BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Wenn es im Heimatrevier, dem Lingenfelder "Schäfersee", noch zu kalt und die Saison noch nicht gestartet ist, ...
Am vergangenen Wochenende fanden in Bad Bergzabern die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schwimmer statt. Die Fra...
Hannah Schleicher (JG 2002)verbessert ihren eigenen Vereinsrekord um über 6 Sekunden auf 200 m Rücken in der Zeit von 2:...
Wassersport

Schwimmen: Speyerer WSV-Teilnehmer heimsen zahlreiche Medaillen bei Südwestdeutschen Sommermeisterschaften ein
SPORT | Wassersport
Montag, den 03. Juli 2017 um 06:48 Uhr

Bei Außentemperaturen von 14 Grad und heftigem Wind fanden am vergangenen Samstag die Südwestdeutschen Sommermeisterschaften im Freibad Rodenbach statt. Bei dieser Meisterschaft werden nuracht Strecken angeboten, je 50 und 100 m Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil. Das besondere sind die Endläufe der Alterklassen der A, B,C und D Jugend, die um die Mittagszeit ausgetragen werden. Der WSV Speyer war mit 16 Jugendlichen angereist, die 58 Mal an den Start gingen und 25 Meistertitel erzielen konnten.

 
 
Rudern: Zwei zweite Plätze für RGS-Starter beim Landesentscheid der Ruderjugend
SPORT | Wassersport
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 10:59 Uhr

Beim Landesentscheid der Ruderjugend Rheinland-Pfalz auf der Mosel in Saarburg war die Rudergesellschaft Speyer mit zwei Doppelzweiern vertreten. Die rennen zur Qualifikation zum Bundesentscheid werden über die 3000-Meter-Distanz ausgetragen. Im Leichtgewichts-Jungen-Doppelzweier 13/14 Jahre kämpften Leon Gimmy und Alexander Martirosyan um jede Sekunde.

 
 
Rudern: Zwei Bronze- und zwei Silbermedaillen für die Rudergesellschaft Speyer bei Deutschen Meisterschaften
SPORT | Wassersport
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 10:55 Uhr

Bei den Deutschen Meisterschaften in München war die Rudergesellschaft Speyer mit Alicia Bohn und Elias Dreismickenbecker vertreten. Dabei trat Alicia Bohn, frisch aus der Juniorenklasse aufgestiegen, erstmals bei den U23-Ruderern, Senioren B genannt, an. Elias Dreismickenbecker rudert bereits im dritten Jahr bei den U23. Für beide Speyerer ging es in zwei Bootsklassen auf der Olympiastrecke über die 2000-Meter-Distanz ran und um Medaillen.

 
 
Schwimmen: Christoph Groh vom WSV Speyer holt sieben Medaillen bei Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters
SPORT | Wassersport
Montag, den 19. Juni 2017 um 08:21 Uhr

Ein überragendes Ergebnis erzielte Christoph Groh bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften "Kurze Strecken" der Masters am Wochenende in Magdeburg. Der Vielseitigkeitsschwimmer des WSV Speyder holte sich in der Altersklasse 40 überlegen die Titel über 100 Freistil (0:56,58) und 200 Freistil (2:14,40). Über 200 Lagen (2:23,88), 100 Rücken (1:07,97), 50 Freistil (0:26,10) und 50 Rücken (0:30,94) wurde er Vizemeister. Die Bronzemedaille sicherte sich Christoph Groh über 50 Schmetterling in 0:27,93.

 
 
Schwimmen: Erfolgreicher Start für WSV Speyer-Jugendliche in Freibadsaison
SPORT | Wassersport
Montag, den 12. Juni 2017 um 14:32 Uhr

Der WSV Speyer startete am vergangenen Sonntag in die Freibadsaison im Strandbad Frankenthal. 38 Jugendliche aus Speyer gingen an den Start. Das besondere dieses Wettkampfes sind die 50 m Staffel- Mixed Wettbewerbe. Bei allen drei Läufen,  10 x 50 m Brust und Freistil, sowie 8 x 50 m Lagen wurden die Speyerer immer Zweiter ganz knapp hinter Neustadt. Die Damen gewannen die beiden 4 x 100 m Lagen und Freistilstaffel, die Männer wurden bei den gleichen Staffeln ebenfalls zweiter.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 61