BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Nach der erfolgreichen Neukonzeption im vergangenen Jahr, spannen die "Speyerer Rathauskonzerte" auch 2019 wie...
Wilde Weihnacht heißt es alle Jahre wieder am 23. Dezember im "philipp eins". Mit Rock’n’Roll á la...
Kultur Speyer

Zimmertheater Speyer: "Sein oder online" – Kabarettabend mit Katalyn Bohn
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 30. November 2032 um 00:00 Uhr

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3, Kulturhof, am Freitag, 27. Januar 2018, um 20 Uhr. Katalyn Bohn ist eine vielfach ausgezeichnete Kabarettistin (z.B. 2017 Gewinnerin des Recklinghäuser Kabarett-Preises „Kleiner Hurz“) und Schauspielerin. Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens. Die Ausgangssituation ist hart. Eineinhalb Stunden Kabarettprogramm, in denen die Smartphones ausgeschaltet sind.

 
 
Speyerer Rathauskonzerte: Zwischen klassischer Musik und anderen Stilrichtungen
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 19. Dezember 2018 um 09:40 Uhr

Nach der erfolgreichen Neukonzeption im vergangenen Jahr, spannen die "Speyerer Rathauskonzerte" auch 2019 wieder einen Bogen zwischen der klassischen Musik und anderen Stilrichtungen. Neben klassischen Werken von Beethoven und Mendelssohn stehen Jazz-Standards, französische Kunstlieder und Chansons sowie Eigenkompositionen im Mittelpunkt der einzelnen Konzerte. Dabei ist es gelungen, sowohl namhafte und preisgekrönte Solisten und Ensembles nach Speyer zu locken, wie auch Dozenten und Ehemaligen der Musikschule der Stadt Speyer eine Plattform zu bieten.

 
 
"Wilde Weihnacht" mit "Rudolph und die Renntiere"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 22:41 Uhr

Wilde Weihnacht heißt es alle Jahre wieder am 23. Dezember im "philipp eins". Mit Rock’n’Roll á la Bill Haley, Elvis und Co. begeben sich "Rudolph und die Renntiere" auf musikalische Schlittenfahrt durch die 50’er Jahre. Mit rasanter Fahrt geht es über die Schlagerschanze der Wirtschaftswunderzeit in die halbstarken Schmalztollenkurve auf Mitternacht zu, bis dann endlich mit "Merry Christmaxx" die Frohe Weihnacht eingeläutet wird.

 
 
Ein Galakonzert als Weihnachtsgeschenk: Helmut Erb und der Rotary Club Speyer laden in die Dreifaltigkeitskirche ein
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 11:32 Uhr

Der Rotary Club Speyer lädt zu seinem traditionellen Benefizkonzert am Samstag, 26. Januar, um 19 Uhr in die Dreifaltigkeitskirche Speyer ein. Das Konzert stehe unter dem Motto „Licht und Poesie in dunkler Jahreszeit“, sagte Rotary-Präsident Helmut Erb jetzt in Speyer. Die Konzertkarten seien ein ideales Weihnachtsgeschenk für Verwandte, Bekannte und gute Freunde. Die Karten sind bereits ab diesem Montag zum Preis von 25 Euro im Vorverkauf bei der Tourist-Info Speyer und in der Buchhandlung Oelbermann erhältlich.

 
 
SPEYER.LIT 2019: Geschichten und Schicksale erleben
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 10. Dezember 2018 um 15:38 Uhr

Geschichten und Schicksale einer globalen Welt, Aufbruch, Revolution und Befreiung. Diese und viele weitere Themen erwarten die Besucherinnen und Besucher der SPEYER.LIT-Reihe 2019. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen auf dem Programm, in denen regionale Künstler und „große Namen“ der bundesdeutschen Literaturszene ihre Werke vorstellen und die Zuhörer in ihre Geschichten eintauchen lassen.

 
 
Kulturelle Adventslichter: Himmlische Klänge an der Glasharfe und progressiver Rock mit der Gitarre
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 29. November 2018 um 17:38 Uhr

Bläser, Gitarristen und Sänger zünden dreizehn kulturelle Adventslichter. Zu diesem neuen Format lädt die Stadt Speyer an den Adventswochenenden und am Nikolausabend, jeweils um 18 Uhr, in den Historischen Ratssaal ein. Einzig der Auftakt durch die MarchingBones Jazzband der städtischen Musikschule, da zeitgleich mit der Eröffnung des Kunsthandwerkermarktes, fand im Rathausinnenhof statt. Am Samstagabend gestalten Rabea Michler und Bernd Camin eine musikalische Verschnaufpause im Historischen Ratssaal. Das Publikum darf sich auf ein abwechslungsreiches "Adventslicht" der Duo-Besetzung "Blockflöten und Klavier" mit virtuosen, besinnlichen sowie jazzigen Stücken freuen.

 
 
Literatur & Wein: Auftakt der Reihe mit Margit Kraus vor zahlreichem Publikum im Weinkontor Pfalz
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 25. November 2018 um 12:24 Uhr

Ein genussvoller Sonntagnachmittag war die erste Veranstaltung der neuen Reihe Literatur & Wein, bei der die dem Literarischen Verein der Pfalz angehörige Speyerer Sektion und Autorengruppe SPIRA mit dem Weinstudio Pfalz kooperiert. Margit Kraus las Prosagedichte über Wein (diese Leidenschaft hegt sie erst seit fünf Jahren) und die Liebe. Der Wein, der teils im Pfälzer Mundart besungen wird, präsentiert sich vor allem in seiner berauschenden Wirkung, wie sie wohl dem Novizen als erstes eindrücklich wird.

 
 
ZimmerTheater Speyer: "Die Leiden des jungen Werthers“ reloaded
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. November 2018 um 10:01 Uhr

Eine weitere Vorstellung findet am Sonntag, 02. Dezember, um 20 Uhr, im Zimmertheater statt. In einer Fassung von Timo Effler werden "Die Leiden des jungen Werthers“ für die heutige Zeit erzählt. "Die Leiden des jungen Werthers“ - die Pop-Literatur des 18. Jahrhunderts schlechthin, umstritten und gefeiert, die Bibel einer ganzen Generation, ein rotes Tuch für viele Oberstufenkurse und der Durchbruch für den jungen Schriftsteller Johann Wolfgang von Goethe.

 
 
50 Jahre Kunstverein: Ausstellung "Die Summe meiner Daten – Digitalisierung, Überwachung, Identität"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. November 2018 um 07:43 Uhr

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres präsentiert der Kunstverein Speyer e.V. Werke des in Speyer aufgewachsenen Künstlers Elias Wessel (New York) aus dessen Zyklus "Die Summe meiner Daten". Fingerabdrücke, Schlieren und sich auflösende Spuren, die aus der alltäglichen Verwendung digitaler Geräte mit berührungs-empfindlichen Bildschirmen hervorgehen, münden in großformatige, malerische Fotografien, in denen Wessel die Gleichzeitigkeit von Digitalisierung, Überwachung und Identität dokumentiert.

 
 
"Rudolph meets Rainbow": Ein nicht ganz so weihnachtliches Konzert
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 20. November 2018 um 12:38 Uhr

"Rudolph meets Rainbow" ist das Thema für ein nicht ganz so weihnachtliches Konzert von "Rainbow", ein Chor der Chorgemeinschaft Speyer, am 8. Dezember (Beginn 20 Uhr) in der Stadthalle Speyer. Damit die Intensität und der Kontakt zum Publikum  gegeben ist, hat "Rainbow" bewusst den kleinen Saal ausgewählt. Drei choreigene Chorformationen Rainbow, Rainbow 2 und die Männer von Rainbow sind mit dabei.  Mehrere Musiker an Flügel, Geige, Flöte, Bass und Percussion sind für die dezente Begleitung oder musikalischen Highlights für Zwischendurch zuständig.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 175

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.