BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Polizeimeldung Dudenhofen: Zu rasant bei der Ausfahrt
Drucken
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Mittwoch, den 01. Februar 2017 um 12:19 Uhr

Eine 80-jährige Autofahrerin hat beim Verlassen der B39 an der Ausfahrt Dudenhofen-Süd vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie kam mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte danach gegen eine Straßenlaterne. Hierbei drehte sich das Fahrzeug einmal um die eigene Achse und kollidierte anschließend noch mit einem Baum. Die Fahrerin gab an sich bei dem Unfall nicht verletzt zu haben, wurde jedoch zu einer  Abklärung in ein Krankenhaus gefahren.

 



 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.