BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Mit dem Bronzemedaillengewinner bei den Europameisterschaften der Gewichtheber, Deutschlands stärkstem Mann Almir Velagi...
Es ist schon seit einigen Jahren Tradition, dass die Bundesliga-Judoka des JSV Speyer mit einem außergewöhnlichen sportl...
Von Klaus Stein Es war ein versöhnlicher sportlicher Jahresabschluss für die Towers Speyer-Schifferstadt in der zweiten...
Uebersicht Sport

Gewichtheben:Ersatzgeschwächter AV 03 Speyer kassiert in Mutterstadt erste Saisonniederlage der Regionalliga
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 03. November 2014 um 14:27 Uhr

Das Aufeinandertreffen der Reservemannschaften der beiden Bundesligisten AC Mutterstadt und des AV 03 Speyer entschieden die Gastgeber mit 479,2 gegen 421,0  Kilopunkten für sich. Die Begegnung habe Bundesliganiveau, so der Mutterstadter Hallensprecher. Tatsächlich hätten beide Mannschaften mit dieser Leistung gegen so manchen Gegner in der zweiten Bundesliga als Sieger die Heberbühne verlassen. Entscheidend für die Speyerer Niederlage war, dass Björn Günter - immer gut für 100 Kilopunkte - nicht starten konnte. So war von vornherein klar, dass der  Kampf für Speyer nicht zu gewinnen war. Mutterstadt hatte seine Athleten zeitlich fit bekommen und wurden verdient Sieger.

 
 
Schwimmen: Hervorragende Platzierungen des WSV bei rheinland-pfälzischem Endkampf der Deutschen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 03. November 2014 um 14:26 Uhr

Beim rheinland-pfälzischen Endkampf der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend am vergangenen Wochenende in Koblenz bestätigte der Speyerer Schwimmnachwuchsvom WSV seine Plätze vom Vorkampf.  Bei diesem einzigen  Mannschaftswettbewerb für die Jugend werden nur  Staffeln geschwommen,  das heist je eine 4 x 100 m Freistil-, Brust-, Rücken, Schmetterling- und Lagenstaffel. Einen hervorragenden dritten Platz hinter den Hochburgen Mainz und Koblenz, erzielte die männliche D-Jugend mit  Nils Fleddermann, Peter Rudolph, Niclas Schlosser, Leon Walter und Leonard Zelder.

 
 
Fußball: Gelbschwarze Mauer - FC Speyer 09 kann SV Obersülzen nur drei Mal überwinden - FC weiter Verbandsliga-Primus
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 02. November 2014 um 19:22 Uhr

Die Fußballfrauen des FC Speyer 09 behaupteten sich mit einem 3:0(3:0) Sieg gegen den SV Obersülzen an der Tabellenspitze der Verbandsliga SüdWest. Während der ersten Halbzeit traute sich Obersülzen kaum über die Mittellinie. Es dauerte bis zur 70. Minute, bis die Gäste das erste Mal auf das Speyerer Tor zielten. Für den FC war es ein mühseliges Anrennen gegen eine massive Abwehr. So dauerte es bis zur 28. Minute, als Yesim Demirel einen Patzer der Gästetorfrau zur 1:0 Führung abstaubte. In der 33. Minute verwandelte dann Jenny Hedtke einen Handelfmeter und in der 45. Minute konnte Laura Giachetta auf 3:0 erhöhen.

 
 
Ringen: Spannend bis zu letzten Kampf - AV Speyer 03 schlägt beim 20:26 sich wacker gegen Nachwuchs des Bundesligisten VFK Schifferstadt in Jugendliga
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 02. November 2014 um 18:50 Uhr

Bis zum letzten Kampf bei der Begegnung der Jugendliga Nordbaden Mitte hatte der AV 03 Speyer gegen die favorisierten Rettichstädter noch die Möglichkeit, ein Remis zu erreichen. Benjamin Herget gab sich auch reichlich Mühe, zwang Marc Lambert dazu, über die volle Kampfzeit zu gehen, unterlag aber am Ende nach Punkten. Damit war die Niederlage der Domstädter besiegelt.

 
 
Ringen: Wie ein gefühlter Sieg - Knappe 12:14-Niederlage des AV 03 Speyer im Landesliga-Prestigeduell gegen mit Bundesligaathleten verstärkten VfK 07 Schifferstadt II
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 02. November 2014 um 12:57 Uhr

Die 12:14 Niederlage der Ringer des AV 03 Speyer am Samstag gegen den Lokalrivalen VfK Schifferstadt 07 II in der Landesliga war wie ein gefühlter Sieg. Die Gäste hatten nur deshalb gegen Speyer bestehen können, weil sie mit Joschka Baum und dem Junioren-Europameister von 2004, Ralf Böhringer, Verstärkung durch zwei Bundesligaringer haten. Das ist zwar mit den Statuten vereinbar, aber ob es sinnvoll ist, Athleten aus der höchsten Klasse in der niedersten antreten zu lassen ist mehr fraglich.

 
 
Leichtahtletik: Florian Lickteig vom TV Dudenhofen erneut ins U20-Nationalteam berufen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 02. November 2014 um 10:06 Uhr

Florian Lickteig (Turnverein Dudenhofen) ist vom Deutschen Leichtathletikverband für die Saison 2014/15 wieder in den C-Kader Kurzhürden sowie in die U20-Nationalmannschaft berufen worden. Der 18-Jährige hatte in der vergangenen Saison unter anderem den Titel im 60-Meter-Hürdensprint bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften gewonnen und im Freien als Rheinland-Pfalz-Meister mit Pfalzrekord im 110-Meter-Hürdenlauf geglänzt.

 
 
Basketball: Schlimme Abwehrfehler der BIS Baskets Speyer bei 99:118 Niederlage in Langen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 02. November 2014 um 10:03 Uhr

Von Heinz Forler
Die Überraschung ist ausgeblieben. Die BIS Baskets Speyer verloren in einem außergewöhnlichen Spiel mit 99:118 (49:66) beim TV Langen und sitzen im Tabellenkeller der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB fest. Gerd Kopf, der Sportmanager der Vorderpfälzer, ärgerte sich besonders über die schlimmen Abwehrfehler, die die Auswahl von BIS-Coach Carl Mbassa machte. „Wir haben die guten Schützen der Langener fast ohne Gegenwehr werfen lassen, die weniger guten haben wir dagegen attackiert“, sagte Kopf. Die Südhessen nutzten ihre Freiheiten – allen voran Filmore Beck. Mit sieben erfolgreichen Würfen bei elf Versuchen aus der Distanz trug der frühere Hanauer entscheidend zur überragenden Dreierquote von 52 Prozent der Langener bei.

 
 
Fußball: Phönix Schifferstadt B 1 verliert hochklassiges Spitzenspiel gegen den 1. FSV Mainz 05
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 15:44 Uhr

Am Dienstagabend stellte sich mit der U 16 des 1. FSV Mainz 05 der verlustpunktfreie Spitzenreiter der Regionalliga Südwest auf dem Phönixplatz vor. Die Mainzer gewannen ein hochklassiges, temporeiches Spiel mit 0 : 4. Die zahlreichen Zuschauer waren sich nach der Partie einig, dass dieser Sieg um zwei Tore zu hoch ausgefallen war. Beide Mannschaften bestachen durch eine ausgereifte Spielanlage im Spielaufbau und den Willen, das Mittelfeld schnell und  mit wenig Ballkontakten zu überbrücken.

 
 
Leichtathletik: Speyrer Finisher mit guten persönlichen Leistungen beim Frankfurt-Marathon
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 15:42 Uhr

Am vergangenen Wochenede starteten drei Läufer der Speyrer Finisher in Frankfurt beim Marathon. Für Lars Kegler war es bereits der zehnte Start in Frankfurt. Als Zugläufer machte er mit einer Zeit von 3:14:16 Stunden alles Richtig. Enrico Köllmer lief seinen zweiten Marathon in Frankfurt, er verbesserte sich dabei gleich um stolze 20 Minuten auf 3:25:24 Stunden. Für Tobias Schubert war es am Sonntag der erste Marathon.

 
 
Gewichtheben: Sensationell - Fünf Athletinnen und Athleten aus der Mannschaft des AV 03 Speyer fahren zur Weltmeisterschaft nach Kasachstan
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 15:26 Uhr

Jetzt steht es fest, dass aus der Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer fünf Sportler/innen für Deutschland an den Weltmeisterschaften in Almaty/Kasachstan teilnehmen werden. Qualifiziert haben sich Julia Schwarzbach, Almir Velagic, Alexej Prochorow, Jürgen Spieß und Tom Schwarzbach.  Wahrscheinlich wird auch der Belgier in den Reihen der Speyerer, Tom Goegebuer, für sein Land in Kasachstan mit dabei sein, so dass es sogar sechs aus der Mannschaft sein werden.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 191