BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN HASSLOCH

Der 1. FC 08 Haßloch macht sich endlich daran, verlorenen Boden gut zu machen. Nach dem in...
Nach vier in Folge verlorenen Spielen schossen sich die 08er Ihren Frust von der Seele. Ke...
Am Wochenende waren in Ottweiler die Skat-Einzelmeisterschaften des Landesverbandes Rheinl...
Bürgermedienpreis: Wer wird der Publikumsliebling des Jahres 2018? - Fünf Beiträge aus Haßloch stehen zur Auswahl
Drucken
HAßLOCH | Haßloch Aktuell
Montag, den 18. Februar 2019 um 08:58 Uhr
Bereits seit über 25 Jahren vergibt die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) den Bürgermedienpreis und zeichnet damit Sendebeiträge aus, die im Vorfeld von einer Fachjury als besonders herausragend bewertet wurden. Im Rahmen des Bürgermedienpreises kann in diesem Jahr erstmals auch das Publikum seinen Lieblingsbeitrag auswählen. Noch bis zum 10. März 2019 ist ein Online-Voting für den Publikumspreis möglich. Die Zuschauer/innen finden alle 43 nominierten Sendebeiträge aus der Rubrik „Ehrenamt“ online in der Mediathek des Bürgermedienportal unter: https://www.oktv-rlp.de/ok-thek/pb2018/.

Hier können sie wenigen Mausklicks persönliche Favoriten ausgewählt werden. Und wem gleich mehrere Beiträge gefallen oder wer gerne die Beiträge aus seiner Region unterstützen möchte, kann dies auch gerne tun. Denn es besteht die Möglichkeit für mehrere Beiträge zu stimmen, allerdings für jeden nur einmal. Auch fünf Beiträge aus Haßloch stehen zur Auswahl: "Wie bin isch geschtern häm gekumme“, „Jumpin Jack Flash“, „Hallowed Be Thy Name“, „Sandra Cross Live“, „Schaf, Schur und Garn“. Nun heißt es also Freunde und Bekannte zu aktivieren, um so möglichst viele Unterstützer/innen für einen oder mehrere Beiträge aus der eigenen Region zu gewinnen.
Nach Auszählung aller online abgegebenen Stimmen steht dann im März der diesjährige Publikumsliebling fest und wird im Rahmen des OK-TV Tages 2019 in Adenau prämiert. Dem Gewinner in dieser Kategorie winkt ein attraktiver Geldpreis.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.