BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Das nächste Konzert in der Reihe "Kultur im Fachkraftwerk" findet am Mittwoch, 23. März 2016, 20:00 Uhr, im Ju...
Die Konzertreihe "Kontrapunkte Speyer" findet in diesem Jahr zum 12. Mal statt und verspricht durch die Gegenü...
Kultur Speyer

SPEYER.LIT 2019: Geschichten und Schicksale erleben
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 10. Dezember 2018 um 15:38 Uhr

Geschichten und Schicksale einer globalen Welt, Aufbruch, Revolution und Befreiung. Diese und viele weitere Themen erwarten die Besucherinnen und Besucher der SPEYER.LIT-Reihe 2019. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen auf dem Programm, in denen regionale Künstler und „große Namen“ der bundesdeutschen Literaturszene ihre Werke vorstellen und die Zuhörer in ihre Geschichten eintauchen lassen.

 
 
Kulturelle Adventslichter: Himmlische Klänge an der Glasharfe und progressiver Rock mit der Gitarre
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 29. November 2018 um 17:38 Uhr

Bläser, Gitarristen und Sänger zünden dreizehn kulturelle Adventslichter. Zu diesem neuen Format lädt die Stadt Speyer an den Adventswochenenden und am Nikolausabend, jeweils um 18 Uhr, in den Historischen Ratssaal ein. Einzig der Auftakt durch die MarchingBones Jazzband der städtischen Musikschule, da zeitgleich mit der Eröffnung des Kunsthandwerkermarktes, fand im Rathausinnenhof statt. Am Samstagabend gestalten Rabea Michler und Bernd Camin eine musikalische Verschnaufpause im Historischen Ratssaal. Das Publikum darf sich auf ein abwechslungsreiches "Adventslicht" der Duo-Besetzung "Blockflöten und Klavier" mit virtuosen, besinnlichen sowie jazzigen Stücken freuen.

 
 
Literatur & Wein: Auftakt der Reihe mit Margit Kraus vor zahlreichem Publikum im Weinkontor Pfalz
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 25. November 2018 um 12:24 Uhr

Ein genussvoller Sonntagnachmittag war die erste Veranstaltung der neuen Reihe Literatur & Wein, bei der die dem Literarischen Verein der Pfalz angehörige Speyerer Sektion und Autorengruppe SPIRA mit dem Weinstudio Pfalz kooperiert. Margit Kraus las Prosagedichte über Wein (diese Leidenschaft hegt sie erst seit fünf Jahren) und die Liebe. Der Wein, der teils im Pfälzer Mundart besungen wird, präsentiert sich vor allem in seiner berauschenden Wirkung, wie sie wohl dem Novizen als erstes eindrücklich wird.

 
 
ZimmerTheater Speyer: "Die Leiden des jungen Werthers“ reloaded
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. November 2018 um 10:01 Uhr

Eine weitere Vorstellung findet am Sonntag, 02. Dezember, um 20 Uhr, im Zimmertheater statt. In einer Fassung von Timo Effler werden "Die Leiden des jungen Werthers“ für die heutige Zeit erzählt. "Die Leiden des jungen Werthers“ - die Pop-Literatur des 18. Jahrhunderts schlechthin, umstritten und gefeiert, die Bibel einer ganzen Generation, ein rotes Tuch für viele Oberstufenkurse und der Durchbruch für den jungen Schriftsteller Johann Wolfgang von Goethe.

 
 
50 Jahre Kunstverein: Ausstellung "Die Summe meiner Daten – Digitalisierung, Überwachung, Identität"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 21. November 2018 um 07:43 Uhr

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres präsentiert der Kunstverein Speyer e.V. Werke des in Speyer aufgewachsenen Künstlers Elias Wessel (New York) aus dessen Zyklus "Die Summe meiner Daten". Fingerabdrücke, Schlieren und sich auflösende Spuren, die aus der alltäglichen Verwendung digitaler Geräte mit berührungs-empfindlichen Bildschirmen hervorgehen, münden in großformatige, malerische Fotografien, in denen Wessel die Gleichzeitigkeit von Digitalisierung, Überwachung und Identität dokumentiert.

 
 
"Rudolph meets Rainbow": Ein nicht ganz so weihnachtliches Konzert
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 20. November 2018 um 12:38 Uhr

"Rudolph meets Rainbow" ist das Thema für ein nicht ganz so weihnachtliches Konzert von "Rainbow", ein Chor der Chorgemeinschaft Speyer, am 8. Dezember (Beginn 20 Uhr) in der Stadthalle Speyer. Damit die Intensität und der Kontakt zum Publikum  gegeben ist, hat "Rainbow" bewusst den kleinen Saal ausgewählt. Drei choreigene Chorformationen Rainbow, Rainbow 2 und die Männer von Rainbow sind mit dabei.  Mehrere Musiker an Flügel, Geige, Flöte, Bass und Percussion sind für die dezente Begleitung oder musikalischen Highlights für Zwischendurch zuständig.

 
 
Da kracht’s richtig zwischen den Engeln bei "Donnerwetter", dem Weihnachtsstück des Kinder- und Jugendtheaters
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 17. November 2018 um 11:34 Uhr

Aus Platznot im Ausweichquartier Heiliggeistkirche des Speyerer Kinder- und Jugendtheater wagten Theaterleiter Matthias Folz und sein Team ein Experiment: eine doppelte Besetzung der Rollen beim diesjährigen Weihnachtsstück "Donnerwetter" (für Kinder ab 6 Jahren), das am 24. November, 19 Uhr, Premiere hat. Bei einem Pressegespräch stellten Folz, der anlässlich seines 60. Geburtstags von den Anwesenden mit einen Ständchen begrüßt wurde, sowie Regisseurin Angela Pfenninger, das Stück und das Konzept dahinter der Öffentlichkeit vor. Mit dabei waren auch sechs BASF-Leute, die im Rahmen einen "Teamevents"  mit anpackten.

 
 
"Der Toasterdrache" im Kinder- und Jugendtheater Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 15. November 2018 um 10:57 Uhr

Der Toasterdrache - eine vergnügliche Unterrichtsstunde für Kinder ab der 1. Klasse und aufwärts. Theaterstück nach Walter Moers "Die Schimauski-Methode", am 18. November in der Heiliggeistkirche. Wer kennt schon den Toasterdrachen? Niemand außer Professor Dr. Albert Schimauski, der nicht nur mit ihm spricht, sondern auch noch eine Nervensäge findet und den Skandal im Märchenland enthüllt.

 
 
Improvisationstheater vom Feinsten im Zimmertheater Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 11. November 2018 um 10:49 Uhr

Das Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3, Kulturhof bietet am 21. November Improvisationstheater vom Feinsten: Die Improbierer. Die Zuschauer gestalten die Szenen – damit wird jedes Stück zur Premiere! … so spannend wie Fußball, so unterhaltsam wie Comedy und manchmal auch so ergreifend wie die große Bühne.

 
 
Stand-up Comedian Jochen Prang mit "#verantwortungsbewusstlos" im Zimmertheater
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 08. November 2018 um 08:38 Uhr

Jochen Prang ist ein Stand-up Comedian und Moderator aus Berlin. Schnell, authentisch, auf den Punkt und manchmal grenzwertig. Aber nie beliebig. In einem wahnwitzigen Ritt wird alles auseinandergenommen was die Menschheit so treibt! Wieso streicheln Menschen in Berlin Bushaltestellen? Was hätte Jesus mit YouTube erreicht? Ist Tinder gut für den Weltfrieden? Wieso heißt es Social Media, wenn sich am Ende doch nur alle asozial verhalten? Aber keine Angst. Jochen Prang holt hier nicht den moralischen Zeigefinger raus.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 178

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.