BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

In Mannheim ist der Rhein-Pegel unter den bisherigen Niedrigstand von 92 Zentimetern im September 2003 gefallen, dann am...
Um ein komplexes Thema ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken, veranstalteten das Speyerer Sozialbündnis gegen Armu...
Die Speyerer Herbstmesse, älteste Kirmes der Region, ist ein Ausdruck von Lebensfreude der Menschen. Das zog sich wie ei...
Klaus Fresenius als Vorsitzender des Speyerer Kunstvereins bestätigt - Positive Entwicklung im 50. Jubiläumsjahr
Drucken
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 21. Mai 2018 um 13:58 Uhr
Klaus Fresenius bleibt Vorsitzender des Kunstvereines Speyer. Auch sein Stellvertreter Andres Rock wurde von der Mitgliederversammlung in den Räumen des Vereins im "Kulturhof" in seinem Amt bestätigt. Dass die Mitglieder in den vergangenen Jahren ebenso wie die Besucher derweilen, bestens organisierten Ausstellungen, zufrieden waren, zeigte an den vielen Ausstellungsbesuchern.

Aktuell stellt Dorothée Aschoff aus, deren Exponate auch den Rahmen der Mitgliederversammlung bildeten. Der Kunstverein, der nun 50 Jahre wird feiert sich selbst am 25. August 2018 mit dem Event "Congratulations - Meisterschüler gratulieren dem Kunstverein", zudem auch der Landes-Kultusminister Konrad Wolf (SPD) eingeladen ist und die Ausstellung eröffnen wird (Beginn ist um 18.00).
Weitere Veranstaltungen dieses Jubiläumsjahres sind am 21. September eine Diskussionsrunde, danach die Ausstellung der Künstlerfamilie Moritz Götze. Der 3. November ist Jutta Glaser und ihrem Trio vorbehalten, während am 02. Dezember der Fotograf Elias Wessel seine Werke präsentiert.
684 Mitglieder zählt der Verein momentan. Insgesamt konnte der Vorstand eine positive Bilanz präsentieren. Bei den Vorstandswahlen wurden als Beisitzer Claudia Berger, Inge Irrlweck (nahm den Platz von Susanne Mägde ein), Angela Jäger, Claudia Stamatelatos (nahm den Platzt von Peter Zimmermann ein), Ilse Zink, Wolfgang Werner und Oliver Schollenberger in den Vorstand berufen. (hgw/Foto: ks Archiv)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.