen Punkt im Abstiegskampf
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 16. Mai 2016 um 14:25 Uhr

Den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung kann man dem Landesligameister FC Speyer 09 nicht machen. Den Punkt beim 1:1 am Sonntagnachmittag musste sich der BSC Oppau hart erkämpfen und hatte ihn sich am Ende redlich verdient. Die Mannschaft aus den Ludwigshafener Vorort braucht noch jeden Zähler, um nicht den Gang in die Bezirksliga antreten zu müssen. Entsprechend engagiert gingen sie beim Meister zu Werke. Speyers Trainer Ralf Gimmy hatte auch keine B-Elf aufgestellt sondern im letzten Heimspiel der Saison die Spieler auflaufen lassen, die den Stamm der Mannschaft während der zu Ende gehenden Saison ausmachten.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen versöhnt Fans im letzten Saison-Haimspiel mit 3:2 gegen Moorlautern
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 16. Mai 2016 um 12:19 Uhr

Ob das Spiel völlig anders verlaufen wäre, wenn der SV Moorlautern den ihm zugesprochenen Strafstoß in der 5. Minute verwandelt hätte, bleibt pure Spekulation. Tatsache ist, dass der FV Dudenhofen mit einer seiner besten Leistungen in dieser Saison dem bis dahin Tabellenzweiten durch seinen 3:2-Sieg die Chancen auf den zu Aufstiegsspielen berechtigenden zweiten Platz ziemlich vermasselt hat - aber es gibt in der Verbandsliga ja noch ein Spiel. Zu Beginn der Partie hatten die Gäste aus der Westpfalz etwas mehr vom Spiel.

 
 
Motorsport: Hockenheimer Team "RacingTeamInside.de" startet beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 15. Mai 2016 um 12:59 Uhr

Beim diesjährigen 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist in diesem Jahr auch ein Team aus Hockenheim und Altlußheim am Start. Mit zwei Fahrern, einer Handvoll Mechanikern und viel Enthusiasmus möchte das Team RacingTeamInside.de vor allem eins: ankommen. Dabei setzt das junge Rennteam auf ein Auto mit Gasantrieb. „Mit der Teilnahme am 24-Stunden-Rennen mit dem eigenen Team im eigenen Fahrzeug geht für mich ein Kindheitstraum in Erfüllung“, sagt Christian Gatterer, einer der beiden Fahrer des Teams. Gatterer, der die Fahrschule-Inside.de in Hockenheim betreibt. Er ist Inhaber der Internationalen C Lizenz und fährt seit 1997 Rennen.

 
 
Fußball Frauen-Verbandsliga: FC Speyer 09 nach Sieg in Obersülzen Tabellenführer
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 15. Mai 2016 um 12:54 Uhr

Die Fußballfrauen des FC Speyer 09 gewannen beim SV Obersülzen mit 2:0(1:0) und übernahmen damit zum ersten Mal in dieser Saison die Tabellenführung der Verbandsliga SüdWest. Der gastgebende Vorletzte setzte auf verstärkte Defensive und überfallartige Konter. Da FC-Trainerin Elke Stoll-Stumpf einige angeschlagene Spielerinnen schonen wollte, verlor das Mittelfeld des Öfteren die spielerische Linie, Direktzuspiele kamen nicht an, in der Offensive wurde mit Ball viel zu lange gelaufen, was sich dann auch auf die Chancenauswertung niederschlug.

 
 
Judo: Traumstart für Titelverteidiger - Regionalligateam des JSV Speyer mit klaren Siegen am ersten Kampftag
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 15. Mai 2016 um 12:50 Uhr

Von Seán McGinley
Traumstart für die Regionalliga-Männer des JSV Speyer: Am ersten Kampftag der neuen Saison gewann die Reserve der Bundesligamannschaft im heimischen Judomaxx beide Kämpfe deutlich und machte damit einen ersten Schritt zur Titelverteidigung in der Regionalliga Südwest. Teamchef Michael Görgen-Sprau freute sich besonders über den Beitrag mehrerer junger Nachwuchskämpfer zu Erfolg. Mit 7:0 gewannen die Speyerer ihren Auftaktkampf gegen den JC Saar. Leon Stepper, Stefan Bantle, Leander Riegert, Andre Brink, Andreas Benkert, Florian Bantle und Michael Bantle gewannen allesamt ihre Kämpfe vorzeitig.

 
 
Fußball: Druck standgehalten: TuS Mechtersheim erkämpft sich 2:2 Unentschieden bei Verfolger SV Morlautern
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 09. Mai 2016 um 09:09 Uhr

Der Meistersekt darf an der Kirschenallee schon kaltgestellt werden. Nach dem hart erkämpften 2:2 Unentschieden der Schmitt-Elf bei Verfolger SV Morlautern bestehen beim Rennen um die Meisterschaft der Verbandsliga Südwest nur noch theoretische Chancen für die Kaiserslauterer Vorstädter auf den Titel. Dabei hatte es am Kieferberg zunächst sehr gut ausgesehen für die Gastgeber, denn nach nicht einmal 20 Spielminuten lag der Tabellenzweite nach den Toren von Janosch Buser sowie Hakan Torhun schnell mit 2:0 vorne.

 
 
Tanzsport: Acht Grün-Gold-Speyer-Paare bei Großturnier "Hessen tanzt" fleißige Punktesammler
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 09. Mai 2016 um 07:48 Uhr

An diesem Wochenende fand vom 6. bis 8. Mai das große Tanzturnier „Hessen tanzt“ in Frankfurt am Main statt. Jedes Jahr werden hier in der Eissporthalle bis zu sechs Turniere gleichzeitig ausgetragen. Zahlreiche Tanzpaare, national und international, reisen dazu an und gestalten zusammen mit Trainern und Schaulustigen die sportliche Atmosphäre in der großen Halle. Umrahmt wird die beliebte Veranstaltung von vielen Verkaufsständen, die alles anpreisen, was das Tänzerherz begehrt. Auch viele Speyerer Paare des TC Grün-Gold wollten sich das Wochenende nicht entgehen lassen und waren angereist.

 
 
Judo: JSV-Frauen gewinnen auch zweiten Bundesligakampf bei München-Großhadern haushoch
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 08. Mai 2016 um 21:13 Uhr

Die Frauen des JSV Speyer haben ihren furiosen Start in die neue Saison in der Judo-Bundesliga fortgesetzt. Am zweiten Kampftag gab es ein klares 12:2 beim TSV München-Großhadern. Damit hat der Deutsche Meister bereits jetzt schon einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für die Endrunde gemacht. Johanna Müller holte wie schon beim Saisonauftakt eine Woche zuvor zwei Punkte in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm. Auch Johanna Blietz, Maike Ziech und Barbara Bandel waren doppelt erfolgreich.Großhadern hatte den Ausfall einiger wichtiger Kämpferinnen zu beklagen, doch auch Speyer war nicht vollzählig.

 
 
Rudern: Gold und Silber für Alicia Bohn von der RC Speyer bei Internationaler Regatta in München
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 08. Mai 2016 um 19:04 Uhr

Nach vielen Trainingseinheiten im heimischen Reffenthal aber auch in Berlin und Würzburg unter den Augen der Bundestrainerin durfte Speyers Sportlerin des Jahres, Alicia Bohn von der Rudergesellschaft Speyer, mit den besten Deutschen Juniorinnen bei der Internationalen Juniorenregatta in München auf der Olympiastrecke über die 2000-Meter-Distanz im Doppelzweier und Doppelvierer zeigen, dass sie auch 2016 wieder zu den Besten gehört. Der erste Regattatag gehörte dem Juniorinnen A-Doppelzweier. In 7:41,47 gewann Alicia Bohn mit Anneke Mau, ARC Würzburg den Vorlauf gleich souverän mit fast 14 Sekunden vor Großbritannien und schaffte damit die Qualifikation fürs A-Finale.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 247