BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Am Dienstagabend stellte sich mit der U 16 des 1. FSV Mainz 05 der verlustpunktfreie Spitzenreiter der Regionalliga Südw...
Am vergangenen Wochenede starteten drei Läufer der Speyrer Finisher in Frankfurt beim Marathon. Für Lars Kegler war es b...
Jetzt steht es fest, dass aus der Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer fünf Sportler/innen für Deutschland an den Weltm...
Uebersicht Sport

Leichtathletik: Lars Kegler und Laura Mees Sieger beim 2. Speyerer Flugplatzlauf
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. September 2014 um 06:49 Uhr

Im Rahmen des Speyerer Flugplatzfestes organisierte der RC Vorwärts Speyer nach dem Debüt im Jahr 2012 seinen 2. Flugplatzlauf. Fast wie vor zwei Jahren haben sich wieder circa 140 Läufer an den Start begeben. Die Mehrheit der Starter wählten die längere Distanz – 2 Runden auf dem Flugplatz, insgesamt 7 Km - waren hier angesagt. Circa ein Drittel der Teilnehmer haben sich für eine Runde und damit 3,5 Km entschieden. Trotz hohen sommerlichen Temperaturen – die Startzeit zur Mittagszeit war  aus organisatorischen Gründen von der Flugplatzleitung vorgegeben – haben alle Teilnehmer die Strecke bewältigt  und sind durchs Ziel gelaufen. Im Ziel äußersten sich die Teilnehmer sehr positiv über die gute Organisation und die sehr ebene und asphaltierte Strecke, wodurch schnelle Zeiten gelaufen werden können.

 
 
Rudern: Speyerer RGS-Sportler holen in Limburg Vereinspokal
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. September 2014 um 06:47 Uhr

Von Angelika Schwager
Mit einem sehr großen Aufgebot an Wettkampfruderern war die Rudergesellschaft Speyer in Limburg auf der Lahn beim Auftakt zur diesjährigen Herbstsaison vertreten. Gleich 35 Aktive, von den beiden 12-jährigen Maria und Anna Hoffmann bis zum 66-jährigen Senior Norbert Herbel, gingen an den Start über die 500-Meter-Sprintdistanz auf der Lahn. Aus insgesamt 52 Rennen gingen die Speyerer gleich 27 Mal als Sieger hervor und komplettierten das Bild mit 21 zweiten und 6 dritten Plätzen. Damit war die RG Speyer auch der erfolgreichste Verein der Regatta und wurde am Ende der zwei Wettkampftage mit dem Vereinspokal geehrt.

 
 
Fußball: Phönix Schifferstadt B 1 startet mit einen 6:0-Heimsieg gegen TuS Koblenz furios in die Regionalliga
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 09. September 2014 um 05:44 Uhr

Am Samstag startete die B 1 mit einem verdienten 6:0 (3 :0) gegen die TuS Koblenz in die Regionalliga Südwest. Den Grundstein für diesen Auftakt nach Maß legten die Phönixler im ersten Spielabschnitt durch die Verwertung von drei einstudierten Standardsituationen. Von Beginn an entwickelte sich eine flotte Partie, in der beide Mannschaften zielstrebig Richtung gegnerisches Tor agierten. Schon in der 7. Minute war Samuel Shaloyan nach einen Zuspiel von Ugo Nobile aus kurzer Distanz erfolgreich.

 
 
Judo: Etappenziel erreicht - Frauen-Bundesligateam des JSV wird trotz 5:9 Niederlage gegen JC Leipzig Südgruppen-Meister - Endrunde am 27. September in Speyer (MIT FOTOSERIE)
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 07. September 2014 um 09:52 Uhr

Die Judo-Bundesligamannschaft der Frauen des Judosportvereins Speyer (JSV) ist Meister der Gruppe Süd. Trotz einer 5:9 Niederlage gegen den JC Leipzig am Samstagabend vor etwa 150 Zuschauern im heimischen Judomaxx reichte es am letzten Kampftag für die Domstädterinnen zum Titelgewinn. Damit richtet der JSV auch die Endrunde zur Deutschen Mannschatsmeisterschaft aus. Es war nicht die erfahrenen Barbara Bandel, die den einen Punklt sicherte, der zur endgültigen Meisterschaft noch fehlte, sondern Rebecca Bräuninger (-70), die mit einem Ippon, der finalen Aktion beim Judo, gegen Lisa Müller nach einer Minute Kampfzeit die Oberhand behalten hatte.

ZU DEN FOTOS

 
 
Gewichtheben: Gelungener Test der Deutschen Nationalmannschaft - Fünf Nationalheber des AV 03 Speyer-Bundesligateams mit guten Leistungen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 07. September 2014 um 08:40 Uhr

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber hatte am Freitag beim AC Mutterstadt eine Testveranstaltung durchgeführt, um den aktuellen Stand der Nationalheber/innen im Hinblick auf die Vorbereitsung zur Weltmeisterschaft Anfang November in Kasachstan. Die Nationalmannschaft, darunter Fünf Athletinnen und Athleten, die zur Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer gehören, befindet sich im Aufbautraining und hinterließ einen guten Eindruck. In Mutterstadt ging es nicht um Bestleistungen sondern darum, den richtigen Rhythmus der Technik zu finden.

 
 
Fußball Oberliga: Frühe Führung - TuS Mechtersheim schickt Neuling FV Diffelen mit 5:0 nach Hause
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 07. September 2014 um 08:38 Uhr

Durch einen Treffer von Tolga Tuna bereits in der 3. Minute im Anschluss an einen Eckball kam der TuS Mechtersheim gegen Oberliga-Neuling FV Diffelen schön früh auf die Siegesstraße. Zwar kamen die Gäste in der Folge besser ins Spiel, waren aber mit ihrer Offensivformation zu harmlos, um die Mechtersheimer Abwehr in größere Schwierigkeiten bringen zu können. Einen psychologisch wichtigen Treffer landete  Martin Rau kurz vor dem Pausenpfiff mit dem 2:0, wieder nach einem vom Kapitän Andreas Brill getretenen Eckball.

 
 
Fußball Landesliga: Vier Kisten - FC Speyer 09 gewinnt Lokalderby gegen Phönix Schifferstadt mit 4:0
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. September 2014 um 22:21 Uhr

"Ich war mich nicht sicher, sollte ich noch abwarten, wie es sich entwickelt, aber ich bin ein ungeduldiger Mensch", sagte ein lachender Ralf Gimmy nach dem 4:0 seines FC Speyer 09 gegen Phönix Schifferstadt am Freitagabend vor etwa 250 Zuschauern im heimischen Sportpark. Der Cheftrainer der Domstädter hatte ebenso wie die Zuschauer zuvor zwei grundverschiedene Halbzeiten gesehen. Die ersten 45 Minuten waren geprägt von starken Abwehrreihen, denn sowohl Gimmy als auch sein Schifferstadter Kollege, Spielertrainer Marc Lautenschläger, hatte Fünfer-Abwehrreihen aufgeboten.

 
 
Judo-Bundesliga: "Harte Nuss" - JSV-Frauen empfangen am Samstag den JC Leipzig
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. September 2014 um 07:37 Uhr

Es soll die Generalprobe für das große Finale vor eigener Kulisse sein: Am Samstag um 18 Uhr treten die Frauen des JSV Speyer am abschließenden Kampftag der regulären Saison in der Ersten Judo-Bundesliga Süd in heimischen Judomaxx gegen den amtierenden Deutschen Meister, den JC Leipzig, an. Der erste Platz in der Ersten Bundesliga Süd, der zur Ausrichtung der Endrunde der jeweils drei besten Teams aus Nord und Süd berechtigt, ist dem Team von Trainerin Nadine Lautenschläger kaum noch zu nehmen.

 
 
Fußball: Einseitige Angelegenheit - Phönix B 1 gewinnte Testspiel gegen SV 1898 Schwetzingen 8:0
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 04. September 2014 um 19:50 Uhr

Am Dienstag bestritt die B 1 ihr letztes Vorbereitungsspiel gegen die B-Jugend des SV 1898 Schwetzingen. Die einseitige Partie endete mit 8:0 für Phönix. Symptomatisch für haushohe Überlegenheit der Platzherren war die Tatsache, dass die Gäste in der 71. Spielminute zu ihrem ersten und einzigen Torabschluss kamen. Von Beginn an setzten die Schifferstädter die Vorgaben des Trainerteams um. Durch die einstudierten Spieleröffnungsvarianten konnte das Mittelfeld schnell und mit wenig Ballkontakten überbrückt werden. Bei gegnerischem Ballbesitz wurden die Räume geschickt eng gemacht und die Bälle schnell erobert.

 
 
Fechten: Zum 14. Mal das Pokalturnier um die Salierkrone
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 04. September 2014 um 19:47 Uhr

Der Förderkreis der Fechtabteilung im TSV Speyer richtet am 13./14. September zum 14. Mal das Pokalturnier um die Salierkrone aus.Austragungsort ist die Sporthalle der Siedlungsschule im Birkenweg 10 in Speyer-Nord. Um die 80 Fechterinnen und Fechter im Alter zwischen 8 und 16 Jahren aus Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Bundesländern werden erwartet.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 186