BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Das nächste Konzert in der Reihe "Kultur im Fachkraftwerk" findet am Mittwoch, 23. März 2016, 20:00 Uhr, im Ju...
Die Konzertreihe "Kontrapunkte Speyer" findet in diesem Jahr zum 12. Mal statt und verspricht durch die Gegenü...
Kultur Speyer

"Zu einer Ehe gehören immer drei": Theater-AG des Edith-Stein-Gymnasiums brilliert mit Oscar Wildes "The Importance of Being Earnest"
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 06. November 2018 um 12:47 Uhr

"Immer schön ernst bleiben!?" war der Titel, den die Theater-AG des Edith-Stein-Gymnasiums Oscar Wildes "The Importance of Being Earnest" verliehen hatte. Am Freitag und Samstag führten die Schülerinnen das Stück auf. Zwei Junggesellen, Algernon Moncrieff (Carolin Albrecht) und John Worthing (Zahra Aliyeva) führen ein nervenaufreibendes Doppelleben.

 
 
Gelungener Abend in gemütlicher Clubatmosphäre - "Acoustic Heroes" begeistern bei "Kultur im Fachkraftwerk"
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 05. November 2018 um 10:30 Uhr

Von Andreas Scherer
Die "Acoustic Heroes" spielten bei ihrem Auftritt im Rahmen der Reihe "Kultur im Fachkraftwerk" Altbekanntes aus den frühen Jahren der Popmusik auf ihre eigene Art. Mit sparsamer Instrumentierung erzeugten Gerhard Müller (Gitarre, Gesang) und Gerd Hoffmann (Cajon, Gesang) mit ihrem harmonisch dargebotenen zweistimmigen Gesang auch bei den ruhigeren Stücken und Balladen einen vollen Klang und überraschten mit seltener gespielten Titeln ihr Publikum.

 
 
SWR4 Weihnachtskonzert in Speyer mit Semino Rossi und Deborah Sasson sowie Künstlern der Region
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 03. November 2018 um 18:33 Uhr

SWR4 Rheinland-Pfalz lädt am Freitag, 7. Dezember 2018, zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Gedächtniskirche Speyer ein. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr). Mit dabei sind die Weltstars Semino Rossi und Deborah Sasson. Abgerundet wird das Konzert durch das Pfälzische Blechbläserensemble sowie die Speyerer Kantorei unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Robert Sattelberger. Durch das Konzert führt SWR4 Moderator Lothar Ackva.

 
 
Musik, die Bilder entstehen lässt: "Kantoj –Jutta Glaser und Band" im Kunstverein
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 28. Oktober 2018 um 15:41 Uhr

Eine weitere Veranstaltung im Jubiläumsjahrs des Speyerer Kunstvereins ist "Kantoj –Jutta Glaser und Band", am 3. November, 19 Uhr, in der Räumen des Kunstereins, Kulturhof Flachsgasse. Die bekannte Sängerin Jutta Glaser und Band präsentieren Worldsongs, die unter die Haut gehen - mit brasilianischem Touch und vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten.

 
 
Joe Astray Duo im Kulturzentrum Eckpunkt
SPEYER | Kultur Speyer
Samstag, den 27. Oktober 2018 um 08:35 Uhr

DIY – Do It Yourself – sind für einige nur drei Großbuchstaben, für andere ist es so etwas wie ihre DNA. Zu diesen Leuten gehört ohne Zweifel Joe Astray. Kompromisslos folgt er der Idee des Singer/Songwriters mit Punkvergangenheit. Er ist Protestsänger und Romantiker und hat den ganzen Struggle mitgemacht, hat auf Bühnen gespielt, auf denen nebenbei gekickert wurde, ist hingefallen und aufgestanden, hat kassiert und ausgezahlt. Seine Tourneen organisiert er selber, die Geschichten, die er erzählt, hat er auch erlebt.

 
 
Kirche St.Joseph: Kirchenmusikerin MarieTheres Brand hört nach 37 Jahren auf - Konzert von Rom hallt in Speyer nach
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 21:47 Uhr

Von Werner Schilling
Das Konzert in Santa Maria dell’ Anima, der Kirche der deutschsprachigen Gemeinde Roms fand so viel Anklang, dass Chorleiterin Marie Theres Brand und Domkapitular Matthias Bender  schon am Ende der zehntägigen Romreise beschlossen, es mit der Chorgemeinschaft St. Joseph und dem Orchester am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr, in der Josephskirche  zu wiederholen. Dieses Abendkonzert wird das letzte sein, das  Marie Theres Brand leitet, da sie zum Ende des Jahres nach 37 Jahren als Kirchenmusikerin an St. Joseph ihr Amt in jüngere Hände geben wird.

 
 
Kanonen und Höllenglocke: The World's biggest "AC/DC" tribute "WE SALUTE YOU" in Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 08:13 Uhr

"WE SALUTE YOU" ist eine international besetzte AC/DC Tributeband, die mit ihrer aufwendigen und authentischen Show zu Ehren der australischen Rocklegenden weltweit neue Maßstäbe setzt und am 24. November, 20 Uhr, in der Speyerer Halle 101 das im Mai ausgefallene Konzert nachholt. Leadsänger Grant Foster aus London, das 21 jährige Gitarrengenie Nick Young, der vierfache Preisträger des deutschen Rock&Pop Preises Baba Hail am Bass und Schlagzeuger Erwin Rieder, waren bis 2017 als Bandmitglieder der AC/DC Show BAROCK europaweit auf Tournee. Ergänzt wird diese eingespielte Formation durch den AC/DC Enthusiasten Kili Locke an der Rhythmusgitarre.

 
 
Geburtstagsfeier mit Brahms und Prominenz: Mozartchor Speyer feiert 200. Gründungsjubiläum
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 07:47 Uhr

Ein ganz außergewöhnliches Ereignis begeht der Mozartchor Speyer in diesem Jahr. Im November sind es genau 200 Jahre, seit der Verein unter dem Namen "Musikverein Speyer" gegründet wurde. Der Chor feiert das mit einem Festakt am Vormittag des 28. Oktober in der Speyerer Stadthalle und mit einem Jubiläumskonzert am 3. November um 19 Uhr in der Speyerer Dreifaltigkeitskirche.

 
 
Start ins Jubiläumsjahr: Kunstwerke und Skulpturen von Wolf Spitzer bei den Diakonissen Speyer-Mannheim
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 07:40 Uhr

Mit einer Vernissage am Reformationstag, 31. Oktober 2018, starten die Diakonissen Speyer-Mannheim in ihr Jubiläumsjahr 1859 bis 2019: 160 Jahre Diakonissen in Speyer.  Um 13.00 Uhr werden im Festsaal des Diakonissen-Mutterhauses zwei neu geschaffene Skulpturen des Speyerer Künstlers Wolf Spitzer vorgestellt. Die Skulpturen stellen die Begründer der Mutterhausdiakonie im 19. Jahrhundert, Pfarrer Theodor Fliedner (Kaiserswerth) und seine Frau Friederike, dar und werden zukünftig ihren Ort im Festsaal des Mutterhauses finden. Mit der Aufstellung der beiden Skulpturen erhält der Festsaal die offizielle Bezeichnung "Fliedner-Saal".

 
 
Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn im Historischen Museum
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 09:29 Uhr

Am Samstag, 10. November 2018, kommt um 19.00 Uhr im Historischen Museum der Pfalz in Speyer unter Leitung des früheren Domkapellmeisters und Domorganisten Prof. Leo Kraemer das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn zur Aufführung. Die weiteren Ausführenden sind: Ekaterina Kuridze, Sopran; Fabian Kelly, Tenor; Vinzenz Haab, Bass, das PalatinaKlassik-Vokalensemble, der Philharmonische Chor an der Saar und die PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 178

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.