BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Neun junge Speyerer Feuerwehrleute schließen ABC-Grundlehrgang erfolgreich ab
Drucken
AKTUELLES | NEUE MELDUNGEN
Donnerstag, den 08. November 2018 um 11:26 Uhr
In der Zeit vom 22. Oktober bis zum 5. November fand an insgesamt sechs Abenden der diesjährige ABC-Grundlehrgang für acht Truppmänner und eine Truppfrau der Speyerer Feuerwehr statt. In diesem Zeitraum lernten sie ABC (Atomar, Biologisch, Chemisch) - Gefahren schnell zu erkennen, richtig einzuschätzen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Neben rechtlichen Aspekten standen die Auswahl von Schutzanzügen, Kennzeichnungen von gefährlichen Gütern, Grundlagen des Strahlenschutzes, Dekontaminationsmöglichkeiten und Fahrzeugkunde auf dem Lehrplan.
Eine Besichtigung einer chemischen Produktionsstätte und eine schriftliche Lernerfolgskontrolle rundeten den Lehrgang ab.
Alle neun Feuerwehrangehörige bestanden den Lehrgang und sind wieder ein Stückchen besser ausgebildet.

Bild von links: Marvin Böhl, Dustin Handermann, Lars Kormannshaus, Christian Kranz, Amon Alvermann, Sharon Clerget, Jan Junek. Knieend von links: Klaus-Dieter Mohr und Marius Hartz.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.