BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Der Weltladen, das Edith-Stein-Gymnasium und die Volkshochschule Speyer laden zu einem kostenlosen Vortrag mit anschließ...
Die Konsequenzen, die Stadt und Forst aus den Auflagen der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) nach der De...
Als die Speyerer Feuerwehr nach ihrer Alamierung am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr an der Einsatzstelle in der Auestra...
Museumsteam liest aus Kinderbüchern: Veranstaltungsreihe zur Sams-Ausstellung in Speyer
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 24. August 2018 um 13:16 Uhr
Mit der Ausstellung "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" fördert das Historische Museum der Pfalz die Lust am Lesen und weckt Begeisterung für Bücher. Im Begleitprogramm zur Ausstellung stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums unter dem Motto "Das Historische Museum der Pfalz liest Euch vor" ihre eigenen Lieblingskinderbücher vor. Bis Jahresende gibt es vier Lesungen für Kinder, jeweils samstags um 15 Uhr, in der Galeria Kaufhof, Maximilianstraße 43, in Speyer:

Am 1. September liest Kuratorin Simone Heimann aus "Olchi-Opas krötigste Abenteuer" von Erhard Dietl. Am 29. September entführt Sabrina Albers, Mitarbeiterin im Servicebüro des Museums, in die Welt von Michael Endes "Momo". Pressereferentin Sabine Karle-Coen liest am 17. November aus "Michel aus Lönneberga" von Astrid Lindgren. Und die letzte Lesung findet am 8. Dezember mit Kurator Sebastian Zanke statt, der Michael Endes "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" vorstellt.  
Der Eintritt zu den Lesungen ist frei!
 
Die Sams-Ausstellung
Die Ausstellung "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" ist noch bis zum 6. Januar 2019 im Historischen Museum der Pfalz zu sehen. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr, an Feiertagen auch montags. Weitere Informationen unter www.sams-ausstellung.de
 

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.