BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Dass die Herren 1 der Sportkegler des AV 03 Speyer ihre Heimbahnen beherrschen, bewiesen sie erneut in ihrer Heimbegegnu...
Lars Kegler aus Speyer möchte dieses Jahr versuchen, zwei "Guinnes"-Weltrekorde zu brechen. Der Feuerwehrmann ...
Beim Donnersberglauf am vergangenen Samstag, gleichzeitig Start zum Pfälzer Berglaufpokal, waren 7,2 Kilometer mit 418 H...
Uebersicht Sport

Basketball: Interessanter Vergleich - Kellerduell der BIS Baskets Speyer gegen Hanau White Wings
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 10:01 Uhr

"Diese Mannschaft ist besser, als es der Tabellenstand vermuten lässt." Gerd Kopf, der Sportmanager der BIS Baskets Speyer, spricht mit Respekt über den Gegner am Samstag (19.30 Uhr) in der heimischen Nordhalle. Die Hanau White Wings galten laut einer Trainerumfrage vor Saisonbeginn als einer der Aufstiegsanwärter in der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB, nach zehn Spieltagen belegen sie jedoch nur den drittletzten Rang. Zuletzt verlor die Auswahl von Trainer Steven Clauss mit 79:91 gegen die starken Iserlohn Kangaroos.

 
 
Judo: JSV-Kämpferin Janina Hofäcker gewinnt bei Deutschen Pokalmeisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 07:30 Uhr

Mit neun Startern war der Judosportverein Speyer bei den Deutschen Pokalmeisterschaften im hessischen Neuhof vertreten. Am Ende durften sie drei Medaillen mit nach Hause nehmen, die gleichbedeutend mit der Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften Ende Januar sind. Janina Hofäcker (-57 Kilogramm) startete mit Ippon-Siegen gegen Beke von Ahnen aus Osnabrück und Viola Haupt aus Sachsen, bezwang dann im Viertelfinale Tais Martinez aus Nordrhein-Westfalen und zog mit einem vorzeitigen Erfolg gegen Alina Renk aus Berlin ins Finale ein. Dort setzte sie sich nach etwas mehr als einer Minute gegen Laura Wirth aus Bayern durch, um sich die Goldmedaille zu sichern.

 
 
Volleyball: TSV Speyer nach 3:0-Sieg gegen Eintracht Wiesbaden neuer Regionalliga-Tabellenführer
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 01. Dezember 2014 um 23:12 Uhr

Nur in den Anfangsminuten konnte der Tabellenletzte der Volleyball-Regionalliga, Eintracht Wiesbaden, beim TSV Speyer am Samstag in der Osthalle halbwegs mithalten. Da lagen die Hessen im ersten Satz sogar mit 18:15 in Führung. Da nahm TSV-Betreuer Heinz Fischer eine Auszeit und brachte seine Mannen auf Spur. Nun ging der Tabellenzweite deutlich konzentrierter zu Werke und entschied den Satz 25:22 für sich.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 geht mit Remis gegen Bodenheim in die Winterpause – Eher mäßige Zwischenbilanz
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 01. Dezember 2014 um 23:03 Uhr

Eigentlich hatte alles nach einem Sieg im letzten Spiel vor der Winterpause für den FC Speyer 09 in der Landesliga gegen Bodenheim ausgesehen. Von Beginn an war die diesmal ganz in Weiß spielende Sportpark-Elf haushoch überlegen. Vor allem der Rechtsaußen Domenico De Vico sorgte mit seinen schnellen Flügelläufen und genauen Flanken für Torgefahr. Leider konnte seine in der Mitte postierten Kollegen, allen voran Johannes Walter die Vorlagen nicht verwerten beziehungsweis sie wurden Beute des guten Gästetorwarts Mareck Dörr, der in der 36. Minute einen Kopfball Walter auf Zuspiel De Vicos über die Querlatte lenken konnte.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 verpflichtet neuen Stürmer - Fabian König wechselt vom SV Waldhof Mannheim in seine Heimatstadt
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 01. Dezember 2014 um 13:56 Uhr

Beim FC Speyer 09 wird bereits für die kommende Saison geplant: Fabian König, bisher Spieler des SV Waldhof Mannheim, schließt sich zum Beginn  der Vorbereitung nach dem Jahreswechsel der Landesliga-Mannschaft von Trainer Ralf Gimmy an. König ist 19 Jahre jung und kommt aus Speyer. Im April erlitt er in Diensten der U19-Bundesliga-Mannschaft der Waldhöfer einen Kreuzbandriss. Nach dem Genesungsprozess soll der Stürmer für den FC 09 auf Torejagd gehen sein. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichnete der Sohn des FC-Marketing-Vorstands Wolfgang König am Sonntag in der Halbzeitpause des Heimspiels gegen Bodenheim.  (spa)

 
 
Leichtathletik: Zwei TVD-Sportler in DLV-Bestenliste platziert - lorian Lickteig bundesweit Dritter im Hürdensprint
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 01. Dezember 2014 um 07:07 Uhr

 Mit zwei Sportlern ist der Turnverein Dudenhofen in den Bestenlisten des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) vertreten. In den jetzt im Internetportal www.leichtathletik.de veröffentlichten Ranglisten liegt Florian Lickteig in der Klasse U20 im 110-Meter-Hürdenlauf bundesweit mit 13,93 Sekunden auf dem dritten Rang. Im Diskuswerfen belegt er mit 47,44 Metern Platz 26.

 
 
Fußball: FV Dudenhofen verabschiedet sich mit 1:1 im Derby gegen Zeiskam in Verbandsliga-Winterpause – Am Donnerstag „nachsitzen“ im Pokal gegen Oberligist Gonsenheim
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 01. Dezember 2014 um 07:01 Uhr

Es war der zur Pause eingewechselte David Steckbauer, der durch seinen Ausgleichstreffer zum 1:1 in der Nachspielzeit den FV Dudenhofen vor so etwas wie einer historischen Heimniederlage im Derby gegen Jahn Zeiskam bewahrte. In den 90 Minuten zuvor war es eines der schlechteren Verbandsligaspiele, das die etwa 150 Zuschauer im Dudenhofener Stadion anschauen mussten. Während der gesamten ersten Halbzeit hatte keine der beiden Teams eine Torchance, war es ein müdes Mittelfeldgekicke mit optischen Vorteilen für die Gäste.

 
 
Basketball: Zerstörte Hoffnungen - BIS Baskets Speyer verlieren auch bei Aufsteiger Würzburg
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 30. November 2014 um 13:48 Uhr

Von Heinz Forler
Die Hoffnungen der BIS Baskets Speyer währten nicht allzu lange. Im dritten Viertel der Partie beim Neuling in der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB, TG Würzburg, waren die Pfälzer dank eines 10:0-Laufs erstmals in Führung gegangen. Nach 40 Spielminuten verließen allerdings die Gastgeber als 94:87(46:43)-Sieger das Feld im Sportzentrum Feggrube. „Wir hatten uns etwas zu spät auf das schnelle Spiel der Würzburger eingestellt“, urteilte BIS-Coach Carl Mbassa nach dem Vergleich und ergänzte: „Eigentlich hatten wir recht gut agiert.

 
 
Gewichtheben: Die großen Drei machen ernst - AV 03 Speyer verteidigt mit 839,0:687,8 Sieg gegen TB Roding die Tabellenführung in der Bundesliga
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 30. November 2014 um 09:39 Uhr

Am Schluss des Bundesliga-Wettkampfes der Gewichtheber zwischen dem AV 03 Speyer und TB 03 Roding tobten die etwa 200 Zuschauer in der voll besetzten Halle in der Raiffeisenstraße, als Jürgen Spieß 200 und Almir Velagic gar 210 Kilogramm auf die Hantel legen ließen und diese sicher nach oben brachten. Eigentlich hatten es die Speyerer Top-Athleten nach dem kräftezehrenden Wettkampfstress der vergangenen Wochen mit Deutschen- und Weltmeisterschaften etwas ruhiger angehen lassen wollen. Nachdem die erste Teildisziplin Reißen mit 90 Punkten Vorsprung klar an die Gastgeber gegangen war, verzichtete Nationalheber Alexeij Prochorow, der leicht angeschlagen ist, an Rückenbeschwerden laboriert, auf einen Start im Stoßen.

 
 
Gewichtheben: Großer Bahnhof für Meistersportler des AV 03 Speyer – Landessportbund sagt Unterstützung auf dem Weg nach Olympia in Rio zu
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 28. November 2014 um 21:57 Uhr

Das nennt man einen "großen Bahnhof", den er AV 03 Speyer seinen Deutschen Meistern und Teilnehmern an der Weltmeisterschaft im Gewichtheben in Kasachstan, Christina Spindler, Julia und Tom Schwarzbach, Almir Velagic, Jürgen Spieß und Alexeij Prochorow, am Mittwoch bereiteten. "Wir stehen zum Leistungssport in Rheinland-Pfalz und werden euch auf eurem Weg zu den olympischen Spielen nach Rio begleiten." Werner Schröter, Vizepräsident Leistungssport des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, der gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer Lothar Westram gekommen war, brachte Grüße und Glückwünsche der Präsidentin  Karin Augustin sowie des gesamten Präsidiums.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 198