BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Harthausen: Elsass-Fahrt des Kultur- und Heimatvereins mit Besuch des Schiffshebewerks in Arzviller und Dabo, Geburtsort des Papstes Leo IX
Drucken
VORDERPFALZ | VBG Roemerberg-Dudenhofen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 14:44 Uhr
Der Kultur- und Heimatverein Harthausen führt am  Freitag, 28. Juli 2017 eine Fahrt in unsere französische Nachbarregion Elsass durch. Um 7:00 Uhr fährt der Bus ab der Kirche in Harthausen nach Arzviller/Elsass. Nach einem kleinen Imbiss durch den Verein startet um 10:30 Uhr eine Besichtigung des Schiffshebewerks St.-Louis – Arzviller mit Führung. Bei der anschließenden Minikreuzfahrt wird die Anlage sowohl in der Tal- als auch in der Bergfahrt passiert.

Das Mittagessen wird in einem typischen französischen Restaurant in der La Hoube eingenommen. Angeboten werden zwei Menüs, eines mit Fleisch und eines mit Fisch. Bei der Anmeldung bitte den Menüwunsch mit angeben.
Nach dem Mittagessen geht die Fahrt weiter nach Dabo, dem Geburtsort von Bruno von Egisheim-Dagsburg (1002 – 1054), dem späteren heiligen Papst Leo IX (Pontifikat 1049 – 1054). Eine Kapelle erinnert an den berühmten Sohn der Stadt (Chapelle Staint-Léon de Dabo).Sehenswert ist dort auch der Felsen von Dagsburg (Rocher de Dabo) mit der Burgruine. 
In Saverne ist ein Aufenthalt von ca. 2 Stunden für einen Stadtbummel vorgesehen. Sehenswert sind dort das Rohan-Schloss und der Rosengarten. Auch laden Cafés und Eisdielen zum Verweilen ein.
Die Rückkunft in Harthausen ist um 20:00 Uhr geplant.
Der Reisepreis beträgt 55 Euro und beinhaltet: die Busfahrt, die Führung im Schiffshebewerk mit Bootsfahrt und das Mittagessen mit Kaffee oder Espresso.
Anmeldung mit Entrichtung des Reisepreises bis 09. Juli bei Marlies Denne, Tel. 06344 5746.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.