BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Kommentar von Klaus Stein Die Aktion des ADFC und der Stadt gegen den Missstand, Autos und sonstige Gegenstände auf R...
"Das ist ja unmöglich, wie der dasteht", äußerte ein Radfahrer auf dem Radweg in der Nähe des Busbahnhofs sein...
Seit dem heutigen 24. April schmücken wieder zahlreiche Oleander und Palmen die Innenstadt Speyers. Sie verleihen der...
Jahresbericht 2011 - Jugend- und Suchtberatungsstelle NIDRO meldet erneut hohe Nachfrage beim Beratungsangebot
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 13. Juli 2012 um 11:52 Uhr

Obwohl bereits 2010 die Anzahl der Hilfesuchenden auf einem Rekordhochstand, ist die Nachfrage im Jahr 2011 mit 754 Klienten noch einmal um rund hundert Personen angestiegen, teilte Ute Zillmann von der Bereichleitung der Jugend- und Suchtberatungsstelle NIDRO mit. Bei 72,5 Prozent der beratungssuchenden Personen handelt es sich um Neuaufnahmen.Um den steigenden Anfragen in kurzer Zeit gerecht zu werden und ein erstes Angebot bieten zu können, offeriert die NIDRO zweimal wöchentlich die „Offene Sprechstunde“. In einem Kurzgespräch mit der Einzeltherapeutin oder dem Einzeltherapeuten können die ersten Weichen für den zukünftigen Beratungs-, Betreuungs- oder Behandlungsverlauf gestellt werden. Dieses Angebot wird zunehmend genutzt. Weitere Auffangkapazitäten bieten die neun Gruppenangebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten in den NIDRO Beratungsstellen Speyer/Germersheim.

 
Aktiver Einsatz für den Klimaschutz - Speyerer Stadtradler ausgezeichnet
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 13. Juli 2012 um 11:42 Uhr

59961 Kilometer haben 373 Speyerer Bürgerinnen und Bürger während der bundesweiten Klimaaktion "Stadtradeln" vom 2. bis 22. Juni zurückgelegt und bei ihrem Einsatz in Sachen Klimaschutz 8.635 Kilogramm Kohlendioxid eingespart. Oberbürgermeister Eger dankte den Teilnehmern in einer Feierstunde am Dienstagabend im Historischen Ratssaal und zeichnete die erfolgreichsten Teams, Radlerinnen und Radler sowie vier Teilnehmer für ihre Vorschläge zur Verbesdseung des Radverkehrs in der Stadt mit Urkunden und Sachpreisen aus. In der Kategorie "Radelaktivstes Team machte Team "RC Vorwärts Speyer unter Kapitän Axel Walch mit 7.091 Kilometern das Rennen vor den "Grünen Velos mit Kapitän Luzian Czerny sowie Rudis Radwanderern. Die Kohendioxideinsparung aller drei Teams schlug mit beachtlichen 2.196 Kilogramm zu Buche! Das Siegerteam spendete den Gewinnerscheck der Kreis -und Stadtsparkasse mit einem Betrag von 1.000 Euro an das Speyerer Frauenhaus.

 
Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Ende August wieder in Speyer - viele neue Programmpunkte
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 13. Juli 2012 um 11:02 Uhr

Am 25. und 26. August gastiert das legendäre Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt wieder im Unteren Domgarten und den Rheinwiesen in Speyer.Die MPS - Mittelalter - Festival -Tour 2012 präsentiert nach dem großen letztjährigen Erfolg auch in diesem Jahr wieder viele neue Programmpunkte und Künstler auf einem erheblich erweiterten Veranstaltungsgelände mit nun über 35.000 qm. Mit mehr als 600 Mitwirkende und mit ca. 400 Zelten, Bauten und Installationen verwandelt sich das Veranstaltungsgelände in Speyer dann wieder in eine phantasievolle mittelalterliche Erlebniswelt der Superlative.  25 Musik- und Künstlergruppen präsentieren täglich über 80 Programmpunkte.

 
JUDO: Weltelite macht Olympiavorbereitung im "Judomaxx" - Neun Olympioniken in der Domstadt
SPORT - Judo
Donnerstag, den 05. Juli 2012 um 00:35 Uhr

Der Kubaner ruft laut seine Anweisungen in die Halle. Dass der Mann mit der enormen Körperfülle und dem zu einem Zöpfchen zusammengebundenen schwarzen Haupthaar der erfolgreichste Judo-Damentrainer der Welt ist, vermutet man nicht, wenn man ihn so mit seinem roten Trainingsdress auf dem Regiestuhl neben dem Mattenrand sitzen sieht. Doch erfahrene Judoka kennen den gewichtigen Ronaldo Veitia Valdivie von Fernseh-Übertragungen.

 
Weihbischof Georgens besucht Partnerdiözese in Ruanda
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 03. Juli 2012 um 11:05 Uhr

Weihbischof Otto Georgens wird vom 5. bis 13. Juli erstmals die Speyerer Partnerdiözese in Ruanda, Cyangugu, besuchen. Der Weihbischof folgt einer Einladung von Bischof Jean Damascène Bimenyimana, der bereits mehrfach in Speyer zu Gast war, zuletzt beim Domweihjubiläum 2011. Anlass für die Visite ist die Einweihung der Kirche in Nkanka. Das Gotteshaus war bei dem schweren Erdbeben im Februar 2008 zerstört worden. Der Wiederaufbau wurde durch die Diözese Speyer, das katholische Missionswerk missio sowie die Pfarrei Kaiserslautern-Erfenbach, die eine Partnerschaft mit Nkanka unterhält, finanziell unterstützt.

 
Lebenshilfe feiert 20 Jahre Wohnstätte Schifferstadt - Spaß, Freude und gute Unterhaltung Trumpf (MIT FOTOSERIE)
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Montag, den 02. Juli 2012 um 11:38 Uhr

Die drei lachenden Frösche auf der Leiter vor dem Eingang des Hauses Waldspitzweg 10, Heimstatt der Außenwohngruppe Schifferstadt der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, waren am Samstag nicht umsonst geklettert. Bei sommerlichen Temperaturen und schönstem Sonnenschein feierten die Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter der Einrichtung mit zahlreichen Gästen zum 20-jährigen Bestehen der Wohnstätte im Haus und auf dem Gartengelände zum Tag der offenen Tür ein fröhliches Sommerfest, das seinen Namen mehr als verdiente in gemütlicher familiärer Atmosphäre. Nach einem  ökumenischen Familiengottesdienst im Beisein von Dekan Friedrich Jakob und Weihbischof Otto Georgens, der mit dem Lied "Großer Gott wie loben Dich" seinen Abschluss fand, starteten Betreuer und Helfer mit viel Engagement ein buntes Programm für die Bewohner und die kleinen und großen Gäste.

ZUR FOTOSERIE

 
Speyerer Kneipp-Vorsitzende Apollonia Rahn zur Landesvorsitzenden gewählt
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 02. Juli 2012 um 09:41 Uhr

Bei der Landeshauptversammlung am vergangenen Samstag wurde die Vorsitzende des Speyerer Kneipp-Vereins, Apollonia Rahn, zur neuen Landesvorsitzenden des Kneipp-Bundes Landesverband Rheinland Pfalz gewählt. Sie übernahm das Amt von Siegfried Kiesselmann, der viele Jahrzehnte den Verband führte.

 
Neuer Feuerwehrbedarfsplan vorgestellt - Oberbürgermeister Eger sieht dringenden Handlungsbedarf in der Standortfrage und beim Personal - zeitnaher Einsatz in den meisten Fällen illusorisch - Liste der Konsolidierungsmaßnahmen zum KEF beschlossen - Touri
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 29. Juni 2012 um 13:08 Uhr

"Wir müssen etwas tun", lautete die Kernaussage von Speyers Stadtoberhaupt Hans Jörg Eger nach der gestrigen Präsentation des neuen Bedarfsplanes für die Feuerwehr durch Robert Kroha. Der Gutachter der Wuppertaler Sicherheitsberatung Lüelf & Rinke, der den Ratsmitgliedern anfangs den Ist- Zustand der Stadt Speyer mit Gefahrenlage, Einsatzfähigkeit, Ausstattung und Standortstruktur der Feuerwehr ausführlich darlegte, bemängelte in erster Linie, dass die bei einem Einsatz vorgeschriebene Eintreffzeit von acht Minuten nach Eingang einer Meldung in etlichen Stadtteilen nicht eingehalten werden kann. Die zwei bisherigen Standorte der Wehr in Industriestraße und Viehtriftstraße liegen dafür zu ungünstig. Hinzu kommt der Anfahrweg der Freiwilligen Helfer. Eine politische Arbeitsgruppe aus Verwaltung und Mitgliedern der Stadtratfraktionen soll nun mit Hilfe  der Feuerwehr konzeptionelle Fragen diskutieren, um mittelfristig Lösungen zu erarbeiten.

 
Verkehrsverein präsentiert erstmals neue Brezelfest - T-Shirts für Kinder und Jugendliche
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 28. Juni 2012 um 12:30 Uhr

Zum diesjährigen Brezelfest bietet der Verkehrsverein Speyer erstmals T-Shirts speziell für Kinder und Jugendliche an. Sie wurden gestaltet nach Brezelbildern, die Kinder und Jugendliche der Diakonissen Speyer-Mannheim im Rahmen der Aktion „Speyerer Kinder malen fürs Brezelfest“ kreierten. Die T-Shirts werden in den Größen 110 bis 164 am Verkaufsstand des Verkehrsvereins auf dem Brezelfest zu einem Preis von 12 Euroangeboten. Sie zeichnen sich dank ihrer besonderen Beschaffenheit - innen Baumwolle, außen Polyester - durch einen hohen Trage-Komfort und eine außergewöhnliche Leuchtkraft und Beständigkeit der Farben aus.

 
Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz für altengerechtes und barrierefreies Wohnen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - Seniorenmagazin
Donnerstag, den 28. Juni 2012 um 10:29 Uhr

Bei der Gestaltung von Wohnumgebungen für ältere und behinderte Menschen hat die Barrierefreiheit oberste Priorität. Treppenstufen, schmale Türen und fehlende technische Unterstützung können sich schnell als Hemmnis erweisen und das Leben in der eigenen Wohnung erschweren. Im Rahmen des Modernisierungsprogramms unterstützt das Land Rheinland-Pfalz Investitionen in barrierefreies Wohnen über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). Wer lange in den eigenen vier Wänden wohnen möchte, für den sind Maßnahmen zur Barrierefreiheit ein wichtiges Thema. Diese Maßnahmen fördert das Land mit Zinsgarantiedarlehen. Der Zinssatz beträgt in den ersten fünf Jahren 1,7 Prozent jährlich.

 
Programm der Internationalen Dom-Musiktage im September vorgestellt- Domkapellmeister Melchiori musikalischer Leiter
SPEYER - Kultur Speyer
Donnerstag, den 28. Juni 2012 um 09:34 Uhr

Vom 14. bis 29. September finden die diesjährigen internationalen Musiktage im Dom zu Speyer statt. Der künstlerische Leiter, Domkapellmeister Markus Melchiori, stellte jetzt das Programm des traditionsreichen Festivals vor. Das bekannteste Oratorium der Wiener Klassik, Haydns biblische Erzählung der „Schöpfung“, bildet den Auftakt der Musiktage. Vokalmusik des Frühbarocks mit Vertonungen des 116. Psalms und den „Musikalischen Exequien“ von Schütz verspricht mit den ausführenden Spitzenensembles zu einem besonderen Hörgenuss zu werden. Barocke Klänge für Sopran und Laute laden in die einzigartige Atmosphäre der Krypta ein. In einer „Romanischen Nacht“ wird mittelalterliche Musik mit modernen, experimentellen Klängen gepaart. In zwei Konzerten wird die neue Hauptorgel erklingen, experimentell im Kirchenraum ist dabei die Kombination Stummfilm und Orgelimprovisation.

 
Dienen und zu leisten zentrale Aufgabe der Finanzwirtschaft - Sparkassen -Vorstandsvorsitzender Uwe Geske zu den Herausforderungen der Branche für die Zukunft
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Freitag, den 22. Juni 2012 um 14:12 Uhr

Seit 1. Juli 1999 ist Uwe Geske Vorstandsvorsitzender der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer. In den zurückliegenden 13 Jahren hat er viele Höhen und Tiefen in der Finanzbranche erlebt. Im Interview erläutert Uwe Geske, wie sich mit einem Mix aus Sparen, Vertrauen und Verlässlichkeit die Herausforderungen der Zukunft besser meistern lassen. Schuldenkrise und Turbulenzen auf den globalen Märkten verunsichern viele Menschen. Was muss passieren, um das Vertrauen wieder herzustellen?

 
Speyerer Stadtarchiv und Stadtsparkasse forcieren die Digitalisierung der Präsenzbestände
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 27. Juni 2012 um 10:14 Uhr

Dank einer Spende der Stiftung der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer, dürfte die elektronische Katalogisierung der Bestände des städtischen Archivs bald Geschichte sein. Mit dem Stiftungsbetrag konnte die wissenschaftliche Bibliothekarin und Sprachwissenschaftlerin Dr. Carmen Kämmerer für diese wichtige Aufgabe gewonnen werden. Anlässlich eines Pressetermins am Dienstag, dem auch Bürgermeisterin Monika Kabs sowie Michael Bug von der Sparkasse beiwohnten, stellten Archivleiter Dr. Joachim Kemper und Bibliothekarin Kämmerer das Projekt im Lesesaal des Stadtarchivs vor. Das Projekt Digitalisierung umfasst den gesamten Altbestand von etwa 4000 Bänden. Darunter Raritäten wie Wallbergers "Zauberbuch" , ein Vorläufer der Hömöopathie aus dem Jahr 1805, ein Büchlein, von dem es insgesamt nur noch zwei Exemplare auf der Welt gibt.

 
Andere reden nur- wir haben es gemacht! Collectus Energieberatungszentrum feierlich eröffnet - mehr als ein konkreter Beitrag zur Energiewende (MIT FOTOSERIE)
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 24. Juni 2012 um 13:44 Uhr

Beeindruckend, spektakulär oder imposant, so lautete der Tenor der Gästeschar am Samstagmorgen anlässlich der Eröffnung des Collectus Energiezentrums Speyer, ein von 22 Partnerfirmen getragenes Netzwerk, in der Wormser Landstraße. Voller Stolz präsentierte Initiator Norbert Schlör das in nur acht Monaten Bauzeit fertiggestellte viergeschossige Beratungszentrum, ein Projekt, dem Schirmherr Hans-Joachim Ritter in seiner Rede den begeisterten Satz mit auf den Weg geben sollte: "Wir, das Collectus-Netzwerk, haben gehandelt und diese tolle Idee umgesetzt!"

ZUR FOTOSERIE

 
Zwischen Ehrgeiz und Gaudi: RGS-Kirchbootrennen mit Rekordbeteiligung - Polizei siegt mit Kraft und Harmonie (MIT FOTOSERIE)
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Montag, den 25. Juni 2012 um 20:51 Uhr

Von Klaus Sein
Von Jahr zu Jahr nimmt die Attraktivität der Kirchboot-Regatta der Rudergesellschaft Speyer (RGS) im Alten Rheinhafen zu. Mit 24 Meldungen wurde am vergangenen Samstag ein neues Rekordergebnis erzielt. Organisatorisch stellte es die Veranstalter um den RGS-Vorsitzenden Alfred Zimmermann vor große Herausforderungen, die sie mit Bravour bestanden.

ZUR FOTOSERIE

 
Ideenschmiede: Speyerer Unternehmen Städtler + Beck ausgezeichnet - unter „Top 100“ der innovativsten Mittelständler
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Montag, den 25. Juni 2012 um 17:05 Uhr

Sie verfügen über exzellenten Erfindergeist, vorbildliche Innovationsprozesse und schlagen erfolgreich die Brücke von der Idee zum Markterfolg: die innovativsten Mittelständler Deutschlands. Ihnen überreicht Ranga Yogeshwar am 22. Juni in Friedrichshafen das Gütesiegel „Top 100“. Die Städtler + Beck GmbH aus Speyer gehört zu den Ausgezeichneten.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück111112113114115116117118119120WeiterEnde»

Seite 111 von 127

Zur Zeit online

Wir haben 594 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.