BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Wenn es im Heimatrevier, dem Lingenfelder "Schäfersee", noch zu kalt und die Saison noch nicht gestartet ist, ...
Am vergangenen Wochenende fanden in Bad Bergzabern die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schwimmer statt. Die Fra...
Hannah Schleicher (JG 2002)verbessert ihren eigenen Vereinsrekord um über 6 Sekunden auf 200 m Rücken in der Zeit von 2:...
Wassersport

Wassersportverein Speyer: Bestens gerüstet für Deutsche Mannschaftsmeisterschaften in Bad Bergzabern - 36 Medaillen in Lampertheim erschwommen
SPORT | Wassersport
Montag, den 30. Januar 2017 um 10:16 Uhr

"Das war Spitze!" Bei 52 Starts "fischten" die Jugendlichen Schwimmer des Wassersportvereins Speyer am vergangenen Sonntag beim Drei-Länder-Pokal in Lampertheim 36 Podestplätze aus dem Wasser. Überragender Schwimmer dieser Veranstaltung war der 16 jährige Moritz Dieing, der bei vier Starts viermal als Erster aus dem Wasser stieg und dabei noch zweimal Bestzeit über 100 und 200 m Schmetterling schwamm. Die Trainer zogen daraus ein mehr als positives Fazit: Der WSV ist bestens vorbereitet auf die am kommenden Wochenende stattfindenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Bad Bergzabern.

 
 
Rudern: Rudergesellschaft Speyer im Achter eine Bank - Tolle Erfolge im Vorjahr
SPORT | Wassersport
Freitag, den 06. Januar 2017 um 09:56 Uhr

Das Rennen des Deutschland-Achters Finale bei den Olympischen Spielen 2016 mit dem Gewinn der Silbermedaille haben sicher noch alle Freunde des Rudersports vor Augen. Aber auch die Rudergesellschaft Speyer erzielte im Vorjahr in spannenden Rennen tolle Erfolge, darunter drei Siege. Aufgrund einiger Verletzungen insbesondere in der Masters-Gruppe brachten die Speyerer jedoch bei weniger Regatten als in den Vorjahren einen Achter an den Start. Lediglich bei zwei Regatten in Sursee, Schweiz, und in Limburg konnte ein reiner, aber gemischter RGS-Vereinsachter, besetzt werden.

 
 
Rudern: Die 30 erfolgreichsten Rennruderer der RG Speyer - Peter Gärtner weiter Spitzenreiter
SPORT | Wassersport
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 16:07 Uhr

Wie jedes Jahr legt die Rudergesellschaft zum Jahresende die Liste der 30 siegreichsten Rennruderer vor. Die Regattasaison 2016 brachte einige Veränderungen. Unter den Top 10 tauschte Martin Gärtner aufgrund seiner sieben Siege 2016 mit Peter Faber den Platz und rückt auf Rang vier vor. Außerdem wurde Martin Gärtner als erst fünfter Aktiver der RGS in den 200er-Club, Ruderer mit mindestens 200 Karrieresiegen, aufgenommen.

 
 
Auszeichnung Rennruderernadel 2016: Rudergesellschaft Speyer ehrt vier Sportler
SPORT | Wassersport
Montag, den 19. Dezember 2016 um 13:09 Uhr

In der Saison 2016 gelang es gleich vier Sportlerinnen und Sportlern der Rudergesellschaft Speyer mit der  begehrten Rennruderernadel ausgezeichnet zu werden. Hierbei wurden drei bronzene (ab 15 Siege) und eine silberne (ab 25 Siege) Nadeln vergeben.

 
 
Küken des WSV Speyer Dritte bei Südwestdeutschen Staffelmeisterschaften
SPORT | Wassersport
Montag, den 05. Dezember 2016 um 11:24 Uhr

Die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer des WSV Speyer, die Jahrgänge 2007 und 2008, schwammen am Sonntag bei den Südwestdeutschen Staffelmeisterschaften der E-Jugend in Ludwigshafen in der Erfolgsspur. Die beste Platzierung erzielte die junge Mannschaft bei der "Beinestaffel" mit einem zweiten Platz. In der Endaddition aller fünf Ergebnisse erreichten die stolzen Schwimmer überraschend den Dritten Platz hinter den Mannschaften aus Mainz und Neustadt und freuten sich riesig über ihren Pokal und die Bronzemedaillen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 61