BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Nicht immer halten was die Fans sich von ihnen versprechen. Ganz anders im Verbandsligaspiel zwischen d...
Von Klaus Stein Der "Christian Regenauer Wanderpokal" bleibt in Speyer. Auch bei der fünften Auflage des Box...
Mit großem Respekt reisten die Bären-Ladies am vergangenen Samstag Richtung München, denn in Gröbenzell wartete ein Gegn...
Uebersicht Sport

Gewichtheben: AV 03 Speyer bestreitet Doppelwettkampf - Zweitligateam empfängt starke Lörracher - Erstligaderby gegen den KSC 07 Schifferstadt
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 15. Januar 2018 um 15:11 Uhr

Am kommenden Samstag kommt es zum ersten Doppelheimkampf Tag der Speyerer Gewichtheber. Der AV03 Speyer II empfängt in der 2. Bundesliga um 16:00 Uhr den KSV Lörrach, bevor um 19:00 Uhr die erste Mannschaft gegen den Nachbarverein KSC 07 Schifferstadt an die Hantel geht. Von der Ausgangslage her spanned wird der Kampf gegen den KSV Lörrach, sind die Badener doch das einzige Team, das die Speyerer in den letzten vier Jahren schlagen könnte. Beim Hinkampf in Lörrach gewannen die Männer und Frauen um Moritz Huber mit 560,9 zu 523 Kilopunkte - ihr bis dato stärkstes Ergebnis. Diese Scharte will der AV 03 nun auswetzen.

 
 
Tanzsport: Lateiner von Grün-Gold Speyer reservieren in Worms Treppchenplätze für sich
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. Januar 2018 um 09:39 Uhr

In der Lorscher Nibelungenhalle fand an diesem Wochenende das alljährliche Adventsturnier statt. Voll motiviert gingen in der Hauptgruppe D-Latein Andreas Hoffmann und Jasmin Hänlein sowie Stefan Taube und Milena Keller von Grün-Gold Speyer an den Start. In der Vorrunde tanzten die Vereinskollegen gegen 5 weitere Paare. Nachdem sich die Speyerer hier souverän präsentiert hatten, war ihnen schließlich auch der Einzug in das Finale sicher. Dort gaben alle noch mal ihr Bestes und wurden dafür auch belohnt: Andreas und Jasmin freuten sich über den 3. Platz auf dem Treppchen, Stefan und Milena feierten auf dem 1. Platz ihren ersten Turniersieg!

 
 
Rudern: Die 30 erfolgreichsten der RGS
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. Januar 2018 um 09:34 Uhr

Wie jedes Jahr legt die Rudergesellschaft Speyer zum Jahresende die Liste der 30 siegreichsten Rennruderer vor. Die Regattasaison 2017 brachte kaum Veränderungen bei den 30 siegreichsten Rennruderern der RG Speyer. Unter den Top 10 tat sich erstmals rein gar nichts, da die siegreichsten Ruderer meist gemeinsam bei Regatten unterwegs waren und in schöner RGS-Tradition auch gemeinsam in Vereinsmannschaftsbooten siegten. Dank ihrer zwölf Erfolge in der abgelaufenen Saison kletterte Julia Hoffmann in der Tabelle von Rang 14 auf 12 und verdrängte den Ersten Vorsitzenden Ingo Janz auf den 13. Platz. Ingo Janz konnte 2017 zwar einen Sieg, die Südwestdeutsche Meisterschaft im Masters-Achter, für sich verbuchen, den 13. Platz damit aber nicht vermeiden. Viel bedeutender für Julia Hoffmann ist jedoch die Aufnahme in den "Hunderter-Club", damit ist sie die erste Ruderin in der RGS-Geschichte, die es auf mehr als 100 Siege brachte.

 
 
Fußball: Christian "Sunny" Rebres verstärkt das Trainerteam bei 08 Haßloch
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. Januar 2018 um 09:27 Uhr

Christian Rebres wird zur neuen Runde 2018/2019 die Funktion des Co-Trainers beim Bezirksligisten 1. FC 08 Haßloch an der Seite von Trainer Andreas Brill einnehmen. Der Sportliche Leiter der 08er Alexander Beckmann dazu: "Sunny hat mehrere Jahre höherklassig gespielt, ist schon lange im Geschäft und kennt das Vereinsumfeld. Ich bin mir sicher, dass er diese Erfahrungen den Spielern weiter geben wird. Ich bin sehr froh, daß wir Sunny dazu gewinnen konnten und denke, dass wir mit Andreas und Sunny in der sportlichen Führung bestens aufgestellt sind. Nun gilt es, weiter am Kader für die neue Saison zu arbeiten (jh).

 
 
Gewichtheben: Zweitligamannschaft des AV 03 Speyer schafft ungefährdeten 524,2 zu 309,2 in Ladenburg
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 17:33 Uhr

Neben der Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer hatte auch die zweite Mannschaft am vergangenen Samstag einen Wettkampf in der 2. Bundesliga in Ladenburg zu bestreiten. Auch ohne Unterstützung aus der ersten Riege stand der Sieg der Domstädter zu keinem Zeitpunkt in Frage. Schon nach dem Reißen, das mit großer Überlegenheit an Speyer ging, stand fest, war die Sache eigentlich schon so gut wie gelaufen. Am Ende hieß es 524,2 zu 309,2 Kilopunkte sowie alle drei Tabellenpunkte für Speyer. Gut in die Mannschaft eingeführt hat sich Neuzugang Stephanie Haspel, die von Almir Velagic aus seiner Crossfitbox dem AV empfohlen wurde.  Sie schaffte in ihrem ersten Kampf sehr gute 101 Kilopunkte. Immer stärker wird Christina Spindler, die ohne große Probleme 91 Kilopunkte erreichte.

 
 
Gewichtheben Bundesliga: Wichtiger Schritt zur Titelverteidigung - Knapper 947.1 : 934.5 Sieg des AV 03 Speyer beim SV Germania Obrigheim
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 18:33 Uhr

Mit einem denkbar knappen 947.1 : 934.5 Sieg beim Erzrivalen SV Germania Obrigheim nahm der Deutsche Mannschaftsmeister im Gewichtheben, AV 03 Speyer, eine hohe Hürde auf dem Weg zur Titelverteidigung. Schon seit vielen Jahren geht es bei den Wettkämpfen zwischen den Nordbadenern und der Vorderpfälzern meist spannen und vom Ergebnis her knapp zu, und das auf hohem sportlichen Niveau. Und auch diesmal wurden die über 1.000 Fans des Gewichthebens in dem Kleinstädtchen am Neckar nicht enttäuscht.

 
 
Gewichtheben: Vorentscheidung um Bundesliga-Staffelmeisterschaft - AV 03 Speyer muss nach Obrigheim - 2. Mannschaft zeitgleich in Ladenburg an der Hantel
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 09:56 Uhr

Die Gewichtheber des AV03 Speyer, haben am Samstag, 16. Dezember (19 Uhr) zwei Auswärtskämpfe zu bestreiten. Die erste Mannschaft steht in der Bundesliga vor einem Duell auf Augenhöhe beim Dauerrivalen SV Germania Obrigheim. "Meiner Meinung nach ist Obrigheim der Favorit", so AV-Abteilungsleiter Frank Hinderberger. Die Obrigheimer haben sich kurz vor der Weltmeisterschaft mit dem Spanier Alejandro Gonzalez Baez verstärkt, der in der Lage ist 185 Kilopunkte zu machen. Für Obrigheim spreche, dass aus dieser Mannschaft nur zwei bei der WM in den USA waren, vom AV 03 gleich fünf.

 
 
FV Dudenhofen: vier wichtigen Spieler verlängern Vertrag über die laufende Runde hinaus
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:37 Uhr

Der FV Dudenhofen stellt schon die Weichen für die kommende Saison. Die Stammspieler Kevin Hoffmann, Tolga Barin, Christopher Koch und Marius Schafhaupt hätten bereits zugesagt, über die laufende Runde hinaus für die Gelb-Schwarzen die Fußballschuhe zu schüren, teilt Spielleiter Florian Kober mit. Diese Zusage behalte auch für den Fall die Gültigkeit, wenn der Verein wieder in die Verbandsliga absteigen muss. "Wir sind froh, dass wir bereits früh mit vier wichtigen Spielern in unserem Team verlängern konnten", so Kober.

 
 
Karate: 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer beim Odenwald-Cup auf Platz 1 der Vereinswertung
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:25 Uhr

In der Vorweihnachtszeit ist der Odenwald-Cup für Karateka ein fester Termin. In diesem Jahr kamen sogar fast 700 Sportler aus Deutschland, Belgien, Frankreich und Marokko zu diesem bedeutenden Karatewettkampf zusammen. Der 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer ging mit 44 Nennungen an den Start. Gut vorbereitet und trainiert gaben alle ihr Bestes und schafften es, mit ihren Erfolgen den 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer auf den ersten Platz der Vereinswertung zu heben.

 
 
Fußball Oberliga: FV Dudenhofen schlägt sich gegen Tabellenführer Homburg trotz 0:3 Niederlage wacker
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 23:37 Uhr

Die Hoffnung auf Seiten des FV Dudenhofen war vor dem Spiel gegen den unangefochtenen Spitzenreiter FC Homburg nicht sehr groß, zu Punkten zu kommen. Man wollte es aber den unbesiegten Saarpfälzern so schwer als möglich machen. Dieses Vorhaben gelang, denn mehr als ein Tor ließen die Gelb-Schwarzen in der ersten Halbzeit nicht zu. Es war der dreifache Torschütze Jan Eichmann im Anschluss an einen Eckball, der den Regionalliga Ab- und vermutlich Wiederaufsteiger in der 17. Minute in Führung brachte.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 300