BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Die neue Saison der "Speyerer Rathauskonzerte", die auch in diesem Jahr wieder einen Bogen zwischen der klassi...
Zur Finissage der Ausstellung „geradezu beschwingt“ am Sonntag, 20.1.2019, ab 16.00 Uhr, führt der Künstler ...
Kultur Speyer

Start ins Jubiläumsjahr: Kunstwerke und Skulpturen von Wolf Spitzer bei den Diakonissen Speyer-Mannheim
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 07:40 Uhr

Mit einer Vernissage am Reformationstag, 31. Oktober 2018, starten die Diakonissen Speyer-Mannheim in ihr Jubiläumsjahr 1859 bis 2019: 160 Jahre Diakonissen in Speyer.  Um 13.00 Uhr werden im Festsaal des Diakonissen-Mutterhauses zwei neu geschaffene Skulpturen des Speyerer Künstlers Wolf Spitzer vorgestellt. Die Skulpturen stellen die Begründer der Mutterhausdiakonie im 19. Jahrhundert, Pfarrer Theodor Fliedner (Kaiserswerth) und seine Frau Friederike, dar und werden zukünftig ihren Ort im Festsaal des Mutterhauses finden. Mit der Aufstellung der beiden Skulpturen erhält der Festsaal die offizielle Bezeichnung "Fliedner-Saal".

 
 
Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn im Historischen Museum
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 09:29 Uhr

Am Samstag, 10. November 2018, kommt um 19.00 Uhr im Historischen Museum der Pfalz in Speyer unter Leitung des früheren Domkapellmeisters und Domorganisten Prof. Leo Kraemer das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn zur Aufführung. Die weiteren Ausführenden sind: Ekaterina Kuridze, Sopran; Fabian Kelly, Tenor; Vinzenz Haab, Bass, das PalatinaKlassik-Vokalensemble, der Philharmonische Chor an der Saar und die PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie.

 
 
Großes Silvesterkonzert mit den "Singphonikern" in der Gedächtniskirche
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 08:51 Uhr

Wie gewohnt findet in diesem Jahr am Montag, 31. Dezember, um 21 Uhr, das Silvesterkonzert. Leider mußte das "Rennquintett" krankheitsbedingt für dieses Jahr absagen. Dafür werden die berühmten "Singphoniker" aus München erstmalig in der Gedächtniskirche auftreten. Unterstützt werden sie von dem Pianisten des Ensembles, Berno Scharpf.

 
 
Afrikanischer Gospelchor gastiert mit Filmkonzert im Diakonissen-Mutterhaus
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 08:47 Uhr

Der Gospelchor Manita aus Heidelberg bietet in seinem Filmkonzert im Diakonissen-Mutterhaus eine Reise in Bildern und Musik durch neun afrikanische Länder dar. Manita African Gospel Choir – so der Name des von dem Kameruner Desmond Efu Nkong geleiteten Afrikachors der Heidelberger Kapellengemeinde, der am 9. November, um 19 Uhr, im Diakonissen-Mutterhaus in der Speyerer Hilgardstraße 26 mit einem ganz besonderen Konzert gastiert: Kurze Filmaufnahmen und Bilder geben einen authentischen Einblick in das Leben der Menschen auf dem afrikanischen Kontinent.

 
 
Literatur und Wein: Neue Lesereihe mit Autorinnen und Autoren des Literarischen Vereins der Pfalz im Weinstudio Klein
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 19. Oktober 2018 um 08:53 Uhr

Literatur und Wein – das ist eine neue Lesereihe mit Autorinnen und Autoren des Literarischen Vereins der Pfalz im Weinstudio Dr. Klein, Am Königsplatz (Schulergasse 2), unter dem Motto Gedichte zu Liebe und Wein. Die Autorengruppe Spira des Litrarischen Vereins der Pfalz präsentiert vier Mal im Jahr neue Texte einem neugierigen wie auch kritischen Publikum. Genussvolle Stunden im Herzen von Speyer verspricht die Lesereihe bei Literatur und Wein!

 
 
Puppentheater und Lesung: Aladin und Ronja Räubertochter im Historischen Museum Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 09:04 Uhr

"Aladin und die Wunderlampe" wird am Samstag, 20. Oktober, um 15 Uhr, als Puppenspiel im Historischen Museum der Pfalz Speyer aufgeführt. Es ist das wohl bekannteste Märchen aus der Sammlung morgenländischer Erzählungen "Tausendundeine Nacht" und handelt vom armen, jungen Mann "Aladin", der durch eine Wunderlampe zu Reichtum und Macht kommt und die schöne Tochter des Sultans heiraten kann.

 
 
Jutta Keller und Gäste: "Licht und Schatten 2" - Musikalisch-Lyrisches Programm und Fotokunst
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 08:04 Uhr

Nach erfolgreichen Konzerten und viel beachteter CD "Licht und Schatten" (2016) hat Gitarristin Jutta Keller ihr gleichnamiges Programm weiterentwickelt. Experimentierfreudig verbindet sie in "Licht und Schatten 2" zusammen mit Rezitatorin Dr. Anette Brechtel und anderen Überraschungsgästen Musik und Lyrik mit Fotokunst. Die neuen, meist spanisch-jazzig anmutenden Eigenkompositionen der Gitarristin sind verwoben mit stimmungsvoll-bildhafter Lyrik (R.M. Rilke, H. Domin, J. Ringelnatz, u.a.) und werden visuell erfahrbar durch bemerkenswerte Fotokunst auf Großleinwand.

 
 
Naturfreunde Theatergruppe Speyer: Zusatzvorstellung am 30. November
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 07:49 Uhr

Unerwartet große Nachfrage für die sechs Vorstellungen der Naturfreunde-Theatergruppe: "Bereits am ersten Vorverkaufstag waren wir nach nur einer Stunde komplett ausverkauft. Wir sind alle total überwältigt und haben uns deshalb kurzfristig für einen Zusatztermin entschieden", berichtet Thomas Hilzendegen, der die Theatergruppe leitet. Das Ensemble wird die Pfälzer Mundart-Komödie "Kurhotel Waldfrieden" nun zusätzlich noch am Freitag, 30. November, 20 Uhr, im Naturfreundehaus Speyer aufführen.

 
 
Letztes Meisterkonzert 2018 mit dem "Gropius Quartett" im Historischen Ratssaal
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 07:21 Uhr

Am Sonntag, 25. November, 17 Uhr, findet in diesem Jahr das letzte Meisterkonzert im Historischen Ratssaal Speyer statt. Die Meisterkonzerte sind eine Veranstaltungsreihe der Eine Veranstaltung der "Pfälzischen Musikgesellschaft". Es spielt das "Gropius Quartett" (Friedemann Eichhorn und Indira Koch Violinen, Alexia Eichhorn, Viola Wolfgang und Emanuel Schmidt Violoncello). Auf dem Programm stehen das Quartett f-moll op.80 von Felix Mendelssohn Bartholdy, Antonin Dvoráks "Zypressen", von Fazil Say das Quartett op. 29 „Divorce“ sowie von George Alexander Albrecht das Quartett (2018, dem Gropius Quartett gewidmet).

 
 
Kraftvoller Chor: Konzert von "Spirit of Sound" in der Friedenskirche St.Bernhard
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 13. Oktober 2018 um 17:38 Uhr

Am 21. Oktober, um 18 Uhr veranstaltet "Spirit of Sound" ein abwechslungsreiches Konzert mit Band in der Friedenskirche St.Bernhard, Hirschgraben 3. Ebenso spritzig wie traditionsreich ist der Chor "Spirit of Sound" aus Schwegenheim und er brennt darauf, am 21. Oktober in Speyer sein aktuelles Programm zu präsentieren, erarbeitet unter der Leitung von Joe Völker. Die Zuschauer erwartet eine bunt gemischte Setliste: Das Beste aus den Bereichen grooviger Gospel, Pop, Musical und Filmmusik, mit großer Begeisterung und viel Gefühl dargeboten, so wie man es von diesem Chor in der Region bereits kennt.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 176

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.