BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Zum Gedenken an den 2012 verstorbenen langjährigen Box-Abteilungsleiter Christian Regenauer veranstaltet der AV 03 Speye...
"Jetzt müssen wir am 20.März in Chemnitz nur noch Deutscher Meister werden, Vizemeister sind wir heute geworden&quo...
Auch im Testspiel gegen die Verbandsliga-Spitzenmannschaft Hassia Bingen zeigte der FC Speyer 09 eine blitzsaubere Leist...
Uebersicht Sport

Basketball: BIS Baskets Speyer nach 62:77 gegen die Dresden Titans weiter auf Talfahrt
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 18. Oktober 2015 um 09:30 Uhr

Die Talfahrt geht weiter. Die BIS Baskets Speyer haben mit 62:77 (35:39) gegen die Dresden Titans verloren und warten auch nach dem vierten Spieltag in der 2. Basketball-Bundesliga ProB auf das erste Erfolgserlebnis. "Wir haben nicht aggressiv genug verteidigt und den Ball zu selten an den Korb gebracht", sagte BIS-Sportmanager Gerd Kopf: "Diese Niederlage wäre vermeidbar gewesen."

 
 
Gewichtheben: AV 03 Speyer gewinnt Bundesligakampf beim KSV Durlach mit hervorragenden 898.6 : 727.2 Kilopunkten - Kaderathleten in guter Form
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 18. Oktober 2015 um 09:01 Uhr

Nicht an ihre Grenzen gehen mussten die Gewichtheber-Kaderathleten des AV 03 Speyer beim Bundesligarivalen KSV Durlach. Trotzdem verpassten die Domstädter mit 898.6 Kilopunkten die 900er Grenze nur denkbar knapp, überboten aber ihren Saisonrekord und bleiben das stärkste Team der laufenden Runde. Mit 727.2 Kilopunkten zeigten auch die Durlacher eine gute Leistung, mussten aber alle drei zu vergebenen Tabellenpunkte dem Deutschen Meister aus Speyer überlassen.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 gewinnt mit herausragender Leistung Lokalderby in Neustadt mit 5:0 - Tabellenführung gefestigt
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 17. Oktober 2015 um 11:33 Uhr

Mit einer herausragenden Leistung gewann der FC Speyer 09 das Lokalderby beim VfL Neustadt im Freitagsspiel der Landesliga Ost mit 5:0 (3:0). Von Beginn an machten Die Domstädter deutlich, dass sie ihrer Favoritenrolle gerecht werden wollen, auch ohne die angeschlagenen Stammspieler Kevin Sigl, Daniel Bundus und Valentin Ion, die allerdings auf der Reservebank saßen. Neustadt wurde vom Anpfiff an unter Druck gesetzt. Dabei hatten sich die Speyerer in der Vergangenheit oft schwer getan gegen den VfL, meist das Nachsehen gehabt. Den Torreigen eröffnete Steffen Burnickel in der 20. Minute nach einer Vorlage von Andreas Backmann.

 
 
Fußball: Aus im Verbandspokal - TuS Mechterheim verliert 1:2 gegen Geinsheim
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 15. Oktober 2015 um 21:33 Uhr

Bei Landesligist SV Geinsheim war Endstation für den höherklassigeren TuS Mechtersheim im Achtelfinale des Bitburger Verbandspokals. Mit dem Siegtreffer zum 2:1 durch Stürmer Pascal Nebel in der Nachspielzeit kegelten die Neustädter die Elf von Trainer Manfred Schmitt nach einem krassen Abwehrfehler von Torhüter André Lacroix aus dem laufenden Wettbewerb.

 
 
Fußball:Trainer Massimo Giaradina bei SpVgg Rot-Weiss Speyer zurückgetreten
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 14:52 Uhr

Massimo Giaradina ist als Trainer vom Fußballverein Rot- Weiss Speyer am Dienstag zurückgetreten.  Dies gab Vereinsvorsitzender Heiko Fröhlich bekannt. Nach einem Gespräch habe man die Zusammenarbeit aufgekündigt. Der C-Klassist belegt nach dem 11. Spieltag mit 18 Punkten den 7. Tabellenplatz.

 
 
Neuer Anfängerkurs Tai Chi beim TSV-Speyer
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 12:53 Uhr

In der Kampfkunstabteilung des TSV-Speyer startet am Dienstag den 03.11.15, um 19 Uhr ein neuer Anfängerkurs Tai Chi. Unter der Leitung von Physiotherapeutin Melanie Dahmen, ausgebildeter Qi-Gong und Tai-Chi Lehrerin, werden zehn Übungseinheiten zum Schnuppern angeboten. Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit das Erlernte zu Vertiefen und weiter in einer festen Gruppe regelmäßig zu üben.

 
 
Judo: Zweite Frauenmannschaft des JSV Speyer holt Meisterschaft in der Regionalliga Südwest
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 12:15 Uhr

Die zweite Frauenmannschaft des JSV Speyer hat die Meisterschaft in der Regionalliga Südwest gewonnen. Der Ligawettkampf wurde am Samstag in Wiesbaden mit vier Teams im Modus "Jeder gegen jeden" ausgetragen. Die Speyererinnen setzten sich dabei gegen den JC Wiesbaden II (4:3), den JC Bad Ems (5:2) und die Homburger TG (5:1) durch. 

 
 
Ringen: AV 03 Speyer gewinnt in Verbandsliga gegen RSC Pirmasens-Fehrbach - AV 03-Jugend dominiert gegen Kirrlach 32:16
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 07:23 Uhr

Ihren dritten Sieg in der laufenden Verbandsliga-Runde holten die Ringer des AV 03 Speyer am Samstagabend auf eigener Matte. Es war gleichzeitig ein Geschenk an Abteilungsleiter Bernd Fahrnbach, der an diesem Tag  in der Ringerhalle seinen Geburtstag feierte. Da der Gegner, der RSC Pirmasens-Fehrbach nur mit fünf statt der Mindestzahl von sieben Kämpfern antreten konnte, war es lediglich ein Freundschaftskampf. Die Punkte bekam Speyer alle gutgeschrieben. Die ausgetragenen Freundschaftskämpfe waren aber durchaus interessant und auch spannend. So musste Salomon Schreiber (-57, Gr.-röm.) über die volle Zeit von sechs Minuten gehen, um seinen Gegner Paul Ufelmann am Ende knapp zu besiegen.

 
 
Sportkegeln: Zwei Niederlagen am Wochenende für den AV 03
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 13. Oktober 2015 um 13:10 Uhr

Haben die AV 03-Sportkegler das siegen verlernt? Dies gilt es langsam aber sicher zu hinterfragen nach erneut zwei deutlichen Niederlagen bei ihren Auswärtsbegegnungen,in denen nur Umberto Pompilio zu überzeugen wusste. Bei den Herren 1 behielten die Sportler der SG Worms2 bei ihrem 3.402 zu 3.287 beide Punkte. Die einzelnen Resultate: Lambert Hug (827:859), Pascal Schuch (777:877), Umberto Pompilio (861:812) und Harald Schellenberger mit (822:854) Kegeln. Noch deutlicher war die Niederlage der Herren 2 bei SV Hechtsheim 1 mit 3.247 zu 2.993 Kegeln. Reinhard Müller (771:830), Günter Stephan (687:829), Rochus Ott (766:821) und Jose Maria Ismeier (769:767) waren hierbei im Einsatz. Beide Teams belegen mit aktuell 2:6 Punkten die beiden letzten Tabellenplätze.

 
 
Basketball: TSV-TOWERS siegen in 2. Bundeliga bei BVUK Würzburg mit 56:79
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 12. Oktober 2015 um 20:56 Uhr

Nach einem ausgeglichenen Beginn, bei dem beide Teams sehr intensiv auf beiden Hälften des Spielfeldes agierten, konnte sich noch keine der beiden Mannschaften absetzen. Würzburg spielte erwartet aggressiv und druckvoll in der Verteidigung und bereitete den TOWERS immer wieder durch ihr sehr schnelles Umschalten Schwierigkeiten. Die Damen von Head-Coach Harald Roth mussten sehr aufmerksam nach hinten arbeiten, um keine einfache Körbe zu kassieren. Leider war dies in dieser Phase des Spiels oft nur durch Fouls möglich, welche oft zu Würzburger Freiwürfen führten.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 236