BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Frauen des JSV Speyer haben mit einem 9:3-Heimerfolg gegen den JC Leipzig den zweiten Tabellenplatz in der 1. Bundes...
Zum letzten Spieltag der Frauenfussball-Verbandsliga SüdWest erwarten die Kickerinnen vom FC Speyer 09 den SV Niederhamb...
Während die letzten Meisterschaftsspiele noch laufen und die Jugendmannschaften des FC Speyer 09 in vielen Wettbewerben ...
Uebersicht Sport

Basketball: BIS Baskets Speyer wollen ihren Fans zum Saisonabschluss eine attraktive Partie gegen Saarlouis bieten
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 16. April 2015 um 07:16 Uhr

Der Klassenverbleib ist gesichert, die BIS Baskets Speyer haben sich vor dem letzten Saisonspiel in der 2. Basketball-Bundesliga ProB ein neues Ziel gesetzt. Chefcoach Carl Mbassa will mit seinen Schützlingen als Tabellenerster der Playdown-Runde die Spielzeit beenden. Dazu müssen die Domstädter am Samstag (19.30 Uhr) in der heimischen Nordhalle aber nicht nur gegen die Saarlouis Royals gewinnen. Sie sind auch auf Schützenhilfe des TV Langen, der zeitgleich bei den Licher Basketbären  antritt, angewiesen; im direkten Vergleich haben die Licher gegenüber den Speyerern derzeit die Nase vorn.

 
 
BASF FIRMENCUP: Vorjahressieger Joshua Sickinger hat das Ziel "Titelverteidigung" fest vor Augen - "Man muss sich anfangs Ruhepausen gönnen."
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 15. April 2015 um 15:36 Uhr

Holt er den Sieg wieder nach Heidelberg? Gleich bei seiner ersten Teilnahme erreichte Joshua Sickinger von WILD Flavors letztes Jahr den ersten Platz beim BASF FIRMENCUP, jetzt hat er das Ziel Titelverteidigung fest vor Augen. Sieben bis neun Mal pro Woche schnürt der Langstreckenläufer seine Laufschuhe. Trotzdem geht Joshua Sickinger beim BASF FIRMENCUP am 01. Juli auf dem Hockenheimring nicht verbissen an den Start. Seit 2013 ist der Bad Schönborner Joshua Sickinger dualer Student bei WILD Flavors, dem Hersteller von Lebensmittel- und Getränkezutaten aus Eppelheim, und an der Dualen Hochschule in Mannheim. 

 
 
Fünfköpfige Läufergruppe des TSV Speyer nimmt am Europa-Stadtlauf in Gniezno teil
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 14. April 2015 um 15:37 Uhr

 Auf Einladung der polnischen Partnerstadt Gniezno wird TSV-Brezelfestlauf-Organisator Herbert Kotter mit einer fünfköpfigen Läufergruppe am Europa-Stadtlauf über 10 km am Samstag, 18. April 2015, in Speyers polnischer Partnerstadt Gniezno starten. Außer Kotter nehmen Gerald Denk und Thorsten Wahl vom TV Dudenhofen, Dieter Sanderbeck vom RSC Vorwärts Speyer sowie Silke Schmitt aus Römerberg an der sportlichen Reise teil. Die Laufgruppe fährt mit Unterstützung des Speyerer Autohauses Neubeck freitags nach Gnesen und wird nach fast 1.000 Kilometern am Abend bei einer Nudelparty in Gnesen erwartet.

 
 
Gewichtheben: AV 03 Speyer II kämpft am Samstag gegen Mutterstadt um die Regionalliga-Meisterschaft - AV-Bundesliga-Heberin Julia Schwarzbach ist Vize-Europameisterin
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 14. April 2015 um 15:22 Uhr

Am kommenden Samstag, 18. April, um 18 Uhr, entscheidet sich, ob die Reservemannschaft des Bundesligisten AV 03 Speyer Meister der Regionalliga Rheinland-Pfalz-Saar wird. Gegner ist kein geringerer als der Vorjahressieger AC Mutterstadt II. Beide Mannschaften haben bisher zwei Kämpfe verloren, allerdings liegt der AC Mutterstadt mit 43 Kilopunkten hinter den Domstädtern auf dem zweiten Tabellenplatz. Der AV 03 benötigt einen Sieg, um den Titel zu holen. "Wir sind sicher, dass wir dies schaffen werden, auch wenn Marcel Schwarz und Björn Günter nicht mit dabei sein können, da sie unbedingt bei den thüringischen Landesmeisterschaften teilnehmen wollten", so Abteilungsleiter Frank Hinderberger.

 
 
Basketball: BIS Baskets Speyer bleiben mit Sieg in Langen in der zweiten Bundesliga ProB
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 13. April 2015 um 07:56 Uhr

Die Spieler der BIS Baskets Speyer lagen sich in der Georg-Sehring-Halle glückselig in den Armen. Dank des 67:54(31:26)-Siegs beim TV Langen hatte die Mannschaft von Chefcoach Carl Mbassa vorzeitig den Klassenverbleib in der 2. Basketball-Bundesliga ProB geschafft. Beim abschließenden Saisonspiel am kommenden Samstag (19.30 Uhr) in der heimischen Nordhalle gegen die Saarlouis Royals wollen sich die BIS Baskets mit einer ansprechenden Leistung bei ihren Fans bedanken.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen mit souveränem 3:0 gegen Schlusslicht Hohenecken - "Fokus jetzt auf dem Pokalkracher gegen Mechtersheim"
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 12. April 2015 um 20:55 Uhr

Mühelos klappte es am Sonntagnachmittag mit der Generalprobe des FV Dudenhofen vor dem Pokalknüller am kommenden Mittwoch gegen den TuS Mechtersheim. Am Ende einer überlegen geführten Partie siegten die Gelb-Schwarzen klar mit 3:0 und zementierten ihren vierten Platz in der Verbandsliga. Der überragende Julian Scharfenberger (12.), Julian Schwarz (40.) sowie David Steckbauer (80.) sorgten mit ihren Treffern für klare Verhältnisse gegen einen tapfer kämpfenden, aber harmlosen Kontrahenten, der sich bei seinen wenigen Vorstößen immer wieder an der gut organisierten Dudenhofer Abwehr festbiss.

 
 
Fußball: Franziska Jahnke schießt 100. Saisontor für Frauen des FC Speyer 09 - nach 6:0 in Dienheim weiter im Verbandsliga-Titelrennen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 12. April 2015 um 17:57 Uhr

Mit einem 6:0 (3:0) Sieg in Dienheim bleiben die Fussballfrauen des FC Speyer 09 an der Tabellenspitze der Verbandsliga SüdWest dran. Bezeichnend für das Spiel war, dass die Gastgeberinnen während den 90 Spielminuten kein einziges Mal im FC-Strafraum auftauchten, das Überschreiten der Mittellinie konnte an einer Hand abgezählt werden. So war es ein räumlich enges Match um das Tor der Sportfreundinnen aus dem Mainzer Vorort. So war es nicht verwunderlich, dass es bis zur 24. Minute dauerte, bis Tanja Müller ihre Farben in Führung brachte. Sie war es auch, die sechs Minuten später auf 2:0 erhöhte.

 
 
Fußball: Ietro macht den Unterschied – FC Speyer 09 gewinnt gegen gutes Landesliga-Schlusslicht VfL Fontana Finthen dank seines herausragenden Torjägers
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 12. April 2015 um 17:42 Uhr

Der Tabellenletzte der Landesliga Ost, der VfL Fontana Finthen, als Aufbaugegner für den nach drei Niederlagen in Folge angeschlagenen und verunsicherten FC Speyer 09? So einfach, wie es das 5:2 auszudrücken scheint, war es nicht. Speyers Trainer Ralf Gimmy sprach von einem 50:50 Spiel, bei dem ein in Super Form spielender Angelo Ietro den Unterschied machte. Der FC-Torjäger traf nach längerer Flaute gleich zwei Mal und bereitete zwei weitere Treffer vor. In diesem Spiel zeigte er seine ganze individuelle Klasse.

 
 
Anfängerkurs des Kanu Clup Speyer
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 10. April 2015 um 14:00 Uhr

 Vom 17. bis 19. April 2015 führt der Kanu Club Speyer einen Kanu-Anfängerkurs für jeden durch, der schwimmen kann. An Bekleidung wird bequeme Sportkleidung empfohlen, idealerweise Jogginganzug oder ähnliches. Bitte auf keinen Fall Jeanshosen! Weiterhin sollten Teilnehmer an eine Regenjacke und ausreichend warme Wechselkleidung (mind. 1 Satz) denken. Bei sonnigem Wetter oder einer bekannten Lichtempfindlichkeit bitte entsprechende Sonnenschutzcreme mitbringen.

 
 
Basketball: BIS Baskets Speyer in Langen vor Stunden der Entscheidung
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 08. April 2015 um 16:24 Uhr

In der 2. Basketball-Bundesliga ProB beginnen für die BIS Baskets Speyer die Stunden der Entscheidung. Die Mannschaft von Cheftrainer Carl Mbassa muss am Sonntag (17 Uhr) im vorletzten Saisonspiel als Gast des TV Langen unbedingt gewinnen, wenn sie vorzeitig den Klassenverbleib sichern will. Andernfalls haben die Speyerer ihr sportliches Schicksal nicht mehr in eigener Hand. „Wir müssen an die Leistung vom Hinspiel in der Relegationsrunde gegen Langen anknüpfen“, sagt BIS-Sportmanager Gerd Kopf und erinnert an die 91:73-Heimsieg über die Südhessen in der Nordhalle. 

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 210