BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Elf pädagogische Fachkräfte aus den katholischen Pax Christi Kindertageseinrichtungen haben zum Abschluss ihrer sechstäg...
Zum ersten Mal fand am Edith-Stein-Gymnasium in Speyer der "Berufs- und Studieninformationstag" statt. Ehemali...
Bei laufendem Betrieb sind in dieser Woche die letzten beiden Stationen des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses aus der ...
Führungswechsel beim Kneippverein Speyer: Peter Polanek neuer Vorsitzender
Drucken
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 05. September 2018 um 08:45 Uhr
Von Michael Stephan
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Kneipp Vereines im Vortragssaal der Volksbank Speyer. In ihrem letzten Rechenschaftsbericht dankte die bisherige Vorsitzende Rita Lorenz allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne deren engagiertes Mitwirken die vielfältigen Aufgaben des Vereines nicht zu schaffen wären. Vorrangige Aufgabe des Vereines ist derzeit, den Mitgliederverlust zu stoppen und neue Mitglieder für den Verein zu begeistern. Die Höhepunkte des Vereinslebens im Jahr 2017 wurden nochmal vorgestellt und erläutert.

Schatzmeister Alfred Zimmermann konnte einen fast ausgeglichenen Haushalt vorstellen; auch die Kassenprüfer Wilhelm Treutle und Michael Stephan hatten keine Beanstandungen zu vermelden und konnten die Entlastung des Vorstandes beantragen.
Ohne Gegenstimmen wurde Peter Polanek (61 Jahre) zum neuen Vorsitzenden gewählt. In seiner Antrittsrede machte er deutlich, dass er von der Kneipp-Idee überzeugt sei, sein Ziel sei es, die Lehren von Sebastian Kneipp möglichst vielen Menschen näherzubringen. Der Stellenwert von Prävention und Gesundheitsförderung müsse noch mehr in den Mittelpunkt des Gesundheitswesens gestellt werden. Die fünf Prinzipien der Kneipp`schen Lehre (Wasser,  Bewegung, Heilkräuter, Ernährung, Lebensordnung) haben auch heute nichts von ihrer Bedeutung verloren. Peter Polanek machte auf die anstehenden Herausforderungen wie Nutzung Bäder im St. Vincentius-Krankenhaus oder Mitgliederschwund aufmerksam und stellte fest:"Wir arbeiten gemeinsam und sind zuversichtlich, auch diese Probleme lösen zu können".  Im übrigen dankte er für das Vertrauen der Mitglieder zu seiner Wahl. Auch alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihre neuen Ämter gewählt. Hier stehe ein „Team aus Erfahrung und Neuen", das nun den Kneippverein führen werde, so Polanek abschließend.
Ehrungen: 25 Jahre Mitgliedschaft: Ruth und Josef Kemeny, Lieselotte Ball u. Thomas Lobig. 30 Jahre Mitgliedschaft: Apollonia und Hans-Dieter Rahn.
Neuwahlen: Vorsitzender: Peter Polanek, Stellvertreterin: Claudia Bardowicks; Schatzmeister: Alfred Zimmermann; Schriftführerin: Rita Lorenz;
Beisitzer: Dr. Adalbert Orth, Eberhard Jahner, Carola Müller, Karin Lukas-Müller, Claudia Berger, Petra Keppler und Birgit Franke-Nowbachtian
Termine 2018:
16.9. Kinder- und Jugend Treff Walderholung (Kneipp Info Stand)
22-23.9. Seminar „Leben" (hier sind noch wenige Plätze frei)
15.12. Weihnachtsfeier im Haus der Vereine

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.