BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Zum ersten Mal fand am Edith-Stein-Gymnasium in Speyer der "Berufs- und Studieninformationstag" statt. Ehemali...
Bei laufendem Betrieb sind in dieser Woche die letzten beiden Stationen des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses aus der ...
Am 14.September wurde rund um die Kirche St. Hedwig (Heinrich- Heine- Straße 8) mit Familien, Gemeindemitgliedern und An...
Spiel und Spaß in der Ferienoase der katholischen Kitas der Pfarrei Pax Christi
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 03. August 2018 um 13:28 Uhr

mein Sohn in die Ferienoase gehen", Aussage einer berufstätigen Mutter eines dreijährigen Sohnes. Seit Jahren hat sich die Ferienoase als Notbetreuung in den Schließtagen der Kindertagesstätten in den Sommerfeiern etabliert. "Wohin mit meinem Kind in den Sommerferien?" Mit dieser Frage beschäftigen sich immer mehr Eltern in der Stadt Speyer. Darauf reagierten die katholischen Einrichtungen und haben zum wiederholten Mal eine Ferienoase für die Kinder aus ihren Einrichtungen angeboten.

 
Aus Fremden werden Nachbarn: Fest der Begegnung in der Flüchtlingsunterkunft Birkenweg
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 03. August 2018 um 13:15 Uhr

Sie sind nun nicht mehr der "Fremde aus der Kaserne gegenüber", sondern Schaahin aus dem Iran und Felix aus Nigeria. Der Grund dafür: Bewohner der kommunalen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Birkenweg haben gemeinsam mit den Mitarbeiter der sozialen Betreuung, am vergangenen Wochenende die Nachbarschaft aus dem Birkenweg zum Fest der Begegnung eingeladen. Ziel der Veranstaltung war, den Anwohnern aus der Nachbarschaft, die Einrichtung, deren Mitarbeiter und Bewohner vorzustellen. Die Premiere sei gelungen, freut sich Bürgermeisterin Monika Kabs, und kündigt eine zweite Auflage im Rahmen der Interkulturellen Woche im September an.

 
Roßmarktstraße und Pfaugasse ab Montag gesperrt
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 03. August 2018 um 12:50 Uhr

Ab Montag, 6.8.2018, bis voraussichtlich 31.10.2018, wird die Roßmarktstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt und aus Richtung Heydenreichstraße als Sackgasse ausgewiesen. Dies erfordern Tiefbaumaßnahmen, bei denen im Einmündungsbereich zur Ludwigstraße die Asphaltdecke und die Markierung der vier bewirtschafteten Parkplätze sowie der Gehweg erneuert werden. Zuvor sanieren die EBS zwei Kanalhausanschlüsse und mehrere Regenwasseranschlüsse. Ferner nutzen die SWS die Tiefbaumaßnahme, um die Wasserhauptleitung zu erneuern.

 
Nachlassen beim Klimaschutz zum kurzfristigen Geld sparen wird uns noch teuer zu stehen kommen - Wolfgang Bühring im Gespräch
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:21 Uhr

"Wir sind für den Tag gerüstet, wenn wir wieder bessere Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien haben werden." Wolfgang Bühring, seit 1999 Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer (SWS), hält unverbrüchlich an der Energiewende weg von Atomstrom und fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien fest - und das auch aus innerer Überzeugung, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung bekennt. Wir haben ihn gefragt, ob der Eindruck stimme, die Energiewende habe an Schwung verloren und wenn ja, was sind die Ursachen?

 
Für Oliver Kolb bleibt trotz Digitalisierung der Mensch im Mittelpunkt - Sparkasse Vorderpfalz wird auch zukünftig in Speyer angemessen vertreten sein
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:17 Uhr

"Eine Sparkasse muss nahe an den Menschen sein, das ist meine feste Überzeugung." Oliver Kolb, neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz, wiederholte im Laufe eines Gesprächs mit unserer Zeitung in der Speyerer Hauptstelle der Sparkasse Vorderpfalz am Willi-Brand-Platz mehrfach sein Credo. Kolb, der das Vorstandsressort "Privatkunden" betreut, wird sich auch um den nach seiner Aussage wichtigen Speyerer Markt intensiv kümmern. So ist es kein Zufall, dass der Schwabe inzwischen in der Domstadt wohnt und sich dort wohl fühlt.

 
Neue SWS-Azubis: Kennenlern- und Einstimmungswoche in der Burg-Jugendherberge Altleinigen
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 31. Juli 2018 um 07:04 Uhr

In dieser Woche begann die Berufsausbildung bei den Stadtwerken Speyer für die elf Neuzugänge mit einer Aufwärmphase. Gemeinsam mit den Azubis fünf weiterer Stadt- und Gemeindewerke aus der Umgebung nehmen sie an einer Kennenlern- und Einstimmungswoche in der Burg-Jugendherberge Altleinigen teil. Neben viel Theorie zu den Rahmenbedingungen im beruflichen Umfeld gibt es Ausflüge zu Anlagen der beteiligten Unternehmen, um die große Vielfalt der Aufgaben kommunaler Versorger zu erfassen, und natürlich auch ein Grillfest.

 
Speyerer Siedlerfest mit bewähretem Programm - Umzug am Sonntag
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 30. Juli 2018 um 17:28 Uhr

Die Siedlergemeinschaft Speyer-Nord lädt Anfang August alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste, Freunde und Gönner zum Siedlerfest 2018 auf dem Heinrich-Lang-Platz in Speyer-Nord ein. Seit Jahrzehnten feiern die Menschen in Speyer-Nord ihr Fest. Immmer noch ist es ein Ausdruck der besonderen Verbundenheit der Siedler. Höhepunkt ist der Festzug, des sich am Sonntag, 5. August, am 14 Uhr durch die Straßen der Siedlung windet.

 
Pack‘ das Sams in die Schultüte! - Historisches Museum der Pfalz startet Erstklässler-Aktion
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 30. Juli 2018 um 14:30 Uhr

Pünktlich zur Einschulung starten Paul Maar und das Historische Museum der Pfalz in Speyer eine Aktion für die neuen Schulkinder. Unter dem Motto "Pack‘ das Sams in die Schultüte" erhalten alle Erstklässler-Eltern, die mit einer Schultüte ins Museum kommen und den Vornamen ihres Kindes verraten, eine Schüler-Freikarte für die aktuelle Familienausstellung "Das Sams und die Helden der Kinderbücher". Die Aktion läuft ab sofort, rechtzeitig vor Schulbeginn in Rheinland-Pfalz und Hessen und endet am 9. September, dem letzten Sommerferientag in Baden-Württemberg.

 
100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – 30 Jahre Gleichstellung im Rhein-Pfalz-Kreis
REGIONAL - AUS DEN LANDKREISEN
Montag, den 30. Juli 2018 um 14:22 Uhr

Zwei Gründe zum Feiern! Die Gleichstellungsbeauftragte des Rhein-Pfalz-Kreises, Heidi Wittmann und der Gemeinde Mutterstadt, Christine Franz, laden daher am Freitag, 10. August 2018 um 18 Uhr in das Rathaus Mutterstadt, Oggersheimer Straße 10, zur Eröffnung der Ausstellung "Frauenpolitischer Aufbruch – Der Kampf um das Frauenwahlrecht" herzlich ein. Die Ausstellung zeigt Portraits von Frauen, die sich seit Mitte der 1890er Jahren für das Frauenwahlrecht stark gemacht haben und gibt Übersicht über die wichtigen Daten und unterschiedlichen Zielsetzungen der verschiedenen Frauenbewegungen.

 
Mannheim: Chinesisches Kinderensemble "Xiao Bai Fan" im Luisenpark - Interkulturelle Kreativaktion
KURPFALZ - Mannheim
Montag, den 30. Juli 2018 um 14:06 Uhr

Wenn Besuch aus Mannheims chinesischer Partnerstadt Qingdao kommt, dann ist das immer eine ganz besondere Angelegenheit. Erst recht dann, wenn es sich um sehr junge Künstler, nämlich Kinder handelt, die die weite Reise antreten. Bereits zum dritten Mal dürfen sich im Rahmen des Seebühnenzaubers die Akteure des chinesischen Kinderensembles Xiao Bai Fan – Das kleine, weiße Segel, mit ihren außergewöhnlichen Darbietungen präsentieren.

 
Acht junge Erwachsene beginnen ihre Ausbildung bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 30. Juli 2018 um 09:47 Uhr

Am 1. August starten acht junge Frauen und Männer mit einer Ausbildung bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz ins Berufsleben. Vier der angehenden Bankkaufleute erzählen, warum sie sich für diesen Ausbildungsweg entschieden haben. Nico Bäcker aus Mutterstadt fiel die Entscheidung nicht schwer, als es darum ging, welchen Beruf er erlernen möchte: "Ich habe mir schon als Kind gewünscht, in einer Bank zu arbeiten", berichtet der 19-Jährige.

 
Vielfältige berufliche Möglichkeiten: Physiotherapeuten feiern Examen
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 30. Juli 2018 um 09:32 Uhr

Acht Physiotherapeutinnen und -therapeuten haben am 26. Juli den Abschluss ihrer Ausbildung an der Diakonissen Physiotherapieschule in Neustadt/Weinstraße gefeiert. "Sie haben überragende Berufsaussichten und vielfältige Möglichkeiten", betonte Schulleiter Markus Bien anlässlich der Zeugnisübergabe in Anwesenheit von Jonas Sewing, Geschäftsführer des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer, in dem ein großer Teil der praktischen Ausbildung stattfindet. Einer der Schüler wird der Speyerer Klinik auch künftig erhalten bleiben, auch die übrigen bleiben in der Region.

 
Ein besonderes Geschenk zum 91. Geburtstag: Diakonisse macht Rundflug
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 14:15 Uhr

Ein besonderes Geschenk zu ihrem 91. Geburtstag hat Diakonisse Elsbeth Gabelmann am 20. Juli eingelöst: Vom Speyerer Flughafen aus hob sie in einer Propellermaschine ab zum Rundflug über die Region. „Mir kam es so vor, als würden wir ganz langsam fliegen, aber plötzlich waren wir schon in Schwetzingen“, schildert sie ihre Erlebnisse während des Fluges, der über den Hockenheimring, das Schwetzinger und das Heidelberger Schloss und über den Dom zurück nach Speyer führte.

 
Kulinarische Stadtführung: Speyer einmal anders entdecken
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 24. Juli 2018 um 14:11 Uhr

Von Hansgerd Walch
Möglichkeiten, Speyer und seine wechselvolle Geschichte zu entdecken, gibt es mannigfaltig. Die kulinarische Stadtführung ist eine besonders reizvolle Art, die Domstadt zu erkunden. Veranstaltet wird die kulinarische Stadtführung von "Grafs Gastliche Events". Während der etwa vierstündigen Veranstaltung zeigt Ingrid Graf und ihr Team den Gästen, dass Speyer nicht nur kulturhistorische Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, sondern auch kulinarisch einiges aufweisen kann.

 
Sparkasse Vorderpfalz: Mobiles Bezahlen mit dem Smartphone startet
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 10:53 Uhr

Die Sparkasse Vorderpfalz wird ab dem 30. Juli eine kontaktlose Bezahlfunktion mit dem Smartphone anbieten. Damit wird das Smartphone zur digitalen Geldbörse und zum stets verfügbaren Zahlungsinstrument. Der Vorteil an der Kasse: Das kontaktlose Bezahlen, ob mit oder ohne PIN-Eingabe, ist bedeutend schneller als die herkömmliche Bar- oder Kartenzahlung. Vorstands-Chef Thomas Traue ist davon überzeugt, dass sich mit dem digitalen Wandel unserer Gesellschaft auch die Zahlungsgewohnheiten verändern werden.

 
Mal wieder an den Rhein: Jahresausflug des "Café Zeitlos" führte in den "Alten Hammer"
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 23. Juli 2018 um 22:16 Uhr

Von Klaus Stein
Er ist so etwas wie der Höhepunkt im Programm des "Café Zeitlos" der ökumenischen Sozialstation, der Jahresausflug. Im Juli war es wieder soweit, denn zehn Gäste sowie sieben Betreuerinnen und Betreuer waren im "Alten Hammer" am Rhein eingekehrt, um gemeinsam den Tag zu verbringen. Mit einem Willkommensgedicht begrüßt Bärbel Rausch die Gäste. Sie gehört mit Bernd Kötz zur Leitung des "Café Zeitlos".

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 135

Zur Zeit online

Wir haben 397 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.