BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Die Abteilungs- und Vereinsverantwortlichen haben sich nach langen Diskussionen und reiflicher Überlegung dazu ent...
Nach dem Erstrundensieg vom vergangenen Donnerstag im DBBL Pokal gegen die Damen des MJC Trier folgte nun der zweite Sie...
Die Spielvereinigung  Rot-Weiss Speyer muss in der B-Klasse weiterhin kleine Brötchen backen. Gegen Ligakonkurrent ...
Uebersicht Sport

Fußball: TuS Mechtersheim am Ende mit dem längeren Atem - 4:2 Erfolg in Pfeddersheim
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 29. August 2016 um 09:07 Uhr

Oberliga-Aufsteiger TuS Mechtersheim sorgt weiter für Furore. In einer Freitagabendpartie setzen sich die Blauen bei der TSG Pfeddersheim am Ende verdient gegen den Tabellennachbarn mit 4:2 durch. Zur Chronik: Die Elf von der Kirschenallee zeigte von Beginn an mit einem beherzten Auftritt, dass sie dem Gegner im  Uwe-Becker-Stadion Paroli bieten wollte und ging sofort offensiv zur Sache. Christopher Ludwigs unglückliches Eigentor aus Minute vier spielte der Schmitt-Elf natürlich in die Karten. Doch erst einmal zogen die Nibelungenstädter ihren Kopf aus der Schlinge.

 
 
Rudern: Alicia Bohn von der RG Speyer ist Vizeweltmeisterin der Juniorinnen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 28. August 2016 um 18:30 Uhr

Auf der Willem-Alexanderbaan in Rotterdam durfte sich Alicia Bohn von der Rudergesellschaft Speyer bei der Juniorenweltmeisterschaft über die Silbermedaille freuen. Mit einem klaren Vorlaufsieg von Alicia Bohn über die 2000-Meter-Distanz (wir berichteten) war der direkte Einzug ins Halbfinale geschafft. Im Halbfinale hatte es Alicia Bohn mit den Ruderinnen aus Weißrussland, Australien, Belgien, Kroatien und der Schweiz zu tun. Die niederländische Europameisterin Karolien Florijn und die Italienerin Clara Guerra, sie war mit Juniorenjahresweltbestzeit im Vorlauf zur Favoritin aufgestiegen, trafen sich im zweiten Halbfinale.

 
 
Fußball Frauen-Regionalloiga: Gelungender Einstand in neue Spielklasse - FC Speyer 09 gewinnt bei der SG Parr Medelsheim 5:4
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 28. August 2016 um 17:24 Uhr

Mit einem Ausswärtssieg bei der SG Parr Medelsheim feierten die Frauen des FC Speyer 09 einen gelungenen Einstand in der Regionalliga Südwest. In einem spannenden und torreichen Spiel beim Saarländischen Mitaufsteiger hatten die Domstädterinnen am Ende mit 5:4 knapp die Nase vorne. Am kommenden Sonntag (15.30 Uhrf) werden die damen der SG 99 Andernach zum ersten Heimspiel Gäste im Speyerer Sportpark sein. Andernach gehört ebenfalls zu den Siegern des Wochendes. (ks)

 
 
Fußball A-Klasse: FC Speyer 09 II nach 3:1 gegen TSV Lingenfeld weiter ohne Punktverlust – zwei unterschiedliche Halbzeiten
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 28. August 2016 um 17:00 Uhr

Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die wenigen Zuschauer bei tropischer Hitze im Speyerer Sportpark am Sonntagnachmittag im A-Klasse-Spiel zwischen dem gastgebenden FC Speyer 09 II und dem TSV Lingenfeld. Während in den ersten 45 Minuten die Gäste in rot-weiß das Spiel weitgehend bestimmten, drehten die Speyerer nach der Pause den Spieß um. Praktisch vom Anpfiff des gut leitenden Schiedsrichters Stefan Bechtel an drängte Lingenfeld Richtung Speyerer Tor. Nennenswerte Torszenen kamen allerdings kaum zustande, denn die FC-Defensive, die in Torwart Mohamad Alrifaie einen starken Rückhalt hatte, stand gut und war aufmerksam.

 
 
Fußball Bezirksliga: Souveräner Sieg - 1.FC 08 Haßloch gewinnt 2:0 gegen SV Südwest Ludwigshafen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 28. August 2016 um 10:07 Uhr

08 Haßlochs Trainer Christian Lederle konnte erstmals in dieser Runde personell fast aus dem Vollen schöpfen. Das war die Basis dafür, dass die Revanche für die 1:3 Niederlage in der Pokalrunde gelang. Nur die ersten zehn Minuten konnten die Mannen von Südwest Ludwigshafen Paroli bieten. Mit dem ersten Schuss von Pascal Beyer, den Torhüter Zoll aus dem Winkel kratzte, begann der Sturmlauf der 08er auf das Ludwigshafener Tor. Es dauerte allerdings bis zur 27. Minute, als Kaan Temizkan auf schöne Vorarbeit von Jonas Riesbeck und Pascal Beyer per Kopf das 1:0 erzielte. Bei Ihrem Torwart Zoll konnte sich der SV Südwest bedanken, dass es bis zur Halbzeit bei dem einen Tor Rückstand blieb.

 
 
Fußball: Daniel Eppel wechselt mit sofortiger Wirkung von Arminia Ludwigshafen zum FV Dudenhofen
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 27. August 2016 um 13:29 Uhr

Einen weiteren kurzfristigen Neuzugang vermeldet der FV Dudenhofen: Daniel Eppel (28), bisher bei Arminia Ludwigshafen im defensiven Mittelfeld in Diensten, stößt ab sofort zu zum Kader des Verbandsligisten.  "Ob er bereits am kommenden Montag beim Derby in Speyer spielen wird, entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining am kommenden Sonntag morgen", teilt Dudenhofens sportlicher Leiter Florian Kober mit.

 
 
Fussball: Spielvereinigung gibt Sieg noch aus der Hand - 2:2 gegen FV Hanhofen
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 22. August 2016 um 09:05 Uhr

Im Nachbarschaftsderby beim FV Hanhofen Hanhofen sah es lange nach dem ersten Saisonsieg für die im ersten Ligaspiel arg unter die Räder gekommenen Rot-Weissen von der Kuhweide aus. Nach den beiden Treffern von Christian Vatter (28.) sowie Brian Heisecke kurz nach der Pause (47.), standen die Zeichen günstig für die Speyerer Traditionself. Doch Hanhofen gab nicht auf: Steffen Morio setzte in Minute 79 ein erstes Ausrufezeichen mit dem Anschluss zum 1:2. Und es sollte noch besser kommen für die Elf von Trainer Stefan Kattler. Als sich der Hanhofer Anhang schon mit der Niederlage abgefunden hatte, gelang wiederum Morio in Minute vier der Nachspielzeit der glückliche Ausgleich zum 2:2 Endstand.

 
 
Fußball Verbandsliga: Doppelschlag von Christopher Koch sichert FV Dudenhofen drei Punkte in Waldalgesheim
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 21. August 2016 um 21:14 Uhr

Dank einer guten Mannschaftsleistung holte der FV Dudenhofen bei Germannia Waldalgesheim am Samstag drei Punkte. Nach einer torlosen ersten Halbzeit war es ein Doppelschlag von Christopher Koch (51.' und 56.'), der die Gelb-Schwarzen auf die Siegerstraße brachte. Zwar versuchten die Gastgeber, das Spiel zu machen, waren aber im Angriff zu harmlos. So brauchte es die Mithilfe eines Dudenhofeners, damit der Anschlusstreffer gelang.

 
 
Fußball Bezirksliga: 2:2 in letzter Minute - 08 Haßloch holt Punkt bei Fortuna Billigheim-Ingenheim
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 21. August 2016 um 20:51 Uhr

Mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen im Gepäck mussten die 08er bei der bisher ungeschlagenen Elf des TuS  Fortuna Billigheim-Ingenheim antreten. In den ersten halben Stunde  des Spiels konnte sich keine Mannschaft einen nennenswerten Vorteil erarbeiten.  Die erste Chance datiert dann auch in der 30. Minute, als Billigheim mit einem schellen Angriff zwar Torwart Anschütz überwinden konnte, aber den Ball neben das Tor setzte. Besser machten es die 08er in der 43. Minute als Pascal Beyer aus halbrechter Position abzog, der Torwart den strammen Schuß parieren konnte und Timo Hubach den Abpraller zum 0:1 verwertete. 

 
 
Fußball Verbandsliga: Gimmys glückliches Händchen - FC Speyer 09 dreht Spiel in Idar Oberstein nach 0:2-Rückstand noch zu 3:2 Sieg
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 21. August 2016 um 15:48 Uhr

Von Klaus Stein
Ein glückliches Händchen hatte der Trainer des FC Speyer 09, Ralf Gimmy, mit seinen Einwechslungen im Verbandsligaspiel bein SC Idar Oberstein. Es waren die Ersatzspieler Ahmet Pinarbasi (51', 79') und Rosario Vinciguerra (80'), die mit ihren drei Treffern in der zweiten Halbzeit eine 2:0 Pausenführung der Gastgeber in einen Sieg für den Aufsteiger umdrehten. Idar Oberstein war durch einen Doppelschlag von Lucas Fernando Alves da Silva (23') und Alex Ricardo Xavier Do Nascimento (24') in Führung gegangen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 253