BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Geldsegen: Stiftergemeinschaften der Sparkasse schütten 76.104,20 Euro aus Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Donnerstag, den 15. November 2018 um 11:13 Uhr

Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 76.104,20 Euro aus. Unterstützt werden 24 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen: Tafel Ludwigshafen, Tafel Speyer, Athletenverein 03 Speyer e.V., Bauverein Dreifaltigkeitskirche e.V., Deutsche Leukämie Forschungshilfe Verband Pfalz e.V. (DLFH), Deutsches Krebsforschungszentrum, Dombauverein Speyer, Dt. Kinderschutzbund Ortsverband Ludwigshafen, Förderkreis Stadtbibliothek Ludwigshafen, Hospiz Elias, Johanniter Unfallhilfe e.V. Ortsverband Ludwigshafen, Kinderheim St. Annastift, Krebsgesellschaft Rheinland Pfalz, Ludwigshafener Ruderverein 1878 e.V., SKFM Betreuungsverein Ludwigshafen e.V., SOS Kinderdorf e.V., St. Annastift Krankenhaus, Tierschutzverein Mannheim e.V., Tierschutzverein Speyer.

 
Vortrag "Wie wird Schokolade endlich fair?" - Kakaobauern bleibt pro Tafel nur 1 Cent Drucken
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 15. November 2018 um 11:10 Uhr

Der Weltladen, das Edith-Stein-Gymnasium und die Volkshochschule Speyer laden zu einem kostenlosen Vortrag mit anschließender Diskussion am 7. Dezember, um 19:30 Uhr, in die Villa Ecarius, Bahnhofstr. 54 in Speyer ein. In den Supermarktregalen stapelt sich die Weihnachtsschokolade, viele freuen sich gerade am Jahresende auf den süßen Genuss. Doch Schokolade macht nicht alle glücklich: Kakaobauernfamilien in Ghana leiden unter den niedrigen Kakaopreisen. Von einem Euro, den eine Tafel bei uns kostet, erhalten die Bäuerinnen und Bauern gerade einmal sechs Cent.

 
Ludwigshafen: Weiterführende Bildungsgänge an der BBS Technik 2 Drucken
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - SCHULE-UNI-BERUF
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:27 Uhr

Am Donnerstag, 10. Januar 2019, 18.00 Uhr, findet an der Berufsbildenden Schule Technik 2 in Ludwigshafen, Franz-Zang-Str. 3-7, ein Informationsabend zu weiterführenden schulischen und beruflichen Abschlüssen statt (genaue Raumverteilung im Eingangsbereich). Mit der BOS 1/DBOS kann ausgehend von einer beruflichen Erstausbildung und bestimmten schulischen Vorbedingungen die Fachhochschulreife (in Vollzeit und in Teilzeitunterricht) und mit der BOS 2 (Technik und Sozialwesen) die allgemeine Hochschulreife (Abitur) bzw. fachgebundene Hochschulreife erworben werden.

 
"Der Toasterdrache" im Kinder- und Jugendtheater Speyer Drucken
SPEYER - Kultur Speyer
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:57 Uhr

Der Toasterdrache - eine vergnügliche Unterrichtsstunde für Kinder ab der 1. Klasse und aufwärts. Theaterstück nach Walter Moers "Die Schimauski-Methode", am 18. November in der Heiliggeistkirche. Wer kennt schon den Toasterdrachen? Niemand außer Professor Dr. Albert Schimauski, der nicht nur mit ihm spricht, sondern auch noch eine Nervensäge findet und den Skandal im Märchenland enthüllt.

 
Planspiel Börse: Spielmitte erreicht - Teams aus Speyer und Ludwigshafen derzeit an der Spitze Drucken
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:08 Uhr

Mit den Aktienkursen geht es in diesem Jahr mehr nach unten als nach oben. Den Junganlegern von Europas größtem Börsenspiel scheint das aber nicht die Laune zu trüben, wie sich zur Spielmitte des Planspiel Börse zeigt. 64 Spielgruppen mit 183 Schülerinnen und Schülern aus Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis nehmen beim Planspiel Börse der Sparkasse Vorderpfalz teil. Am 26. September sind alle Gruppen mit einem fiktiven Startkapital von 50.000 Euro gestartet. Ziel ist es, das Geld durch Kauf und Verkauf von 175 Wertpapieren bis zum Spielende am 12. Dezember zu erhöhen oder den höchsten Ertrag mit nachhaltigen Wertpapieren zu erwirtschaften.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 354

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.