BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein "Die Baugenossenschaft hat das Gesicht der Stadt in den vergangenen 100 Jahren entscheidend gepräg...
Drei Jahre dauert die Ausbildung zum Ergotherapeut / zur Ergotherapeutin. Im ersten Jahr besuchen die angehenden Therape...
Am 28. März 2019 ist es wieder soweit: Die Stadt Speyer und viele ortsansässige Unternehmen und Behörden laden Schülerin...
Stabilisierender und unverzichtbarer Faktor: Solidarität, Ehrlichkeit und Gemeinschaftsdenken die Erfolgsfaktoren in 100 Jahre GBS
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 23. Februar 2019 um 11:31 Uhr

Von Klaus Stein
"Die Baugenossenschaft hat das Gesicht der Stadt in den vergangenen 100 Jahren entscheidend geprägt und verändert." Walter Feiniler, Aufsichtsratsvorsitzender der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) charakterisierte das Unternehmen in seiner Rede anlässlich eines Festaktes im Historischen Ratssaal zu dessen 100-jährigem Bestehen als "Gemeinschaft von Menschen mit gleichen Interessen". Es sei eine schwere Geburt gewesen, bis es am 21. Februar 1919 zur Gründung der GBS gekommen sei.

 
"Schönster Beruf der Welt": Schule für Ergotherapie der Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern öffnet im Oktober
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 23. Februar 2019 um 09:56 Uhr

Drei Jahre dauert die Ausbildung zum Ergotherapeut / zur Ergotherapeutin. Im ersten Jahr besuchen die angehenden Therapeuten ganztags die Schule, in den beiden folgenden Jahren sind sie je einen halben Tag in der Schule und im Praxiseinsatz. "Es ist der schönste Beruf der Welt", schwärmt Verena Klinkner, die ihn bereits seit 13 Jahren ausübt und auch lehrt. Und trotzdem sind in Rheinland-Pfalz 350 Stellen für Ergotherapeuten unbesetzt. Die Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern tut etwas gegen diesen Fachkräftemangel: Am 1. Oktober eröffnet sie in Speyer eine Schule für Ergotherapie.

 
"Haptische Erfahrung": Einen Tag lang konnten Volksbank Kunden Europas größte Goldmünze "Big Phil" bewundern und anfassen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Samstag, den 23. Februar 2019 um 08:50 Uhr

Für Uwe Bergold - schon sein Name ist Programm - ist Gold der "Urmeter für Geld". Bei der Präsentation der größten Goldmünze Europas, der "Big Phil", am Donnerstag in der Hauptstelle der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Speyer, hielt der Fondmanager mit Schwerpunkt Anlagen in Edelmetallen sowie mehrfache Buchautor ein glühendes Plädoyer für das Edelmetall. Beeindruckend war es schon, solch eine große Menge des "Sonnenmetalls" offen betrachten und als "haptische Erfahrung" anfassen zu können, wie Volksbank Vorstand Dirk Borgartz es ausdrückte.

 
"Korrigierendes Element": Wolfgang Förster und Aurel Popescu führen Linke-Stadtratsliste an
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 22. Februar 2019 um 10:42 Uhr

Vor einigen Tagen haben die Speyerer "Die Linke" in einer Mitgliederversammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahl bestimmt. Sie wird von den beiden beiherigen Ratsmitgliedern Wolfgang Förster und Aurel Popescu angeführt. Insgesamt waren 15 Personen bereit, für die Linkspartei in das Rennen um die Stadtratssitze zu gehen. Inhaltlich wollen sie sich für eine sozialere Stadt mit mehr Mitbestimmung einsetzen.  Schwerpunkte werden auf sozialem Bauen, kostenlosem ÖPNV, offene Stadtgesellschaft, Kultur für alle und der Arbeit gegen Rechts liegen.

 
Baumfällungen an der Burgfeldschule
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 22. Februar 2019 um 10:27 Uhr

Am Montag, 25.02.2019, werden vier Bäume an der Burgfeldschule Richtung Theodor-Heuss-Straße gefällt. Es handelt sich um zwei Säulenhainbuchen, einen Götterbaum und eine Esche. Die Bäume müssen weichen, um den zweiten Rettungsweg der Burgfeldschule zu sichern. Ersatzpflanzungen sind für Herbst 2019 vorgesehen.

 
"Werde, was Du willst!": "Girls’Day" und "Boys’Day" in Speyer
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 22. Februar 2019 um 10:17 Uhr

Am 28. März 2019 ist es wieder soweit: Die Stadt Speyer und viele ortsansässige Unternehmen und Behörden laden Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse zum "Girls’Day" und "Boys’Day" ein. Junge Frauen in Deutschland verfügen über eine besonders gute Schulbildung. Trotzdem wählt kaum ein Mädchen einen naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberuf. Damit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus und den Betrieben fehlt der qualifizierte Nachwuchs.

 
Öffentliches Fasnachtsspektakel: "Verhaftung" von Oberbürgermeisterin Seiler durch Arbeitskreis "Narren Gilde Spira"
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 22. Februar 2019 um 09:49 Uhr

Speyerer Narrenklage – so heißt ein öffentliches Fasnachtsspektakel, das am Samstag, 2. März, und Fasnachtsdienstag, 5. März, erstmals in der Speyerer Innenstadt zu hören und sehen sein wird. Im Mittelpunkt steht die "Verhaftung" und spätere Freilassung der neuen Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Dafür haben sich sieben Speyerer Fasnachtsvereine, beziehungsweise –gruppierungen zu einem Arbeitskreis, "Narren Gilde Spira" zusammengeschlossen. Dies alleine stellt schon für die Domstadt ein Novum dar.

 
Polizeimeldungen: Randalierer schlägt zu und beschädigt Auto - Berauscht auf frisiertem Roller unterwegs - Geldbeutel entwendet
SPEYER - Polizeimeldungen
Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 21:18 Uhr

Wohl zu tief in Glas geschaut hatte ein 30-jähriger aus Speyer am Mittwochabend. Nachdem er torkelnd auf der Spaldinger Straße gelaufen war und dort versucht hatte, bei einer mit ihrem Fahrzeug abbremsenden Verkehrsteilnehmerin die Fahrzeugtür zu öffnen, sprang er einem weiteren 21-jährigen Verkehrsteilnehmer auf die Motorhaube und trampelte auf dieser herum. Hierdurch wurde die Haube beschädigt. Im Anschluss schlug er einem zufällig vorbeikommenden 18-jährigen Fußgänger noch ins Gesicht.

 
Gewichtheben: Zweitligamannschaft des AV 03 Speyer muss zum Spitzenkampf nach Weinheim - Dritte Mannschaft empfängt AC Heros Wemmetsweiler
SPORT - Athletik
Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 08:38 Uhr

Nach dem klaren Sieg der Zweitliga-Mannschaft der Gewichtheber des AV 03 Speyer am vergangenen Samstag gegen Lörrach und der gleichzeitigen Niederlage des bisherigen Tabellenführers AC Weinheim gegen Obrigheim II ist Speyer nach Verlustpunkten Tabellenführer. Am Samstag (18 Uhr) kommt es in Weinheim zum Spitzenkampf. Beide Mannschaften sind bereits für das Finale qualifiziert. Es geht in den restlichen Begegnungen nur ums Prestige, wer Staffelmeister wird.

 
Überreagiert: Lebenshilfe-Mitarbeiter schießt bei Nothilfe im Servicehaus für Kurzzeit- und Verhinderungspflege wohl über Ziel hinaus
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 14:13 Uhr

"Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt bedauert außerordentlich, dass es am 8. Februar 2019 in der Wohngruppe in der Paul-Egell-Straße zu einem Vorfall gekommen ist. Ein Mitarbeiter hat einen Bewohner weit härter angefasst, als es dem Umstand nach geboten war." Mit dieser Pressemeldung ging die gemeinnützige Organisation am Dienstag an die Öffentlichkeit. "Wir wollten von vornherein Transparenz herstellen", so Vorsitzender Gerhard Wissmann zu unserer Zeitung. Es sollte gar nicht erst der Verdacht aufkommen, dass es etwas zu verheimlichen gebe. Zu dem Vorfall sei es gekommen, als ein Bewohner eine Mitarbeiterin schlagen wollte und ihr ein Kollege zu Hilfe kam, dabei aber wohl überreagierte.

 
Lebende "Wiesenmäher" gegen störenden Brombeeraufwuchs und überständiges Gras
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 11:54 Uhr

Derzeit sind für etwa drei Wochen auf den Wiesen und Streuobstflächen zwischen Schlangenwühl und Ziegelofenweg Ziegen, Schafe und Rinder unterwegs. Die tierischen Landschaftspfleger sollen den störenden Brombeeraufwuchs zurückdrängen und das überständige Gras abfressen. Dadurch wird die Entwicklung arten- und blütenreicher Wiesen gefördert. Dies wiederum ist gut für die Artenvielfalt und wirkt der Verarmung an Insekten entgegen. Zum Schutz der Weidetiere wird darum gebeten, Hunde an der Leine zu führen und nicht auf die eingezäunten Flächen zu lassen.

 
Festakt und Ausstellung: Jubiläumsjahr "40 Jahre Schaustellerverband Speyer" steuert am Wochenende dem Höhepunkt zu
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 08:33 Uhr

Bereits bei der Frühjahrsmesse 2018 begannen die Feierlichkeiten des 40 Jahre zuvor gegründeten Schaustellerverbands Speyer. Mit einem Festakt für geladene Gäste am Freitag sowie einer Ausstellung am Samstag 23. und Sonntag 24. Februar im Historischen Rathaus steuert das Jubiläumsjahr seinem Höhepunkt zu. Alexander Lemke und Benita Barth, die beiden Schausteller-Sprecher, stellten die Jubiläums-Aktivitäten bei einem Pressegespräch vor. "Nach unserem Aufruf an die Bevölkerung, uns Fotos zum Thema Schausteller zur Verfügung zu stellen, haben wir über 500 Bilder zusammenbekommen", so Benita Barth. Zusätzlich mit Dokumenten aus dem Stadtarchiv könne man eine interessante Diashow zur Historie des Speyerer Schaustellerverbands zeigen.

 
Polizeimeldungen: Kind löst Feuerwehreinsatz aus - Motorradfahrer schwer verletzt - versuchte Parkscheinautomatenaufbrüche - Nach Kneipenverweis Polizisten beleidigt
SPEYER - Polizeimeldungen
Dienstag, den 19. Februar 2019 um 22:10 Uhr

Über eine Speyerer Festnetznummer wurde am Montag über die Notrufnummer 112 ein aktuelles Brandgeschehen in der "Landstraße 21" mittgeteilt. Der Mitteiler soll männlich und jüngeren Alters gewesen sein. Die gemeldete Brandörtlichkeit in der Wormser Landstraße wurde mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften der Feuerwehr Speyer und einer Funkstreifenbesatzung angefahren. Das gemeldete Brandereignis konnte nicht gefunden werden. Für die Dauer der Einsatzmaßnahme wurde die Wormser Landstraße im Bereich St.-Klara-Kloster-Weg, Prinz-Luitpold-Straße, Im Frohsinn für 10 Minuten voll gesperrt.

 
Wasser-Spiel-Spaß für Kids im bademaxx
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 18. Februar 2019 um 12:10 Uhr

Jede Menge Aktionen für unsere jungen Badegäste sind wieder am Samstag, 23. Februar 2019 angesagt. Dazu gehören zum Beispiel "Schatzkiste-Tauchen“, Staffelschwimmen und Hindernis-Parcours, um nur einige Spiele zu nennen. Von 13.30 bis 17 Uhr laufen die vielen bunten Aktionen für die Wasser-Kids. Kinder und Jugendliche dürfen ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen. Kleine und große Badegäste zahlen lediglich den regulären Eintrittspreis.

 
Gemeinnütziges Siedlungswerk wird bis 2022 etwa 240 Wohnungen in Speyer bauen - Hausarztzentrum am "Priesterseminar" - Teilabriss beim "Seppelskasten"
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 19. Februar 2019 um 13:44 Uhr

Von Klaus Stein
"Wir bauen da im gesamten Bistum Speyer, wo Wohnungen benötigt werden." Deshalb ist es für Gerhard Müller, Geschäftsführer des Gemeinnützigen Siedlungswerks (GSW) der Diözese Speyer fast selbstverständlich, dass das Unternehmen derzeit in der Domstadt große Aktivitäten entfaltet, denn da sei der Bedarf am größten. In einem Gespräch mit unserer Zeitung informierten Müller und GSW-Prokurist Gerhard Löchel über den aktuellen Stand bei den Projekten "Priesterseminar" und "Seppelskasten". Mit einer Investitionssumme von 55 Millionen Euro sei das "Priesterseminar" in Speyer-Süd das größte Projekt in der Geschichte des GSW. Dort entstehen 200 Wohnungen für etwa 600 Menschen (wir berichteten).

 
Buchhandlung Oelbermann mit dem Gütesiegel "Leselust Rheinland-Pfalz" ausgezeichnet
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 18. Februar 2019 um 09:41 Uhr

Die Speyerer Buchhandlung Oelbermann wurde mit dem Gütesiegel "Leselust Rheinland-Pfalz - Annerkannter Lesepartner 2018/2019" ausgezeichnet. Die Verleihung des fand Anfang Februar im Gutenberg-Museum in Mainz statt. 35 Buchhandlungen in Rheinland-Pfalz wurden ausgezeichnet. Bei der Verleihung sprach die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Anna-Nina Zettler und Reinhard Oelbermann waren bei der feierlichen Verleihung in Mainz.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 118

Video DONNERWETTER

Zur Zeit online

Wir haben 792 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.