BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Das nächste Konzert in der Reihe "Kultur im Fachkraftwerk" findet am Mittwoch, 23. März 2016, 20:00 Uhr, im Ju...
Die Konzertreihe "Kontrapunkte Speyer" findet in diesem Jahr zum 12. Mal statt und verspricht durch die Gegenü...
Kultur Speyer

Ausstellung mit Gemälden und Skulpturen von Udo Pfeiffer und Zoran Petrovic im "Kulturraum"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 29. August 2018 um 15:09 Uhr

Zur Eröffnung einer Ausstellung mit Gemälden und Skulpturen von Udo Pfeiffer und Zoran Petrovic am Sonntag, 2. September, ab 11.30 Uhr, laden Maria Franz und Anton Bronich in die Galerie "Kulturraum" in ihre Räume in der Maximiliastraße 99 ein. Die Ausstellung wird bis zum 7. Oktober zu sehen sein.

 
 
Literarischer Salon: Jutta Ehmke liest "Eulenland" und "Twilight Zoo"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 29. August 2018 um 14:27 Uhr

Die Sommerpause ist vorbei. Am 28. September findet der nächste Literarische Salon in der Buchhandlung Oelbermann statt. Zu Gast ist diesmal Jutta Ehmke. Die Romane und Erzählungen der Südpfälzerin sind magisch, mystisch und märchenhaft. 2015 erschien Ihr erster Roman "Eulenland", 2018 wurde ihr ZeitreiseKrimi "Twilight Zoo" für den deutschen Science-Fiction-Preis nominiert.

 
 
Vorlesestunde in der Buchhandlung Oelbermann
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 29. August 2018 um 14:13 Uhr

Kann man besser ins Wochenende starten als mit einem neuen Buch? Für einen schönen Auftakt ins Wochenende stellt  Anna-Nina Zettler ihr neues Lieblings-Bilderbuch vor. Wenn Lust hat auf eine gemeinsame Lesestunde hat, kommt einfach am Freitag, 07. September, in der Buchhandlung Oelbermann vorbei. Ab 15 Uhr wird dort aus "Die Streithörnchen" von dem großartigen Bilderbuch-Duo  Rachel Bright und Jim Field vorgelesen.

 
 
Ausstellung, Hoffest und Live-Musik: Kunstverein Speyer feiert sein fünfzigjähriges Bestehen
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 24. August 2018 um 15:23 Uhr

Von Hansgerd Walch
Ganz groß feiert der Kunstverein Speyer in diesem Jahr sein fünfzigjähriges Bestehen. Los geht es mit der Vernissage der Jubiläumsausstellung "Congratualation“ am Samstag, 25. August, ab 18.00, in den Räumen des Kunstvereins im Kulturhof Flachsgasse, dem sich ein Festakt mit einem Festvortag von Franz Duttenhöfer (langjähriger Vorsitzender des Kunstvereins) und ein Hoffest mit Live Musik anschließt. Eingebunden ist dies alles in die Ausstellung, in der vorwiegend junge Meisterschüler bekannter Künstler mit ihren Werken dem Kunstverein gratulieren.

 
 
Museumsteam liest aus Kinderbüchern: Veranstaltungsreihe zur Sams-Ausstellung in Speyer
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 24. August 2018 um 13:16 Uhr

Mit der Ausstellung "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" fördert das Historische Museum der Pfalz die Lust am Lesen und weckt Begeisterung für Bücher. Im Begleitprogramm zur Ausstellung stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums unter dem Motto "Das Historische Museum der Pfalz liest Euch vor" ihre eigenen Lieblingskinderbücher vor. Bis Jahresende gibt es vier Lesungen für Kinder, jeweils samstags um 15 Uhr, in der Galeria Kaufhof, Maximilianstraße 43, in Speyer:

 
 
Freigeister: Ausstellung mit Werken von Stephan Halbgewachs und Thomas Schollenberger im "Altstadthaisel"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 22. August 2018 um 07:59 Uhr

 "Bunte Inspirationen" nennt Stephan Halbgewachs seine naiv anmutenden Zeichnungen, die ab Freitag, 24. August, ab 18 Uhr, im Rahmen einer Ausstellung im "Altstadthaisel" in der Speyerer Hasenpfuhlstraße 22 zu sehen sein werden. Der in Speyer lebende Künstler mit Otterstadter Wurzeln will sich nicht in eine künstlerische Schublade hineinschieben lassen, nennt sich einen Freigeist. So macht er auch Musik, definiert sich als Liedermacher, dessen Liedtexte auf seinen alltäglichen Erfahrungen resultieren.

 
 
Meisterkonzert "WIEN, WIEN!" im Historischen Ratssaal
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 17. August 2018 um 08:31 Uhr

Am Sonntag, 23. September, findet um 17 Uhr im Historischen Ratssaal Speyer ein Meisterkonzert mit dem Titel "WIEN, WIEN!" statt. Zur Aufführung kommen ausgewählte Lieder und Arien von Schubert, Mozart, Beethoven, Robert Stolz und Georg Kreisler ("Taubenvergiften" u.a.). Die Gesangsinterpreten sind Mario Klein (Bass) und Wioletta Hebrowska (Sopran), begleitet von Virginie Dejos am Piano.

 
 
"Rammstein Party" beim Brandstein Open Air in der Halle 101
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 17. August 2018 um 08:06 Uhr

Am 25. August heißt es "Feuer Frei": Brandstein bringt die legendäre Rammstein Show nach Speyer! Damit veranstalten die Musiker nach Rammstein Vorbild mit dem Rockmusikerverein erneut ein großes Open-Air-Konzert im Rhein-Neckar Dreieck. Bekanntlich legen die Musiker um Sänger Till Kaufmann größten Wert auf die musikalische Umsetzung des Rammstein-Sounds und erreichen dabei stets eine unvergessliche Show in Anlehnung an ihre Vorbilder.

 
 
"Stonehenge Acoustic Friends" begeistern mit Gute-Laune-Musik bei "Kultur in Fachkraftwerk"
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 15. August 2018 um 08:52 Uhr

Gute-Laune-Musik, passend für eine laue Sommernacht. Die Schifferstadter Band "Stonehenge Acoustic Friends" hatte die Stücke aus ihrem 63 Titel umfassenden Repertoire passend zum Gastspiel im Speyerer Jugendcafé Mitte im Rahmen der CoLab-Konzertreihe "Kultur in Fachkraftwerk" ausgewählt.

 
 
Tanzensemble "Hoffnungsflämmchen" aus Kursk in der Stadthalle
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 13. August 2018 um 05:51 Uhr

Das Tanzensemble Hoffnungsflämmchen aus Kursk, der russischen Partnerstadt von Speyer, tritt am 21. August um 10 und 18 Uhr in der Stadthalle Speyer auf. Das junge Ensemble besteht aus 16 Mitgliedern im Alter von neun bis 16 Jahren. Die Tanzgruppe verarbeitet in ihrem Bühnenprogramm Elemente aus dem klassischen Ballett, dem modernen Bühnentanz, Akrobatik und aus russischen Volkstänzen. Diese sind in Russland sehr beliebt.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 178

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.