BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Konsequenzen, die Stadt und Forst aus den Auflagen der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) nach der De...
Als die Speyerer Feuerwehr nach ihrer Alamierung am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr an der Einsatzstelle in der Auestra...
Die neue Fasnachtsprinzessin Anna I. der Speyerer Karnevalgesellschaft (SKG) steht unter einem besonderen Stern. Der ist...
Demenz ist anders: Fotoausstellung im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 12. September 2018 um 08:58 Uhr
Im Vorfeld der Woche der Demenz im September präsentiert das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus im Foyer am Standort Paul-Egell-Straße bis zum 27. September die Wanderausstellung "Demenz ist anders". Zwanzig großformatige Fotografien von Michael Hagedorn zeigen, dass jeder an Demenz erkrankte Mensch seine eigene, individuelle Form der Demenz entwickelt und eine sehr persönliche Art hat, mit den entstehenden Einschränkungen und Veränderungen umzugehen.

 Der Fotograf hat über mehrere Jahre Menschen mit Demenz begleitet und mit seiner Kamera intensive Augenblicke in ihrem Leben eingefangen.
Mit seinen Porträts ermöglicht Hagedorn einen offenen und wertvollen Blick auf die Demenz und hilft damit, das Thema von seinem gesellschaftlichen Stigma zu befreien. Die Würde des Einzelnen steht im Vordergrund der Aufnahmen, die Menschen mit ihren ganz persönlichen, individuellen Eigenschaften zeigen. Die Bilder eröffnen eine emotionale und freundliche Perspektive auf die Erkrankung Demenz.
Die Ausstellung ist ein kultureller Bestandteil der Demenzkampagne Rheinland-Pfalz, die die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz im Auftrag des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie durchführt.
Am 20. September lädt das Geriatrische Zentrum Speyer von 15.00 bis 19.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung im Rahmen der Woche der Demenz ins Mutterhaus der Diakonissen Speyer-Mannheim ein.

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.