Nursin Sarikaya neue Vorsitzende des Fördervereins der Siedlungs-Grundschule
Drucken
SPEYER | Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 11:44 Uhr
 Der Förderverein der Siedlungs-Grundschule hatte Anfang Februar 2019 zur Mitgliederversammlung eingeladen. Schulleiterin Elke Steppe lobte das große Engagement des Fördervereins und die hohe Beteiligung der Eltern bei schulischen Aktivitäten. Die Wichtigkeit der Arbeit des Fördervereins wurde von ihr besonders hervorgehoben. Das jährliche Vereinsheft des Fördervereins erhielt eine sehr positive Resonanz.

Die 1. Vorsitzende, Santiago-Mesic, stellte den teilnehmenden Mitgliedern und den Vertretern der Schule die Aufgaben des Vereins vor und berichtete über die Aktivitäten des Jahres 2018: Projekt grünes Klassenzimmer, Neuanschaffung von Büchern für die Schulbibliothek, Ausstattung jeder Klassenstufe mit Stehordnern von einer Behindertenwerkstatt, Spielekiste, Bezuschussung für Hausaufgabenhefte und technische Ausstattung für die Vereinsarbeit.
Der Verein erwirtschaftete 2018 einen finanziellen Überschuss in Höhe von 550 Euro.
Bei den durchgeführten Neuwahlen stand nicht weniger als die vollständige Neubesetzung des Vorstands an. Alle Posten konnten neu besetzt werden:  Nursin Sarikaya (1. Vorsitzende), Sonja Oswald (2. Vorsitzende), Daniela Malkowsky (Kassiererin), Ute Kühnel (Schriftführerin), Steffi Hofer (Beisitzerin), Lidija Beindorf-Stosic (Kassenprüferin), Jutta Gilges (stellvertretende Kassenprüferin).
 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.