BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Von Klaus Stein Die zweieinhalbjährige Leonie ist eigentlich ein munteres Kind. Allerdings schaut sie beim Treffen von ...
Aus Platznot im Ausweichquartier Heiliggeistkirche des Speyerer Kinder- und Jugendtheater wagten Theaterleiter Matthias ...
Von Klaus Stein Der FC Speyer 09 hat mit Artur Morgenstern ein neues Ehrenmitglied. Ohne Gegenstimme folgten die Anwese...
Geburtstagsfeier mit Brahms und Prominenz: Mozartchor Speyer feiert 200. Gründungsjubiläum
Drucken
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 07:47 Uhr
Ein ganz außergewöhnliches Ereignis begeht der Mozartchor Speyer in diesem Jahr. Im November sind es genau 200 Jahre, seit der Verein unter dem Namen "Musikverein Speyer" gegründet wurde. Der Chor feiert das mit einem Festakt am Vormittag des 28. Oktober in der Speyerer Stadthalle und mit einem Jubiläumskonzert am 3. November um 19 Uhr in der Speyerer Dreifaltigkeitskirche.

Zu dem Festakt werden neben den Mitgliedern des Mozartchors auch einige prominente Gäste erwartet, unter ihnen für die Mainzer Landesregierung Staatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur. Er vertritt Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die Schirmherrin des Chorjubiläums. Mit Oberbürgermeister Hansjörg Eger, der künftigen Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Bürgermeisterin Monika Kabs wird auch die gesamte Speyerer Stadtspitze anwesend sein. Dazu kommen Vertreterinnen und Vertreter der anderen in Speyer wirkenden oder mit dem Mozartchor verbundenen Oratorienchöre sowie weitere Musikschaffende und Personen des öffentlichen Lebens. Nicht zuletzt bedankt sich der Mozartchor mit der Feier auch bei seinen Sponsoren und bei den Kultur fördernden Institutionen, die ebenfalls bei der Feier vertreten sein werden.
Johannes Brahms´ Deutsches Requiem steht im Mittelpunkt des Jubiläumskonzertes eine knappe Woche später. Mit dem Mozartchor werden als hochkarätiges Solisten-Duo die Sopranistin Cornelia Ptassek, die über zehn Jahre lang Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim war, und in der Bariton-Partie der gebürtige Kroate Krešimir Stražanac zu hören sein. Den Orchesterpart übernimmt in schon seit Jahren bewährter Weise die Kammerphilharmonie Mannheim, die außerdem noch die unvollendete h-Moll-Sinfonie von Franz Schubert spielt. Die Leitung liegt beim Dirigenten des Mozartchors, Dieter Hauß.
Das Jubiläumskonzert wird unter anderem gefördert von der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, von der Kulturstiftung Speyer und von der Sparkassenstiftung Speyer. Es beginnt um 19 Uhr, Einlass ist um 18:15 Uhr. Eintrittskarten gibt es bei allen Vorverkaufsstellen von reservix sowie in Speyer bei der Buchhandlung Oelbermann. Weitere Informationen unter www.mozartchor-speyer.de.

Eintritt:     VVK 24; AK 27; AK Schüler 15
Vorverkauf: Buchhandlung Oelbermann Speyer
Vorverkaufslink: https://shop.reservix.de/off/login_check.php?id=fdbcad7495bf3644c4dffa74cbcb781253ad8743631700066782c9d8287440052299d592dac3b39b2ee07d040ce52eec&vID=11538&eventGrpID=268076&eventID=1205623&info=1
Beginn:    19:00 Uhr
Einlass: 18:15 Uhr

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.