BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Angelika Schwager Zur Kurzstreckenregatta über die 450-Meter-Sprintdistanz in Sursee, Schweiz, auf dem Sempacher Se...
"Angriff auf den Titel", heißt es auf der Titelseite des neuen Vereinsheftes des AV 03 Speyer. Dort abgelichte...
Carl Mbassa und seine Spieler haben sich einiges vorgenommen. "In der zurückliegenden Saison haben wir erst in den ...
Uebersicht Sport

Basketball: Harald Roth bleibt Headcoach - TOWERS-Trainerteam für die Saison 2014/15 komplettiert
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 25. August 2014 um 19:26 Uhr

Die Towers Speyer haben ihr Trainerteam für die kommende Saison erweitert. Nachdem die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Trainergespann bestehend aus Headcoach Harald Roth und Assistant-Coach Conrad Jackson in der letzten Saison hervorragend funktioniert hat, konnten beide auch für die nächste Saison wieder verpflichtet werden. "Wir freuen uns sehr auf ein weiteres Jahr der Zusammenarbeit mit Harald und Conrad. Der sportliche Erfolg, das Engagement und Zusammenarbeit mit beiden ist sehr gut, daher werden wir auch in der kommenden Saison mit ihnen erfolgreich zusammenarbeiten", so Dirk Recktenwald, sportlicher Leiter der Damen bei den Towers.

 
 
Fußball: Klasse zweite Halbzeit – FV Dudenhofen holt bei 3:1 gegen Fortuna Mombach ersten Dreier
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 24. August 2014 um 18:33 Uhr

"Falk und Scharfenberger haben deshalb nicht von Beginn an gespielt weil sie genau das machen sollten, was sie nach ihrer Einwechslung gemacht haben." Ob Igor Keller, Co-Trainer des Verbandsligisten FV Dudenhofen, seine Antwort auf die Frage bei der Pressekonferenz nach dem 3:1 (0:1) gewonnenen Spiel gegen Fortuna Mombach ganz ernst gemeint hatte bleibt fraglich. Tatsache ist, dass nach Umstellung und Hereinnahme des vom TuS Mechtersheim zum FVD gewechselten Julian Scharfenberger und Mathias Falk in der zweiten Halbzeit scheinbar eine andere Mannschaft auf dem Platz stand.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 bei 1:2 Heimniederlage gegen SVW Mainz Opfer seiner Abschlussschwäche – Mittelstürmer Steffen Burnicklel wechselt vom FVD an den Sportpark
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 23. August 2014 um 21:04 Uhr

"Wir haben 48 Minuten lang geschlafen", ging Ralf Gimmy, Trainer des FC Speyer 09, nach der 1:2 (0:1) Heimniederlage gegen den SVW Mainz in der Landesliga hart mit seiner Mannschaft ins Gericht. Danach sei es aber in Ordnung gewesen, was er gesehen habe. Mit den Mainzern hatte die in vielen Situationen entschlossenere, aber auch glücklichere Mannschaft gewonnen, wobei es das Glück der Tüchtigen war.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen will mit Heimsieg gegen Fortuna Mombach einen Fehlstart in die neue Verbandsligarunde vermeiden
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 22. August 2014 um 21:43 Uhr

Der mit zwei Unentschieden in die neue Verbandsliga-Runde gestartete FV Dudenhofen will am Sonntag (15 Uhr) im Heimspiel gegen Fortuna Mombach unbedingte den ersten Dreier holen. Nach dem schweren Pokalspiel am Mittwoch, als erst in der Verlängerung der 3:2-Sieg gegen Aufsteiger Kandel sichergestellt wurde, dürfte dem weiterhin von Personalsorgen geplagten Schultz-Team auch gegen die Mainzer alles abverlangt werden.

 
 
Fußball: Landesligist FC Speyer 09 gegen den SVW Mainz vor nicht einfacher Aufgabe - Drei Heimpunkte fest eingeplant
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 22. August 2014 um 21:24 Uhr

Nachdem Landesligist FC Speyer 09 in den sechs Pflichtspielen der neuen Saison bei vier Siegen (drei im Pokal) und zwei Unentschieden noch ohne Niederlage ist, will Trainer Ralf Gimmy am Samstag (17 Uhr) im heimischen Sportpark in dieser "Englischen Woche" gegen den SVW Mainz einen weiteren Heimsieg einfahren und die Serie halten. Beim 1:0-Sieg im Pokal gegen Ligakonkurrent Herxheim am Mittwoch hinterließ die Mannschft einen guten Eindruch und gewann verdient.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 nach 7:1 gegen Busenbach Tabellenführer der Frauen-Verbandsliga
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 21. August 2014 um 09:06 Uhr

In einem vorgezogenen Spiel der Frauenfussballverbandsliga SüdWest gewann der FC Speyer 09 gegen Aufsteiger SC Busenberg mit 7:1(4:1). Die Gäste suchten ihr Heil in einer massiven Abwehr und die Domstädterinnen taten sich zunächst schwer, weil die Zuspiele in die Spitze zu ungenau waren, so dass die Stürmerinnen in der vielbeinigen Defensive nicht erfolgreich zum Abschluss kommen konnten. So dauerte es bis zur 20. Minute, bis Yesim Demirel abzog und die Führung erzielte.

 
 
Großer Radsport am 29./30. August - "German Sprinter- Cup" auf der Radrennbahn in Dudenhofen
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 20. August 2014 um 11:29 Uhr

Olympisches Flair, beim 21. Srintermeeting mit Steherrennen. Neu im Programm ein Mehrkampf für Fahrerinnen und Fahrer der Eliten- Klassen. Der olympische 6 Kampf mit  klassischen Disziplinen im Bahnrennsport. Zeitfahren, Einer Verfolgung, Scratch, Ausscheidungsfahren, Punktefahren und eine schnelle Runde sind die Disziplinen die zu bewältigen sind. Wie aber der Name der Veranstaltung schon sagt, sind die kurzweiligen Sprint- und Keirin- Wettbewerbe wieder mit im Programm.

 
 
Fußball: Konzentration hochhalten - Frauen-Verbandsliga-Aufsteiger SC Busenberg am Mittwoch im Speyerer Sportpark
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 18. August 2014 um 20:51 Uhr

In einem vorgezogenen Spiel der Frauenfussball Verbandsliga SüdWest empfangen die Kickerinnen des FC Speyer 09 am Mittwoch, um 20 Uhr, den SC Busenberg im heimischen Sportpark.Der Aufsteiger aus der Westpfalz ist für die Domstädterinnen völlig unbekannt und FC Trainerin Elke Stoll-Stumpf muss ihre Spielerinnen zur Konzentration rufen, denn nach dem fulminanten Rundenstart mit einem deutlichen 4:1 Sieg gegen Liga-Konkurrent Wormatia Worms wird ein Gegner, der die Runde mit einer 0:9 Niederlage begann, leicht unterschätzt. (spa)

 
 
Fußball: Remis im Lokalderby - Erstes Punktspiel seit 30 Jahren zwischen 1. FC 08 Haßloch und VfB Haßloch endet 1 : 1
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 18. August 2014 um 19:14 Uhr

Im ersten Punktspiel zwischen dem 1. FC 08 und dem VfB Haßloch seit 1984 brachten sich die Gastgeber vor 700 Zuschauern letztendlich selbst um den verdienten Lohn. Bis zur 77. Minute führten sie gegen den an den beiden ersten Spieltagen siegreichen Lokalrivalen verdient mit 1:0, aber dank eines Eigentores eines 08-Spielers kamen die Gäste doch noch zum 1:1-Ausgleich. Dem bisherigen Tabellenzweiten bot sich zwar bereits in der zweiten Minute die erste Chance der trotz des Derbycharakters sehr fairen Begegnung, aber fortan bestimmte der Aufsteiger lange Zeit das Spielgeschehen.

 
 
Fußball: Gelungene Saisonpremiere für Verbandsliga-Frauen des FC Speyer 09 - souveränes 4:1 über Wormatia Worms
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. August 2014 um 15:47 Uhr

Einen gelungenen Einstand in die neue Verbandsligarunde durch einen auch in dieser Höhe verdienten 4:1 (3:0) Sieg gegen den vermeintlichen Mitkonkurrenten um die vorderen Plätze, die Wormatia-Damen aus Worms, feierten die Frauen des FC Speyer 09 am Sonntag. Die Elf von Trainerin Elke Stoll-Stumpf ließ von Beginn an keinen Zweifel, dass sie sich durch die Nibelungenstädterinnen nicht von ihren vorgegebenen Weg Richtung Regionalligaaufsteig abbringen lassen wollten.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 181